Area-Sales-Betreuer*in

Andere Bezeichnung(en): Area-Sales-Manager*in, Area-Sales-Mitarbeiterin

Berufsbeschreibung

Sales Management ist ein zentraler Bereich in einem Handelsunternehmen. Sämtliche Vertriebstätigkeiten von Produkten oder Dienstleistungen gehen von dieser Abteilung aus. Dabei ist zu unterscheiden, ob die Aktivitäten auf Privatpersonen, Konsument*innen (B2C = Business to Consumer) oder gewerbliche Kunden (B2B = Business to Business) abzielen. Mitarbeiter*innen im Area Sales Management betreuen einen regionale Kundenstock und Geschäftspartner in einem geografischen Gebiet (national oder international).

Area-Sales-Betreuer*innen sind für den Verkauf und Vertrieb von Produkten oder Dienstleistungen, die das Unternehmen anbietet, zuständig. Sie sind die für eine bestimmte Region zuständigen Ansprechpersonen bzw. Kundenbetreuer*innen für die Geschäftskunden. Zu ihren Aufgaben gehört die Betreuung des bestehenden Kundenstocks, die Gewinnung neuer Kundinnen und Kunden, die Entwicklung neuer und effizienter Verkaufsstrategien sowie das Führen von Verkaufsgesprächen und Verhandlungen und der Aufbau und die Pflege langfristiger Geschäftsverbindunge.

Area-Sales-Betreuer*innen arbeiten im Team mit Berufskolleg*innen in betrieblichen Abteilungen wie Vertrieb und Verkauf, Sales  Administration, Planung und  Marketing.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Einzelhandel - Baustoffhandel (Lehrberuf)
Kund*innenbetreuer*in