TrauerrednerIn und RitualbegleiterIn

Ausbildung

Eine spezielle Ausbildung für TrauerrednerInnen und RitualbegleiterInnen ist in Österreich derzeit noch nicht vorhanden, aber einige Kurse und Seminare zur Orientierung werden angeboten (siehe z. B. Netzwerk Rituale Österreich).

Gegenwärtig erfolgt die Ausbildung noch größtenteils betriebsintern im jeweiligen Bestattungsunternehmen. Einfühlungsvermögen und Aufgeschlossenheit sind essentiell und organisatorische und kaufmännische Grundkenntnisse sind von Vorteil. Weiterbildungen im Bereich der Kommunikation sind ebenso hilfreich (Rhetorik, Sprachkompetenz - z. B. WIFI Kurse www.wifi.at/Kursbuch).