Recruiter (m./w.)

Andere Bezeichnung(en): Headhunter (m./w.)

 

Berufsbeschreibung

RecruiterInnen führen für Unternehmen die professionelle Personalsuche- und Personalauswahl und alle damit verbundenen Tätigkeiten durch. Dazu erstellen sie gemeinsam mit ihren AuftraggeberInnen ein BerwerberInnenprofil, schreiben die Stelle in Inseraten aus und führen die Vorauswahl der BewerberInnen durch. Sie sichten Bewerbungsunterlagen, führen Interviews (Bewerbungsgespräche) oder veranstalten  Assessment Center. RecruiterInnen beraten und begleiten ihre AuftraggeberInnen während der gesamten Personalsuche bis hin zur Entscheidung für einen/eine BewerberIn.

Besonders das  E-Recruiting gewinnt zunehmend an Bedeutung. In diesem noch jungen Teilbereich des  Recruiting schalten RecruiterInnen Inserate in Online-Jobbörsen, stellen Kontakte zu potenziellen BewerberInnen über Social Networks (z. B. Xing, Facebook) her und pflegen für ihre AuftraggeberInnen deren Image als Arbeitgeber.

Wichtige Voraussetzungen für diesen Beruf sind eine gute Beobachtungsgabe, eine genaue, analytische Arbeitsweise sowie ein offenes kommunikatives Auftreten.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

PersonalberaterIn

 

Whatchado Video-Interviews: