ManagerIn (Einkauf, Beschaffung)

Andere Bezeichnung(en): Commodity ManagerIn

 

Berufsbeschreibung

Zum Aufgabenbereich der in diesem Bereich tätigen ManagerInnen gehören alle Tätigkeiten rund um die Beschaffung der betrieblichen Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe sowie die Investitionsgüterplanung. Die BeschaffungsmanagerInnen analysieren zunächst die Märkte, beobachten die Preisentwicklung und begutachten neue Produkte. Sie halten Kontakt zu LieferantInnen, wickeln die  Korrespondenz ab, holen Offerten ein und verhandeln über Liefer- und Zahlungsbedingungen. Danach schließen sie den Kaufvertrag ab. Anschließend überwachen sie die Auftragsausführung und kontrollieren die Einhaltung der Liefertermine.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

ManagerIn