UnternehmensberaterIn (Beratungen in außenwirtschaftlichen Belangen)

Weiterbildung

Weiterführende Bildungsmöglichkeiten und Höherqualifizierung:

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 3 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Für die Zulassung zum Universitätslehrgang ist der Abschluss eines facheinschlägigen Bachelor-, Master- oder Diplomstudiums oder eines gleichwertigen Studiums, das in seinem Curriculum die Grundlagen des Steuerrechts vermittelt, erforderlich.

Abschluss:

Master of Law

Info:

Zielgruppen:

  • Absolventinnen und Absolventen von Universitäten und Fachhochschulen mit rechtswissenschaftlichen Studienrichtungen sowie mit nicht juristischen Studienrichtungen, die im Rahmen des jeweiligen Curriculums eine Ausbildung im Bereich steuerlicher Grundlagen aufweisen;
  • leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter international tätiger Konzerne und mittelständischer Unternehmen, die auf Grund ihrer Berufserfahrung eine Qualifikation im Bereich des Steuerrechts aufweisen, die gleichwertig zu jener ist, die im Rahmen eines einschlägigen Universitätsstudiums erlangbar ist.

Inhalte:
Das Lehrgangsprogramm vermittelt für Angehörige der Wirtschaftstreuhandberufe, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Finanzverwaltung, der rechtsberatenden Berufe (Anwälte, Notare) und für Nachwuchsführungskräfte in Rechtsabteilungen und Rechnungswesenabteilungen von international tätigen Konzernen und mittelständischen Unternehmen vertiefte Kenntnisse des Europäischen Steuerrechts. Der Lehrgang soll damit zum einen die Kenntnisse des Europäischen Steuerrechts vermitteln und zum anderen die Fähigkeit begründen, nationale Steuerrechtsnormen gemeinschaftsrechtskonform zu interpretieren sowie allfällige Gemeinschaftswidrigkeiten der nationalen Rechtslage zu identifizieren.

Adressen:

Universität Linz - Postgraduate
Altenbergerstraße 69
4040 Linz

Tel.: +43 (0)732 / 24 68-3211
Fax: +43 (0)732 / 24 68-3215
email: info@jku.at
Internet: http://www.jku.at

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 3 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Abschluss eines facheinschlägigen Bachelor-, Master- oder Diplomstudiums oder eines gleichwertigen Studiums
  • Nach Maßgabe freier Studienplätze können in begründeten Ausnahmefällen auch solche Personen zum Aufbaustudium zugelassen werden, die die Voraussetzungen nach Abs. 1 nicht erfüllen, aber mindestens fünf Jahre Berufserfahrungen nachweisen können und aufgrund Ihrer beruflichen Tätigkeit, ihrer Erfahrungen und Leistungen (einschließlich nicht abgeschlossener Studien bzw. Weiterbildungsveranstaltungen geringerer Dauer) über eine vergleichbare Qualifikation verfügen.

Abschluss:

Master of Business Administration (MBA)

Info:

Zielgruppen:

  • AbsolventInnen von Universitäten und Fachhochschulen
  • Leitende MitarbeiterInnen von Export- oder exportnahen Unternehmen
  • Selbstständige

Inhalte:
Dieses Unterrichtsziel soll didaktisch vor allem dadurch erreicht werden, dass theoretisches Wissen mit praxisrelevanten Kenntnissen eng verknüpft wird, sodass eine direkte Umsetzung der Lehrgangsinhalte im unternehmerischen Umfeld gewährleistet ist. Dies wird durch eine umfassende Master Thesis sichergestellt.
Unterrichtssprache ist Englisch

Adressen:

Universität Linz - Postgraduate
Altenbergerstraße 69
4040 Linz

Tel.: +43 (0)732 / 24 68-3211
Fax: +43 (0)732 / 24 68-3215
email: info@jku.at
Internet: http://www.jku.at

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

Voraussetzungen:

Abschluss eines facheinschlägigen oder gleichwertigen in- oder ausländischen Diplom- oder Doktoratsstudiums und nach Maßgabe freier Studienplätze.

Abschluss:

Professional Master of Laws (PLL. M.)

Info:

Inhalte:
Der Lehrgang vermittelt eine post-graduale Ausbildung auf dem Gebiet des Internationalen Steuerrechts, die auch die Kenntnis bedeutender nationaler Steuerrechtsordnungen sowie verwandter Fächer – insbesondere aus dem Bereich der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre – einschließt. Absolvent/inn/en sind befähigt, internationales Steuerrecht in der unternehmerischen Praxis, in der Beratungspraxis und der Verwaltungspraxis anzuwenden. Der Schwerpunkt liegt bei den Entwicklungstendenzen auf dem Gebiet des Außensteuerrechts; Steuerrecht der EU; Doppelbesteuerungsabkommen; Internationale Steuerpolitik.

