Senior Scientist (m./w./d.)

Berufsbeschreibung

Senior Scientist (m./w./d.) ist eine betriebliche Funktion im Forschungsbereich an (Technischen) Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen. Neben Universitäten betreiben außeruniversitäre Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen und größere Unternehmen eigene Forschungs- und Entwicklungslabors in denen Senior Scientists (m./w./d.) angestellt sind. Ihre Anstellung ist oft auch für die Dauer eines Forschungsprojekts befristet.

Senior Scientists (m./w./d.) sind in der Regel WissenschafterInnen mit mehrjähriger Berufserfahrung in naturwissenschaftlichen und technischen Forschungsbereichen (im geistes-/sozialwissenschaftlichen Bereich ist die Bezeichnung "Senior Scientist" nicht gebräuchlich). Sie arbeiten im Team mit BerufskollegInnen und verschiedenen SpezialistInnen an mehrjährigen Forschungsprojekten. Je nach Ausbildung/Studium können dies Forschungsprojekte in der naturwissenschaftlichen Grundlagenforschung (z. B. Physik, Astrophysik,  Atomphysik, Chemie, Geowissenschaften), in den technischen Wissenschaften (z. B. Maschinenbau, Automatisierungstechnik,  Mechatronik, Informatik, Elektronik,  Robotik, Material- und Werkstoffwissenschaften) oder den Biowissenschaften (z. B.  Biotechnologie,  Mikrobiologie, Genetik, Pharmazie, Nanowissenschaften) sein.

Während Senior Scientists (m./w./d.) gewisse Projektbereiche eigenständig übernehmen und leiten dürfen (inkl. Teams bestehend aus wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, Junior Scientists (m./w./d.) und studentischen Assistenzkräften) haben die ForschungsleiterInnen (Principal Investigators, PI (m./w./d.)) die Gesamtverantwortung für ein Forschungsprojekt über.

Neben ihren Forschungsarbeiten nehmen Senior Scientists (m./w./d.) an fachspezifischen Kongressen, Symposien und Tagungen teil, wo sie ihre Forschungsarbeiten präsentieren und diskutieren. Darüber hinaus publizieren sie ihre Forschungsergebnisse und Studien in Fachjournalen und Fachbüchern.
Senior Scientists (m./w./d.) arbeiten in öffentlichen/privaten Forschungseinrichtungen, Werkstätten und Laboratorien im Team mit Vorgesetzten, wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, administrativen Fachkräften und studentischen Assistenzkräften.

Siehe auch die Berufe: Junior Scientist (m./w./d.), Forschungs- & EntwicklungstechnikerIn, Principal Investigator (PI) (m./w./d.).