Compliance-Officer (m./w./d.)

Andere Bezeichnung(en): Revision & Compliance Officer (m./w./d.), Revision & Compliance Mitarbeiter*in

Ausbildung

Für den Beruf Compliance-Officer (m./w./d.) ist in der Regel ein abgeschlossenes Studium in Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft oder ähnliches erforderlich.

Das WIFI Wien bietet eine spezialisierte Ausbildung zum Compliance-Officer (m./w./d.) an.

Wichtige Ausbildungsinhalte:

  • Wirtschaft und Recht
  • Betriebswirtschaft, Management
  • Arbeitsrecht
  • Umweltrecht
  • Konsumentenschutz
  • Vorschriften zu Recycling, Abwasser- und Abfallentsorgung
  • EU und Internationales Recht
  • Kommunikation, Präsentation, Beratung
  • Qualitätsmanagement
  • Dokumentation

Art: Schulausbildung

Dauer: 5 Jahre

Form: Vollzeit

NQR-Level: 5  ISCED-Level: 3 bis 5  

Voraussetzungen: kommend aus:

  • Allgemein bildender höhere Schule (AHS): positiver Abschluss 4. oder einer höheren Klasse
  • Mittelschule (MS): erfolgreicher Abschluss der vierten Klasse Mittelschule bei Beurteilung aller leistungsdifferenzierten Pflichtgegenstände (Deutsch, Mathematik, Fremdsprache) gemäß dem Leistungsniveau Standard AHS oder eine Beurteilung gemäß Leistungsniveau „Standard“ nicht schlechter als „Gut“;
    ansonsten Aufnahmeprüfung in den schlechter beurteilten Gegenständen
  • Polytechnische Schule (PTS): positiver Abschluss auf der 9. Schulstufe
  • erfolgreicher Abschluss der 1. Klasse einer berufsbildenden mittleren Schule

Abschluss:

Reife- und Diplomprüfung (Matura)

Berechtigungen:

  • Ausübung facheinschlägiger Gewerbe einschließlich des Handelsgewerbes
  • Studienberechtigung: Studium an Universitäten, Fachhochschulen usw.

Die Qualifikation für eine Reihe kaufmännisch-administrativer Berufe und Handelsberufe ist prinzipiell unabhängig vom jeweiligen Schwerpunkt oder der Fachrichtung der Handelsakademie.

Info:

ab dem Schuljahr 2019/2020

Handelsakademien sind mit unterschiedlichsten Ausbildungsschwerpunkten, Fachrichtungen und Schulautonomen Vertiefungen eingerichtet. Die Spezialisierung auf diese Schwerpunkte erfolgt ab der dritten Klasse.

Im Rahmen der Ausbildung ist ein facheinschlägiges Pflichtpraktikum um Umfang von 300 Stunden zu absolvieren. Das Praktikum muss außerhalb der Unterrichtszeit absolviert werden.

Anmeldung: ab dem ersten Tag der Semesterferien bis spätestens 2. Freitag nach den Semesterferien; Vorlage des Originals der Schulnachricht der 4. Klasse erforderlich

Weitere Infos: https://www.jushak.at/

Adressen:

Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Eisenstadt
Bad-Kissingen-Platz 3
7000 Eisenstadt

Tel.: +43 (0)2682 / 646 08 -0
Fax: +43 (0)2682 / 646 08 -71
email: 101418@lsr-bgld.gv.at
Internet: http://www.bhak-eisenstadt.at

Schwerpunkte:

Handelsakademie:

  • Ausbildungsschwerpunkt Controlling und Accounting
  • Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management - Digital Business
  • Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) und Kultur

Wein & Agrar HAK - Handelsakademie für Weinbau und Agrarmanagement

Jus HAK - Handelsakademie für Wirtschaft und Recht

Handelsschule:

  • Fachbereich Informations- und Office-Management


Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Linz Auhof
Aubrunnerweg 4
4040 Linz Auhof

Tel.: +43 (0)732 / 245 491 -0
Fax: +43 (0)732 / 245 491 -20
email: office@hakauhof.at
Internet: http://www.hakauhof.at

Schwerpunkte:

Handelsakademie:

  • Ausbildungsschwerpunkt abc - Aufhof Business Course
  • Ausbildungsschwerpunkt firi - Finanz- und Risikomanagement
  • Ausbildungsschwerpunkt mcb - Management Bilanzierung Controlling
  • Ausbildungsschwerpunkt it - Informationsmanagment und -technologie

JUSHAK - Handelsakademie für Wirtschaft und Recht

Handelsschule - Praxishandelsschule

Aufbaulehrgang an Handelsakademien

  • Ausbildungsschwerpunkt Business Practice Education

Externistenprüfungskommision für die Berufsreifeprüfung


Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule II Salzburg
Johann-Brunauer-Straße 2
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 43 31 37 -0
Fax: +43 (0)662 / 43 31 37 -200
email: hakzwei@asn-sbg.ac.at
Internet: http://www.hakzwei.at/

Schwerpunkte:

JusHAK

Handelsakademie:

  • Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft
  • Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management
  • Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement
  • Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - e-business
  • Ausbildungsschwerpunkt Marketing und Kommunikationsmanagement

Handelsakademie mit Arbeitssprache Englisch - Fachrichtung International Business

Handelsakademie für Wirtschaftsinformatik - Digital Business

Praxis Handelsschule, Sport-Handelsschule


Vienna Business School - Handelsakademie III und Handelsschule IV der Wiener Kaufmannschaft
Schönborngasse 3-5
1080 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 406 45 14
Fax: +43 (0)1 / 406 45 14 -7304
email: schoenborngasse@vbs.ac.at
Internet: https://schoenborngasse.vbs.ac.at/

Schwerpunkte:

Handelsakademie:

  • Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business
  • Ausbildungsschwerpunkt Ökomanagement
  • Ausbildungsschwerpunkt Sportmanagement
  • Ausbildungsschwerpunkt International Management and Marketing - Arbeitssprache Englisch
  • Ausbildungsschwerpunkt Kommunikationsmanagement und Marketing
  • Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management
  • Ausbildungsschwerpunkt Management, Controlling und Accounting
  • Ökomanagement

Handelsakademie Plus:

  • Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business
  • Ausbildungsschwerpunkt Sportmanagement
  • Ausbildungsschwerpunkt Ökomanagement
  • Ausbildungsschwerpunkt International Management and Marketing - Arbeitssprache Englisch
  • Ausbildungsschwerpunkt Kommunikationsmanagement und Marketing
  • Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management
  • Ausbildungsschwerpunkt Management, Controlling und Accounting
  • Ökomanagement

Handelsakademie - JusHAK

Praxis Handelsschule (Ganztagesform)

Aufbaulehrgang an Handelsakademien:

  • Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business
  • Ausbildungsschwerpunkt Sportmanagement
  • Ausbildungsschwerpunkt Ökomanagement
  • Ausbildungsschwerpunkt International Management and Marketing - Arbeitssprache Englisch
  • Ausbildungsschwerpunkt Kommunikationsmanagement und Marketing
  • Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management
  • Ausbildungsschwerpunkt Management, Controlling und Accounting


Art: Fachhochschulstudium – Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung facheinschlägige berufliche Qualifikationen (z. B. Lehre, Werkmeisterabschluss, BMS-Abschluss) mit Zusatzprüfung

Abschluss:

Bachelor of Arts (BA)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudiengängen

Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

Adressen:

MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
Universitätsstraße 15
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
email: office@mci.edu
Internet: https://www.mci.edu/

Art: Fachhochschulstudium – Bachelorstudium

Dauer: 7 Semester

Form: Berufsbegleitend

ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat

Abschluss: Bachelor of Laws (LL.B)

Info:

Der Studiengang ist entsprechend des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes (HS-QSG) in Österreich gemeldet und in das Verzeichnis der AQ Austria aufgenommen.

