Concierge Service Provider (m./w.)

Andere Bezeichnung(en): Livestyle-ManagerIn

 

Berufsbeschreibung

Concierge Service Provider (m./w.) bieten ihren Kundinnen und Kunden im gehobenen Einkommensbereich verschiedene Dienstleistungen an, um ihnen den Alltag zu erleichtern oder spezielle Wünsche zu erfüllen. Sie organisieren beispielsweise den Besuch von Konzerten, den Tisch in einem Restaurant oder erledigen Einkäufe. Diese Tätigkeiten verrichten sie überwiegend von ihrem Büro aus mittels Computer, Telefon und Internet, teilweise sind sie für die Erledigungen aber auch unterwegs. Entweder sind sie in einem Concierge Service-Unternehmen beschäftigt oder selbstständig tätig. Eine spezifische Ausbildung zum Concierge Service Provider (m./w.) gibt es nicht, häufig haben sie eine touristische oder kaufmännische Ausbildung absolviert.

Concierge Service Provider (m./w.) erinnern in ihrer Bezeichnung an den/die Concierge (m./w.) in Hotels oder Wohnanlagen, der/die für Gäste oder BewohnerInnen eines Hauses tätig sind. Im Unterschied zu diesen sind Concierge Service Provider (m./w.) direkt für einen oder mehrere spezielle Kundinnen und Kunden tätig und gehen damit oft über die üblichen Leistungen des Haus-Concierges hinaus: Sie reservieren nicht nur Theater-, Konzertkarten und Plätze in feinen Restaurants, sondern übernehmen alle denkbaren Alltagstätigkeiten, damit die Kundinnen und Kunden neben ihrer beruflichen Tätigkeit mehr Freizeit zur Verfügung steht. Sie organisieren Ausflüge und Behördengänge, bringen und holen die Kleidung zur/aus der Reinigung, planen Urlaubs- und Geschäftsreisen, buchen Flüge und Mietwägen, erledigen den täglichen Einkauf und vieles mehr. Diese Tätigkeiten verrichten sie nicht nur selbst, sondern beauftragen dafür oft auch andere MitarbeiterInnen und Unternehmen (Lieferservice etc.).

Zusätzlich zum Service im Bereich der Alltagstätigkeiten bieten Concierge Service Provider (m./w.) an, auch besondere Wünsche zu erfüllen, sofern es den finanziellen Möglichkeiten der Kundinnen und Kunden entspricht. Z. B. Kurzfristige Buchung von Unterkünften in einem Nobel-Skiort zur Hauptsaison, Organisation eines Privat-Jets am Wochenende, Bestellung und Lieferung von exklusiven Waren, etc.

Concierge Service Provider (m./w.) verfügen über Kontakte zur Gastronomie, Event-, Tourismusindustrie und zu anderen, für die Erledigung ihrer Dienstleistung, relevanten Institutionen, die sie durch die Bildung von sozialen Netzwerken erweitern. Sie kennen die Einkaufs-, Liefer- und Servicemöglichkeiten im Umkreis der Wohn- und Arbeitsorte ihrer Kundinnen und Kunden. Concierge Service Provider (m./w.) besitzen organisatorische Fähigkeiten, arbeiten diskret und sind gegenüber ihren AuftraggeberInnen freundlich und aufgeschlossen. Engagiert und bezahlt werden Concierge Service Provider (m./w.) von ihren Kundinnen und Kunden in der Regel pauschal und monatlich.

Der Kontakt zu ihren Kundinnen und Kunden steht für Concierge Service Provider (m./w.) im Mittelpunkt der Tätigkeit. Deshalb telefonieren sie viel, versenden regelmäßig E-Mails und  recherchieren am Computer. Sie benötigen also gute IT-Anwenderkenntnisse. Fremdsprachenkenntnisse sind ebenso gefragt, da viele ihrer Kundinnen/Kunden aus dem Ausland stammen. Selbstständige Concierge Service Provider (m./w.) besitzen Erfahrungen im kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Bereich, da sie ihr Unternehmen selbst führen.

Der Arbeitsplatz von Concierge Service Providern (m./w.) ist mobil. Sie arbeiten sowohl im Büro vor dem Computer, als auch außerhalb der Betriebsräume, wenn sie Besorgungen für ihre AuftraggeberInnen erledigen und Kontakte knüpfen. In Kontakt stehen sie dabei mit MitarbeiterInnen aus dem eigenen Betrieb, der Gastronomie, der Event- und Tourismusindustrie und aus Handelsbetrieben und anderen Dienstleistungsunternehmen.

  • Konzert-, Theaterkarten besorgen und Plätze in Restaurants reservieren
  • Einkäufe und Behördengänge erledigen, Kleidung aus der Reinigung holen
  • Urlaubs-, Geschäftsreisen und Ausflüge planen, Termine vereinbaren
  • Flüge und Mietwägen buchen
  • Informationen  recherchieren, beraten in Fragen des Lebensstils
  • MitarbeiterInnen und andere Unternehmen mit Diensten für Kundinnen/Kunden beauftragen
  • Kenntnisse und  Netzwerke in Gastronomie, Event-, Tourismusindustrie und anderen Dienstleistungsunternehmen ausbauen
  • Concierge Service-Unternehmen
  • Einpersonenunternehmen