LandwirtschaftstechnikerIn

Berufsbeschreibung

Spezialisierung zum Hauptberuf Landwirtschaftlicher Berater / Landwirtschaftliche Beraterin.

LandwirtschaftstechnikerInnen fungieren als BeraterInnen der LandwirtInnen in allen Bereichen der Landwirtschaft. In der Regel sind sie Angestellte der Landwirtschaftskammer und beraten die LandwirtInnen in Fragen der Produktionstechnik und Betriebsführung, aber auch hinsichtlich der Investitionen. Sie informieren die LandwirtInnen über maschinentechnische Neuerungen und Methoden zur Hebung der Bodenqualität. Dabei ist ihr Ziel ein möglichst hoher Betriebserfolg durch kostengünstige Erzeugung von Lebensmitteln. Im Forschungsbereich sind sie mit der Entwicklung neuer Sorten für den Pflanzenbau sowie mit der Erarbeitung neuer Methoden zur Steigerung der Leistungsfähigkeit der Tiere für die Fleisch-, Milch- und Eierproduktion beschäftigt. Ein weiterer Aufgabenbereich ist der Bereich der Forschung für Dünger und Pflanzenschutz.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Landwirtschaftlicher Berater / Landwirtschaftliche Beraterin