Zielgruppe: Der Studiengang richtet sich an Berufstätige unter anderem aus den Bereichen Recht, Personal, Marketing und Vertrieb, Einkauf und Beschaffung, Finanzen sowie an Unternehmen und Organisationen, die sich intensiv mit Rechtsfragen beschäftigen.

Kosten: EUR 14.700,00

Das berufsbegleitende Studium „Wirtschaftsrecht“ vermittelt sowohl betriebswirtschaftliches Wissen, als auch wesentliches Knowhow in unternehmensrelevanten Rechtsdisziplinen, dazu gehören arbeitsrechtlichen Fragen im Personalwesen, die Mitgestaltung von Verträgen oder das Thema Compliance.

Inhalte, u.a.:

  • Management Basics
  • Juristische Methodenlehre
  • Kompetenz- und Selbstmanagement
  • Internes & Externes Rechnungswesen
  • Verfassungs- & Verwaltungsrecht
  • Besonderes Schuld- & Sachrecht
  • Quantitative Methoden Mathematik/Statistik
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Human Resources
  • Unternehmensrecht
  • Finanzierung
  • Europarecht
  • Insolvenz- und Exekutionsrecht
  • Projektmanagement & IT-Grundlagen
  • Geistiges Eigentum & Wettbewerbsrecht
  • Vertiefungen: z. B. Vertragsgestaltung, Rechtsstreigkeiten, Business English, Verhandlungsführung, Psychologie, Steuerrecht
  • usw.

Quelle: FOM-Hochschule

Weitere Infos: https://www.fom.de/die-hochschulzentren/wien/studiengaenge/wirtschaftsrecht-ll-b.html#!ort=wien-54239

Adressen:

FOM Hochschule für Ökonomie & Management - Standort Wien
Brucknerstraße 8/4
1040 Wien

Tel.: +43 (0)800 29 12 03
email: studienberatung@fom-wien.at
Internet: https://www.fom.de/hochschulzentren/studium-in-wien.html

Schwerpunkte:

Vorlesungsorte:

  • Sigmund-Freud-Privatuniversität
  • Wirtschaftsuniversität Wien

Art: Fachhochschulstudium – Masterstudium

Dauer: 4 Semester + Thesis

Form: Berufsbegleitend

ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Anteil von mindestens 60 ECTS Punkten
  • oder anderthalbjährige Berufserfahrung vor, während oder nach dem Erststudium mit fachlichem Bezug zum Master-Studium (hierbei ist der Brückenkurs BWL erfolgreich zu absolvieren)
  • sowie aktuelle Berufstätigkeit

Abschluss: Master of Science (M.Sc.)

Info:

Der Studiengang ist entsprechend des österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes (HS-QSG) in Österreich gemeldet und in das Verzeichnis der AQ Austria aufgenommen.

Kosten: EUR 12.600,00

Im berufsbegleitenden Master-Studiengang „Business Consulting & Digital Management“ erwerben Studierende neben betriebswirtschaftlichem Fachwissen neue Kompetenzen, um bestehende Geschäftsmodelle und -prozesse unter dem Aspekt der digitalen Transformation zu betrachten.

Inhalte, u. a.:

  • Grundlagen Digital Business
  • Business Consulting: Grundlagen, Methoden
  • Entscheidungsorientiertes Management
  • Management von Informationstechnologie
  • Führung und Nachhaltigkeit
  • Organisationale Transformation
  • Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Design Thinking & Business Model Innovation
  • IT-Recht & Compliance
  • usw.

