BautechnikerIn (Konstruktion)

Andere Bezeichnung(en): BaukonstruktionstechnikerIn

 

Berufsbeschreibung

Spezialisierung zu den Hauptberufen ArchitektIn, BaustatikerIn oder BautechnikerIn

BautechnikerInnen mit Spezialisierung auf Konstruktion entwerfen und berechnen Fundamente und Tragwerke für Bauwerke und Bauprojekte im Bereich des Hoch- und Tiefbaus (z. B. Wohnbauten, Industriebauten, Kraftwerke, Tunnelbauten oder Brücken). Sie fertigen Entwürfe und Zeichnungen an führen diverse baustatische und bauphysikalische Berechnungen durch. Bei der Planung der Bauprojekte beachten sie Vorgaben wie Funktionalität, Kosteneffizienz und Umweltverträglichkeit. Sie leiten in Konstruktions- und Ziviltechnikbüros Bauprojekte und / oder führen diese selbst durch. Typische Projekte sind z. B. der Bau von Brücken oder Industrieanlagen.

Bei ihrer Arbeit verwenden sie Computerprogramme wie  CAD (Computer Aided Design) und arbeiten im Team mit ArchitektInnen, BaustatikerInnen oder BautechnikerInnen.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

ArchitektIn
BaustatikerIn
BautechnikerIn