In Kooperation mit der Akademie der Wirtschaftstreuhänder

Adressen:

Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
1020 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
email: executiveacademy@wu.ac.at
Internet: http://www.executiveacademy.at/de

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Universitäts- bzw. Fachhochschulstudium einer beliebigen Studienrichtung bzw. für Nichtakademikerinnen und Nichtakademiker eine gleichzuhaltende Qualifikation und Berufserfahrung in adäquater Position
  • Nachweis von guten Englisch-Kenntnissen

Abschluss:

Master in European Studies / Master of Business Administration (MES, MBA)

Info:

Zielgruppe:
In- und ausländische UniversitätsabsolventInnen von Universitäten und Fachhochschulen aller Studienrichtungen. Führungs- und Nachwuchsführungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung, Interessenvertretungen, Medien, Politik, Kultur und Internationalen Organisationen.

Inhalte:
Das Dual-Degree-Programm EURAS M.E.S./MBA bietet alternativ zum Wirtschaftsteil des klassischen EURAS M.E.S.-Studiums eine konzentrierte Ausbildung im General Management und zielt darauf ab, die betriebs- und wirtschaftswissenschaftlichen Kompetenzen der TeilnehmerInnen zu vertiefen.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Europapolitik und Demokratieforschung
Dr. Karl Dorrek-Straße 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2403
Fax: +43 (0)2732 / 893 -4400
email: kornelia.schock@donau-uni.ac.at
Internet: http://www.donau-uni.ac.at/euro

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

AbsolventIinnen eines rechtswissenschaftlichen Studiums, praktizierende JuristInnen, GerichtspraktikantInnen.

Abschluss:

Master of Law (LL.M.) / Master of Business Administration (MBA)

Info:

Inhalte:
Ziel ist es, WirtschaftsjuristIinnen mit europäischer und internationaler Ausrichtung interdiziplinär auszubilden. Die Spezialisierung liegt im Europarecht, insbesondere im Europäischen Wirtschaftsrecht und im General Management.
Das zweite Jahr umfasst als MBA-Ausbildung folgende Lehrinhalte: Strategisches Management, Manageerial Economics, Rechnungswesen und Unternehmensfinanzierung, International Business, Controlling, Human-Resource-Management. Master-Thesis.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 3 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Führungskräfte aus der Wirtschaft und dem Public Management
  • MangererInnen der ersten und zweiten Führungsebene
  • Personen mit durchschnittlich 10 jähriger Berufs- und Führungserfahrung

Abschluss:

Master of Business Administration (MBA)

Info:

Inhalte:
Das Programm ist integrativ aufgebaut, d.h. die Module, kehren im Laufe des Programms wieder und werden in unterschiedlichen Kontexten behandelt. Eine ganzheitliche Zusammenführung sämtlicher General Management-Themen erfolgt in der bereichs- übergreifenden Transferarbeit sowie in einem komplexen Gruppenprojekt am Ende des Programms.
Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch

Adressen:

Universität Klagenfurt - Postgraduate
Universitätsstraße 65-67
9020 Klagenfurt

Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
email: weiterbildung@aau.at
Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

LIMAK Austrian Business School
Bergschlößlgasse 1
4020 Linz

Tel.: +43 (0)732 / 66 99 44 -0
Fax: +43 (0)732 / 66 99 44 -111
email: limak@jku.at
Internet: https://www.limak.at/

Universität Linz - Postgraduate
Altenbergerstraße 69
4040 Linz

Tel.: +43 (0)732 / 24 68-3211
Fax: +43 (0)732 / 24 68-3215
email: info@jku.at
Internet: http://www.jku.at

Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
1020 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
email: executiveacademy@wu.ac.at
Internet: http://www.executiveacademy.at/de

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Bakkalaureats- (Bachelor)-, Magister- oder Diplomstudium oder
  • gleichwertiger Bildungsgang mit inhaltlichem Bezug zum Lehrstoff plus 5 Jahre Berufserfahrung, die dem Weiterbildungsziel entspricht
  • gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache

Abschluss:

Master of Arts (MA)

Info:

Zielgruppe:
Personen, die ihre berufliche Laufbahn in dieser Region beginnen oder fortführen möchten oder MitarbeiterInnen von Unternehmen, die über Standorte in Balkanstaaten verfügen.

