FahrlehrerIn

Weiterbildung

FahrlehrerInnen, die ein in Österreich anerkanntes Reifeprüfungszeugnis besitzen oder über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung verfügen, können sich zu FahrschullehrerInnen weiterbilden. Sie sind dann berechtigt, neben dem praktischen auch den theoretischen Unterricht zu erteilen.

Auch für die Berechtigung zur Durchführung von Perfektionsfahrten der Mehrphasenfahrausbildung oder die Beobachtungsfahrten bei Nachschulungen des Probeführerscheins ist ein Weiterbildungskurs zu besuchen.

Darüber hinaus können Lehrberechtigungen für zusätzliche Führerscheinklassen erworben werden.

Entsprechende Kurse werden z. B. vom österreichischen Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI), dem Berufsförderungsinstitut (bfi) sowie zahlreichen privaten Anbietern durchgeführt.

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: 12 Lehreinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Fahrlehrer/-innen, die mindestens 1-jährige praktische Erfahrung als Fahrlehrer/-in besitzen, sowie Fahrschullehrer/-innen, die mindestens 1-jährige praktische Tätigkeit als Fahrschullehrer/-in nachweisen.

Abschluss:

Moderatoren/-innen für die Mehrphasen-Fahrausbildung

Info:

Dieses Seminar gilt als fachliche Weiterbildung im Bereich des Ausbildungswesens gemäß Punkt III, Ziffer 2 und 3 des Kollektivvertrags für die Angestellten in den Fahrschulen Österreichs.

Zielgruppe: FahrlehrerInnen, die mindestens eine einjährige praktische Erfahrung als FahrlehrerIn besitzen, sowie FahrschullehrerInnen, die mindestens eine einjährige praktische Tätigkeit als FahrschullehrerIn nachweisen

Kosten: EUR 210,00

Inhalte:

  • Einführung
  • historische Entwicklung
  • Unterweisung in gruppendynamischer Gesprächsführung
  • Ausarbeitung der Unterschiede zur herkömmlichen Ausbildung
  • Erarbeitung von Beurteilungskriterien hinsichtlich des Fahrkönnens des/der BewerberIn

Adressen:

WIFI Wien
Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
email: Kundenservice@wifiwien.at
Internet: https://www.wifiwien.at/

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: 44 Lehreinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • AbsolventenInnen des Kurses Ausbildung zum/zur „FahrlehrerIn, Abschnitt 1–12“
  • Reifeprüfungszeugnis oder
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als FahrlehrerIn

Abschluss:

Zeugnis

Berechtigungen:

AbsolventInnen können nach bestandener Prüfung ihre Lehrberechtigung zum/zur FahrschullehrerIn ausdehnen.

Info:

Kosten: EUR 470,00

Inhalte:

  • Pädagogik II des § 64c KDV, Anlage 10d
  • Unterrichtsgestaltung
  • Unterrichtsübungen

Adressen:

WIFI Wien
Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
email: Kundenservice@wifiwien.at
Internet: https://www.wifiwien.at/


Suchmöglichkeiten & Weiterbildungsdatenbanken