Quelle: FOM-Hochschule

Weitere Infos: https://www.fom.de/die-hochschulzentren/wien/studiengaenge/business-consulting-und-digital-management-m-sc.html#!ort=wien-54239

Adressen:

FOM Hochschule für Ökonomie & Management - Standort Wien
Brucknerstraße 8/4
1040 Wien

Tel.: +43 (0)800 29 12 03
email: studienberatung@fom-wien.at
Internet: https://www.fom.de/hochschulzentren/studium-in-wien.html

Schwerpunkte:

Vorlesungsorte:

  • Sigmund-Freud-Privatuniversität
  • Wirtschaftsuniversität Wien

Art: Universitätsstudium – Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Graz - Karl-Franzens-Universität Graz
Universitätsplatz 3
8010 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 380 -1066
Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
email: 4students@uni-graz.at
Internet: https://studien.uni-graz.at/

Schwerpunkte:

weitere Webseiten: https://www.uni-graz.at, https://studieren.uni-graz.at


Universität Wien
Universitäts-Ring 1
1010 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0
email: studentpoint@univie.ac.at
Internet: https://www.univie.ac.at/

Art: Universitätsstudium – Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Info: Studienzweige:

  • Angewandte Betriebswirtschaft
  • Internationale Betriebswirtschaft
  • Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt am Wörthersee

    Tel.: +43 463 2700
    Fax: +43 (0)463 2700 -9299
    email: uni@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/

Art: Universitätsstudium – Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Bachelor der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, LLB. Oec.

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Salzburg - Paris Lodron Universität Salzburg
Kapitelgasse 4-6
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 80 44 -0
Fax: +43 (0)662 / 80 44 -145
email: studium@sbg.ac.at
Internet: https://www.uni-salzburg.at/

Art: Universitätsstudium – Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Klagenfurt - Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Universitätsstraße 65-67
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Tel.: +43 463 2700
Fax: +43 (0)463 2700 -9299
email: uni@aau.at
Internet: https://www.aau.at/

Art: Universitätsstudium – Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

  • Bachelor of Laws (LL.B) oder
  • Bachelor of Tax Law (LL.B.) oder
  • Bachelor of Business Law (LL.B.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Linz - Johannes Kepler Universität
Altenbergerstr. 69
4040 Linz - Auhof

Tel.: +43 (0)732 / 24 68 -3314
Fax: +43 (0)732 / 24 68 -3300
email: bdr@jku.at
Internet: https://www.jku.at/

Wirtschaftsuniversität Wien
Welthandelsplatz 1, AD
1020 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -0
Fax: +43 (0)1 / 313 36 -740
email: lehre@wu-wien.ac.at
Internet: https://www.wu.ac.at/

Art: Universitätsstudium – Bachelorstudium

Dauer: 8 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Bachelor of Arts (BA)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Master-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
email: Studienabteilung@uibk.ac.at
Internet: https://www.uibk.ac.at/

Art: Universitätsstudium – Diplomstudium

Dauer: 8 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 240  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Magister/Magistra der Rechtswissenschaften (Mag. iur.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Doktoratsstudien

Info:

Berufsfelder: im Bereich der Justiz und Anwaltschaft, Steuer- und Finanzberatung, Notariatswesen, Wirtchaftsberatung; mit Zusatzqualifikationen auch in angrenzenden Bereichen wie z. B. Wirtschaft und Politik.

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Linz - Johannes Kepler Universität
Altenbergerstr. 69
4040 Linz - Auhof

Tel.: +43 (0)732 / 24 68 -3314
Fax: +43 (0)732 / 24 68 -3300
email: bdr@jku.at
Internet: https://www.jku.at/

Universität Salzburg - Paris Lodron Universität Salzburg
Kapitelgasse 4-6
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 80 44 -0
Fax: +43 (0)662 / 80 44 -145
email: studium@sbg.ac.at
Internet: https://www.uni-salzburg.at/

Universität Graz - Karl-Franzens-Universität Graz
Universitätsplatz 3
8010 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 380 -1066
Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
email: 4students@uni-graz.at
Internet: https://studien.uni-graz.at/