Inhalte:
In fünf Pflichtmodulen lernen die Studierenden historische und politische Spezifika des Balkans kennen, gewinnen Einblicke in die Sozialstruktur sowie in Makroökonomie und Wirtschaftspolitik der Südosteuropa Länder. Kommunikations- und umweltpolitische Eigenheiten der Region gehören ebenfalls zum Lehrstoff.

Adressen:

Universität Wien - Postgraduate Center
Spitalgasse 2
Campus der Universität Wien
1090 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -10800
Fax: +43 (0)1 / 42 77 -9108
email: info@postgraduatecenter.at
Internet: https://www.postgraduatecenter.at/

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 3 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Universitätsreife sowie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung insbesondere in solchen Bereichen, die durch den Lehrgang adressiert werden. Jeweils höher bzw. einschlägiger qualifizierte Personen werden dabei bevorzugt aufgenommen.
  • Darüber hinaus können auch Personen ohne Berufserfahrung gemäß Abs. 1 aufgenommen werden, sofern diese ein für den Lehrgang einschlägiges Bachelor-, Master-, Diplom- oder gleichwertiges Studium abgeschlossen haben.
  • Die Zulassung zum Lehrgang setzt des Weiteren Englischkenntnisse auf Maturaniveau voraus

Abschluss:

Akademische Exportkauffrau bzw. Akademischer Exportkaufmann

Info:

Inhalte:
Ziel des Universitätslehrgangs ist es, Personen, die sich auf grundlegendem Niveau proaktiv mit strategischen und operativen Aspekten internationaler Geschäftstätigkeit auseinandersetzen wollen, das diesbezügliche State of the Art-Wissen wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig praxisrelevant zu vermitteln. Den Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmern sollen Konzepte, Methoden und Instrumente zur Verfügung gestellt werden, die es ermöglichen, den steigenden Anforderungen des internationalen Geschäfts kompetent zu begegnen.

Adressen:

Universität Linz - Postgraduate
Altenbergerstraße 69
4040 Linz

Tel.: +43 (0)732 / 24 68-3211
Fax: +43 (0)732 / 24 68-3215
email: info@jku.at
Internet: http://www.jku.at

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

abgeschlossenes Universitäts- bzw. Fachhochschulstudium einer beliebigen Studienrichtung bzw. eine gleichzuhaltende Qualifikation und Berufserfahrung in entsprechender Position

Abschluss:

Master of Arts (MA)

Info:

Zielgruppe:
AbsolventInnen von Universitäten und Fachhochschulen jeglicher Studienrichtung sowie sämtliche Erwerbstätige aus Internationalen Organisationen, NGOs, humanitären Einrichtungen, Personen in internationalen Einsätzen, öffentliche Verwaltung, Politikberatung, Presse/Medien, Interessenvertretungen, Unternehmen, Think Tanks und Wissenschaft.

Inhalte:
Der Universitätslehrgang Menschenrechte setzt hier an und bietet den Studierenden eine fundierte und den aktuellen Entwicklungen Rechnung tragende Weiterbildung, die darauf abzielt, die Menschenrechtsproblematik beurteilen zu können, die Komplexität dieser Materie zu verstehen bzw. einordnen zu können sowie Lösungsansätze auszuarbeiten und anzubieten.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen
Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893-2416
Fax: +43 (0)2732 / 893-4000
email: kornelia.schock@donau-uni.ac.at
Internet: https://www.donau-uni.ac.at/de/department/euro/index.php

Universität Wien - Postgraduate Center
Spitalgasse 2
Campus der Universität Wien
1090 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -10800
Fax: +43 (0)1 / 42 77 -9108
email: info@postgraduatecenter.at
Internet: https://www.postgraduatecenter.at/

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

Voraussetzungen:

abgeschlossenes Studium und Berufserfahrung

Abschluss:

Master of Business Administration (MBA)

Info:

Zielgruppen:
ManagerInnen und zukünftige Führungskräfte in international tätigen Unternehmen

Inhalte:
Das englischsprachige Intensiv-Programm ermöglicht den Studierenden das Analysieren und Lösen globaler Management-Belange. Es bietet eine umfassende praxisorientierte Ausbildung in Bereichen wie zB International Financial Management, Cross Cultural Management, Multinational Enterprises, etc. Das Programm stattet ManagerInnen mit den Tools aus, die zur Analyse und Lösung internationaler Problemstellungen notwendig sind und bei der Entwicklung alternativer Strategien unterstützen.
Quelle: Donau-Uni Krems

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft


Informationen und Suchmöglichkeiten zu Weiterbildungsmöglichkeiten bieten zum Beispiel: