WertpapieranalystIn

Andere Bezeichnung(en): AnlagenanalytikerIn

 

Weiterbildung

Die in der Branche verwendeten Analysemethoden werden ständig weiterentwickelt und an die aktuellen Gegebenheiten angepasst. Neben allgemein nützlichen Fortbildungsdisziplinen (z. B. Fremdsprachen) ist auch die Bereitschaft zu ständiger (auch autodidaktischer) fachspezifischer Weiterbildung erforderlich.

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium bzw. eine gleichzuhaltende Qualifikation und Berufserfahrung in adäquater Position
  • Nachweis von sehr guten Deutschkenntnissen für Personen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist
  • Nachweis von Englischkenntnissen

Abschluss:

Master of Legal Studies (MLS)

Info:

Zielgruppe:
Personen aus den Berufssparten: Banken, Finanzdienstleistung, Versicherungen, Investmentfonds, Vermögensverwaltung, Finanzberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechtsanwaltskanzleien mit Schwerpunkt auf Bank-, Kapitalmarkt- und Finanzrecht sowie Finanzabteilungen der öffentlichen Verwaltung und Unternehmen aller Branchen, Interessenvertretungen, Organisationen.

Inhalte:
Die Auseinandersetzung mit Bankrecht bedarf zudem auch eines interdisziplinären Ansatzes, sodass der Universitätslehrgang, obwohl eindeutig rechtlicher Natur, mit Ausführungen zu ökonomischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und Informationen abgerundet wird. Darüber hinaus werden aktuelle Entwicklungen, die durch die globale Finanzkrise allgemein bewusster wurden, dargestellt, hinterfragt und den TeilnehmerInnen von verschiedenen Perspektiven vermittelt.
Quelle: Donau-Uni Krems

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen
Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893-2416
Fax: +43 (0)2732 / 893-4000
email: kornelia.schock@donau-uni.ac.at
Internet: https://www.donau-uni.ac.at/de/department/euro/index.php

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 3 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Austrian or equivalent foreign university degree (Magister, Bachelor, Master); or an university of applied science degree (Mag. FH).

Abschluss:

Master of Banking & Finance (MBF)

Info:

Zielgruppen:
Zukünftige Führungskräfte von international ausgerichteten Banken und Versicherungsgesellschaften, FinanzberaterInnen, ManagerInnen in Schlüsselpositionen.

Inhalte:
Durch die Auseinandersetzung mit neuesten Forschungsergebnissen in den Bereichen Kapitalmarktanalyse und Bankmanagement sowie deren Umsetzung auf praktische Problemstellungen ermöglicht der Universitätslehrgang Master of Banking & Finance eine Ausbildung auf höchstem internationalem Standard. Unterrichtssprache ist Englisch.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium, äquivalent zu einem Bachelor Abschluss
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • hervorragende Englischkenntnisse
  • zwei Empfehlungsschreiben

Abschluss:

Master of Business Administration in Health Care Management (MBA)

Info:

Zielgruppen:
High Potentials, Manager und Führungskräfte in Banken, Pensions Fonds, Asset Management Gesellschaften und spezialisierten IT Unternehmen und Finanzaufsichtsbehörden und Berater im Finanzsektor aus Europa im Allgemeinen und aus Zentral-, und Osteuropa im Speziellen

Inhalte:
High Potentials, Manager und Führungskräfte in Banken, Versicherungen, Pensions Fonds, Asset Management Gesellschaften und spezialisierten IT Unternehmen Finanzaufsichtsbehörden und Berater im Finanzsektor aus Europa im Allgemeinen und aus Zentral-, und Osteuropa im Speziellen

Adressen:

Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
1020 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
email: executiveacademy@wu.ac.at
Internet: http://www.executiveacademy.at/de

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 1 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • mit Studienberechtigung (Matura) mindestens 2 Jarhe facheinschlägige Berufserfahrung. Es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten eingerechnet werden.
  • ohne Studienberechtigung (ohne Matura) mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung. Es können auch Auslands- und Weiterbildungszeiten eingerechnet werden.

Abschluss:

WertpapiervermittlerIn

Info:

Inhalte:
Vor diesem Hintergrund hat das Zentrum für Finance der Donau-Universität Krems in Kooperation mit dem Institut für Finanzplanung und der Wirtschaftskammer Niederösterreich ein berufsbegleitendes Bildungsprogramm entwickelt, das besonders auf die Bedürfnisse und Qualifikationserfordernisse von Beratern im Privatkundengeschäft abgestellt ist.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft


Suchmöglichkeiten & Weiterbildungsdatenbanken