Schwerpunkte:

weitere Webseiten: https://www.uni-graz.at, https://studieren.uni-graz.at


Universität Wien
Universitäts-Ring 1
1010 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0
email: studentpoint@univie.ac.at
Internet: https://www.univie.ac.at/

Art: Universitätsstudium – Diplomstudium

Dauer: 10 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 300  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Magister/Magistra der Rechtswissenschaften (Mag. iur.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Doktoratsstudien

Info:

Berufsfelder: im Bereich der Justiz und Anwaltschaft, Steuer- und Finanzberatung, Notariatswesen, Wirtchaftsberatung; mit Zusatzqualifikationen auch in angrenzenden Bereichen wie z. B. Wirtschaft und Politik.

Inhalte:

1. Studienabschnitt:
  • Einführung in das Privatrecht
  • Einführung in das öffentliche Recht
  • Grundlagen des juristischen Arbeitens
  • Römisches Privatrecht
  • Rechtsgeschichte
  • Italienisches Verfassungsrecht I einschließlich italienischer Verfassungslehre sowie Allgemeine Staatslehre
  • Wirtschaft
2. Studienabschnitt:
  • Italienisches Bürgerliches Recht
  • Internationales Privatrecht und europäisches und internationales Zivilgerichtliches Verfahrensrecht
  • Italienisches Zivilgerichtliches Verfahrensrecht
  • Italienisches Handels-, Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
  • Italienisches Strafrecht, Grundzüge des italienischen Strafvollzugsrechtes sowie Grundzüge der Kriminologie
  • Italienisches Strafprozessrecht
  • Italienisches Verfassungsrecht II: Südtiroler Autonomierecht
  • Italienisches Verwaltungsrecht und Verwaltungsprozessrecht
  • Südtiroler Verwaltungsrecht
  • Italienisches Arbeitsrecht und Grundzüge des italienischen Sozialrechtes
  • Italienisches Steuerrecht
  • Europarecht
  • Völkerrecht
  • Internationales Minderheitenrecht und internationale Aspekte der Südtirol-Autonomie
  • Rechtsphilosophie
  • Deutsch-italienische Rechtsterminologie
  • Rechtsvergleich aus dem Privatrecht und aus dem öffentlichen Recht
  • Kurse nach Wahl

Weitere Infos: https://www.uibk.ac.at/

Adressen:

Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
email: Studienabteilung@uibk.ac.at
Internet: https://www.uibk.ac.at/

Art: Universitätsstudium – Diplomstudium

Dauer: 8 Semester

Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 240  

Voraussetzungen:

Reifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Magistra der Rechtswissenschaften bzw. Magister der Rechtswissenschaften (Mag. iur.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Info:

Die JKU Linz bietet als erste und einzige österreichische Universität ein vollständiges zeit- und ortsunabhängiges Diplomstudium der Rechtswissenschaften auf der Basis von e-Learning an. Im virtuellen Multimedia-Diplomstudium Jus werden den Studierenden die Vorlesungen multimedial mit Video, Ton, Bild, Grafiken und Texten aufbereitet.

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Linz - Johannes Kepler Universität
Altenbergerstr. 69
4040 Linz - Auhof

Tel.: +43 (0)732 / 24 68 -3314
Fax: +43 (0)732 / 24 68 -3300
email: bdr@jku.at
Internet: https://www.jku.at/

Universität Salzburg - Paris Lodron Universität Salzburg
Kapitelgasse 4-6
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 80 44 -0
Fax: +43 (0)662 / 80 44 -145
email: studium@sbg.ac.at
Internet: https://www.uni-salzburg.at/

Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
email: Studienabteilung@uibk.ac.at
Internet: https://www.uibk.ac.at/

Universität Wien
Universitäts-Ring 1
1010 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0
email: studentpoint@univie.ac.at
Internet: https://www.univie.ac.at/

Art: Universitätsstudium – Masterstudium

Dauer: 4 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss:

  • Magistra/Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Mag. rer. soc. oec.) oder
  • Master of Science (MSc)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Privatuniversität Schloss Seeburg
Seeburgstrasse 8
5201 Seekirchen am Wallersee

Tel.: +43 (0)6212 / 26 26
email: info@uni-seeburg.at
Internet: https://www.uni-seeburg.at/

Universität Graz - Karl-Franzens-Universität Graz
Universitätsplatz 3
8010 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 380 -1066
Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
email: 4students@uni-graz.at
Internet: https://studien.uni-graz.at/

Schwerpunkte:

weitere Webseiten: https://www.uni-graz.at, https://studieren.uni-graz.at


Universität Wien
Universitäts-Ring 1
1010 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0
email: studentpoint@univie.ac.at
Internet: https://www.univie.ac.at/

Art: Universitätsstudium – Masterstudium

Dauer: 4 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss:

Master der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften (LLM. oec.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Salzburg - Paris Lodron Universität Salzburg
Kapitelgasse 4-6
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 80 44 -0
Fax: +43 (0)662 / 80 44 -145
email: studium@sbg.ac.at
Internet: https://www.uni-salzburg.at/

Art: Universitätsstudium – Masterstudium

Dauer: 4 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Bachelor- oder Diplomstudium

Abschluss:

Master of legal and business aspects in technics (MLBT)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Linz - Johannes Kepler Universität
Altenbergerstr. 69
4040 Linz - Auhof

Tel.: +43 (0)732 / 24 68 -3314
Fax: +43 (0)732 / 24 68 -3300
email: bdr@jku.at
Internet: https://www.jku.at/

Art: Universitätsstudium – Masterstudium

Dauer: 4 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  

Voraussetzungen:

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss:

Master of Science (MSc)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Klagenfurt - Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Universitätsstraße 65-67
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Tel.: +43 463 2700
Fax: +43 (0)463 2700 -9299
email: uni@aau.at
Internet: https://www.aau.at/

Art: Universitätsstudium – Masterstudium

Dauer: 4 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss:

Master of Law in Wirtschaftsrecht (LL.M)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Wirtschaftsuniversität Wien
Welthandelsplatz 1, AD
1020 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -0
Fax: +43 (0)1 / 313 36 -740
email: lehre@wu-wien.ac.at
Internet: https://www.wu.ac.at/

Art: Universitätsstudium – Masterstudium

Dauer: 4 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss:

Master of Arts (MA)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
email: Studienabteilung@uibk.ac.at
Internet: https://www.uibk.ac.at/

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 2 Jahre

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Undergraduate degree, equivalent to a bachelor’s degree
  • Minimum of three years of work experience in compliance, collective action, anti-corruption, law, audit, or related fields, in the private or public sector
  • Proficiency in written and spoken English

Abschluss: international anerkannter Masterabschluss (MA), 120 ECTS Punkte

Berechtigungen: Zugang zu PhD-Studien

Info:

The International Master in Anti-Corruption Compliance and Collective Action (IMACC) is the first master’s programme specially designed for anti-corruption compliance and collective action professionals involved with the business sector.

Unterrichtssprache: Englisch

Kosten: EUR 33.800,00

Aufbau/Inhalte (Übersicht):

  • Pre-Master's Course (6 Anwesenheitstage, optional)
  • Modul 1: Introduction to Anti-Corruption Compliance and Collective Action Studies (7 Anwesenheitstage)
  • Modul 2: Ethical and Legal Frameworks for Anti-Corruption Compliance (7 Anwesenheitstage)
  • Modul 3: Designing and Implementing an Effective Anti-Corruption Compliance Programme (10 Anwesenheitstage)
  • Modul 4: Anti-Corruption Compliance Management: Maintaining Rigor and Proactive Implementation (10 Anwesenheitstage)
  • Modul 5: Internal Investigations, Crisis Management and Cooperation with Law Enforcement and Supervisory Bodies (7 Anwesenheitstage)
  • Modul 6: Collective Action and the Value of Joining Forces (7 Anwesenheitstage)

Weitere Infos: https://www.iaca.int/iaca-programmes/academic-programmes/imacc.html

Adressen:

International Anti-Corruption Academy - IACA
Muenchendorfer Strasse 2
2361 Laxenburg

Tel.: +43 (0)2236 / 710 718 101
Fax: +43 (0)2236 / 710 718 311
email: mail@iaca.int
Internet: http://imacc.iaca.int

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 2 Jahre

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Undergraduate degree, equivalent to a bachelor’s degree
  • Minimum of three years of work experience or a proven history of academic research in areas related to anti-corruption and/or compliance, broadly understood
  • Proficiency in written and spoken English

Abschluss:

Master of Arts (international anerkannter Masterabschluss (MA), 120 ECTS Punkte)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Info:

The MACS programme runs over two academic years with seven modules and a Master Thesis. Each module has a two-week, in-class phase which takes place approximately every three months. Most of the in-class phases are at IACA’s campus in Laxenburg, Austria (Vienna area). At least one in-class phase will be held at another location worldwide.

Zielgruppe:the MACS programme aims to bring together professionals from all regions of the world, who have a minimum of three years of working experience in the public or private sector, international, non-governmental, or civil society organizations.
The programme also welcomes media representatives and academics with a proven history of academic research in areas related to corruption.

Unterrichtssprache: Englisch

Kosten: EUR 28.820,00

Aufbau/Inhalte (Übersicht):

  • Pre-Master's Course (optional)
  • Modul 1: Concepts and Issues in Corruption
  • Modul 2: Political Science and Corruption
  • Modul 3: Economics of Corruption
  • Modul 4: Anti-Corruption, Law and International Initiatives
  • Modul 5: Anti-Corruption, Compliance and the Private Sector
  • Modul 6: Anti-Corruption, Enforcement and the Public Sector
  • Modul 7: Corruption Prevention and the Future of Anti-Corruption

Weitere Infos: https://www.iaca.int/iaca-programmes/academic-programmes/master-in-anti-corruption-studies.html

Adressen:

International Anti-Corruption Academy - IACA
Muenchendorfer Strasse 2
2361 Laxenburg

Tel.: +43 (0)2236 / 710 718 101
Fax: +43 (0)2236 / 710 718 311
email: mail@iaca.int
Internet: http://imacc.iaca.int

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: 5 Module

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Es werden keine besonderen Voraussetzungen vorausgesetzt.

Abschluss:

Zeugnis

Info:

Zielgruppe: insbesondere für Compliance-Verantwortliche bzw. Führungskräfte aus den Bereichen Compliance Management, Recht, Risikomanagement, Interne Revision, Corporate Governance, Controlling und Qualitätsmanagement sowie IT-ManagerInnen, GeschäftsführerInnen, Rechtsanwälte, UnternehmensberaterInnen und WirtschaftsprüferInnen.

Kosten: je Modul: EUR 350,00 - EUR 650,00 ; gesamt: EUR 2.130,00 inkl. Prüfungsgebühr

Inhalte:
Der Lehrgang setzte sich aus fünf Seminaren zusammen, die auch einzeln buchbar sind.

  • Seminar 1: Aufbau einer Compliance-Organisation
  • Seminar 2: Compliance - rechtliche Grundlagen
  • Seminar 3: Compliance und IT
  • Seminar 4: Fraud Management und forensische Maßnahmen
  • Seminar 5: Compliance und Investigation

Adressen:

WIFI Wien
Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
email: Kundenservice@wifiwien.at
Internet: https://www.wifiwien.at/