PharmareferentIn

Andere Bezeichnung(en): Medizinisch-pharmazeutische/r FachberaterIn, PharmaberaterIn

 

Ausbildung

Um den Beruf des Pharmareferenten / der Pharmareferentin in Österreich ausüben zu dürfen, muss eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium aus den Studienrichtungen Humanmedizin, Zahnmedizin, Veterinärmedizin oder Pharmazie
  • Pharmareferentenprüfung gem. § 72 Abs. 1 Zi 2 AMG (Arzneimittelgesetz)
  • Meldung an das Bundesministerium für Gesundheit, dass der Beruf schon bisher ausgeübt wurde und auch in Zukunft ausgeübt werden soll. Diese Meldung musste bis 30.9.1984 erfolgt sein (gem. § 94 AMG)
  • die Person eine Qualifikation einer sachkundigen Person gem. § 7 Arzneimittelbetriebsordnung (AMBO) aufweist
Nähere Informationen zur PharmareferentInnenprüfung finden Sie auf der Homepage des Verbandes der pharmazeutischen Industrie Österreichs (Pharmig).

Art: Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
  • Nachweis über Kenntnisse der englischen Sprache
  • Aufnahmeverfahren (schriftlicher Test und Interview)

Abschluss:

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zum Masterstudium Humanmediziner

Info: Unterrichtssprache: Englisch
Wichtig: Der Abschluss des Bachelorstudiums Health Sciences stellt die Voraussetzung für das integrative angelegte Masterstudium Humanmedizin dar. Er ersetzt aber nicht das Dipolm-Studium der Humanmedizin.

Adressen:

Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems a. d. Donau

Tel.: +43 (0)2732 720 90 - 0
Fax: +43 (0)2732 720 90 - 500
email: office@kl.ac.at
Internet: https://www.kl.ac.at/

Art: Bachelorstudium

Dauer: 6 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Bachelor der Pharmazie (BA. pharm.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Info:

Berufsfelder: Apotheken, Krankenhäuser (Klinische Pharmazie), Pharma-Industrie, Gesundheitsbehörden, Prüf-und Kontrolllabors, Universitäten (Forschung und Lehre), Pharmazeutischer Großhandel.

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
email: Studienabteilung@uibk.ac.at
Internet: https://www.uibk.ac.at/

Universität Wien
Universitäts-Ring 1
1010 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0
email: studentpoint@univie.ac.at
Internet: https://www.univie.ac.at/

Art: Diplomstudium

Dauer: 12 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 360  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
  • Aufnahmeprüfung

Abschluss:

Doktor/Doktorin der gesamten Heilkunde (Dr. med. univ.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Strubergasse 21
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 442 002 -0
Fax: +43 (0)662 / 442 002 -1209
email: info@pmu.ac.at
Internet: https://www.pmu.ac.at/

Medizinische Universität Graz
Auenbruggerplatz 2
8036 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 385
Fax: +43 (0)316 / 380 -9667
email: studium@medunigraz.at
Internet: https://www.medunigraz.at/

Medizinische Universität Innsbruck
Christoph Probst Platz - Innrain 52
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 90 03 -0
email: i-master@i-med.ac.at
Internet: https://www.i-med.ac.at/

Medizinische Universität Wien
Spitalgasse 23
1090 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 40 160 -0
Fax: +43 (0)1 / 40 160 -910 000
email: studienabteilung@meduniwien.ac.at
Internet: https://www.meduniwien.ac.at/

Art: Diplomstudium

Dauer: 12 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 360  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss:

Diplomtierarzt/Diplomtierärztin (Mag. med. vet.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Doktoratsstudien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Veterinärmedizinische Universität Wien
Veterinärplatz 1
1210 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 250 77 -0
Fax: +43 (0)1 / 250 77 -1090
email: studieninfo@vetmeduni.ac.at
Internet: https://www.vetmeduni.ac.at/

Art: Diplomstudium

Dauer: 12 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 360  

Voraussetzungen:

  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
  • Aufnahmetest

Abschluss:

Doktor/Doktorin der Zahnmedizin (Dr. med. dent.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Danube Private University
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 23
Campus West
3200 Krems an der Donau

Tel.: (+43) 02732 / 704 78 -7051
Fax: (+43) 02732 / 704 78 -7060
email: info@DP-Uni.at
Internet: https://www.dp-uni.ac.at/

Medizinische Universität Graz
Auenbruggerplatz 2
8036 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 385
Fax: +43 (0)316 / 380 -9667
email: studium@medunigraz.at
Internet: https://www.medunigraz.at/

Medizinische Universität Innsbruck
Christoph Probst Platz - Innrain 52
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 90 03 -0
email: i-master@i-med.ac.at
Internet: https://www.i-med.ac.at/

Medizinische Universität Wien
Spitalgasse 23
1090 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 40 160 -0
Fax: +43 (0)1 / 40 160 -910 000
email: studienabteilung@meduniwien.ac.at
Internet: https://www.meduniwien.ac.at/

Art: Masterstudium

Dauer: 4 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium

Abschluss:

Master der Pharmazie (MA.pharm.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

Adressen:

Universität Graz - Karl-Franzens-Universität Graz
Universitätsplatz 3
8010 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 380 -1066
Fax: +43 (0)316 / 380 -9030
email: 4students@uni-graz.at
Internet: https://studien.uni-graz.at/

Schwerpunkte:

weitere Webseiten: https://www.uni-graz.at, https://studieren.uni-graz.at


Universität Innsbruck
Innrain 52
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 507 -0
Fax: +43 (0)512 / 507 -2804
email: Studienabteilung@uibk.ac.at
Internet: https://www.uibk.ac.at/

Universität Wien
Universitäts-Ring 1
1010 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -0
email: studentpoint@univie.ac.at
Internet: https://www.univie.ac.at/

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 3 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Maturazeugnis, Studienberechtigungsprüfung; ausländische Reifeprüfungszeugnisse müssen nostrifiziert sein oder
  • Berufsberechtigung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Voraussetzung für die Zulassung des Universitätslehrganges Advanced Pharmareferent/in ist eine mindestens zweijährige Tätigkeit als Pharmareferent/in mit der Berechtigung zur Berufsausübung laut AMG.

Abschluss:

Zertifikat

Info:

Zielgruppe:
Der Lehrgang wendet sich an Personen, die eine neue Herausforderung suchen oder sich beruflich verändern wollen und/oder relativ selbstständig arbeiten wollen.

Inhalte:
Dieser Lehrgang soll den Einstieg in das Management und in vertiefende Lehrgänge erleichtern. Durch die Implementierung des Lehrgangs werden die Voraussetzungen für eine notwendige Höherqualifizierung des Berufsbildes geschaffen.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Gesundheit und Medizin - Department Wirtschaft und Gesundheit
Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893-2600
Fax: +43 (0)2732 / 893-4600
email: dieter.falkenhagen@donau-uni.ac.at
Internet: https://www.donau-uni.ac.at/de/department/wirtschaft-gesundheit/index.php

Art: Lehrgang

Dauer: abhängig von der Gestaltung

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen: Voraussetzung zum Antritt der Pharmareferentenprüfung:

  • Berechtigung zum Besuch einer österreichischen Universität als ordentlicher Hörer (Matura, Studienberechtigungsprüfung bzw. Berufsreifeprüfung) oder
  • Berufsberechtigung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Berechtigungen: Die Ablegung der Pharmareferentenprüfung erfolgt über den Verband der pharmazeutischen Industrie - PHARMIG und berechtigt zur Ausübung des Berufs PharmareferentIn

Info: Die Ausbildungsdauer, Kosten und Gestaltung ist von der konkreten Ausgestaltung der Workshops abhängig. Die Workshops können als Vormittagsworkshops (4 Monate), Business-Workshops, Weekend-Workshops (jeweils 6 Monate) und diversenen anderen Formen möglich.

Kosten der Workshops belaufen sich auf

Weitere Infos: http://www.pharma-education.at/ausbildungen/pharmareferent/pharmareferenten-workshops/

Adressen:

pharma-education Training & Consulting GmbH
Anton-Baumgartner-Straße 125/2
1230 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 944 13 26
Fax: +43 (0)1 / 944 13 26
email: office@pharma-education.at
Internet: http://www.pharma-education.at

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: -

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Berechtigung zum Besuch einer österreichischen Universität als ordentlicher Hörer (Matura, Studienberechtigungsprüfung bzw. Berufsreifeprüfung) oder
  • Berufsberechtigung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Abschluss: staatlich geprüfte/r PharmareferentIn

Berechtigungen: Ausübung des Berufs PharmareferentIn

Info:

Die Pharmareferenenprüfung besteht aus einem schriftlichen und mündlichen Prüfungsteil:

  • Für die schriftliche Prüfung dauert 2 Stunden Zeit. In diesen 2 Stunden müssen 60 Multiple Choice-Fragen beantwortet werden sowie ein medizinisches und ein pharmazeutisches Ausarbeitungsthema schriftlich ausgearbeitet werden.
  • Die mündliche Prüfung findet in der Regel zwei Wochen nach der schriftlichen Prüfung statt. Jede/r KandidatIn wird zuerst vom medizinischen Prüfer, dann vom pharmazeutischen Prüfer befragt. Zugelassen werden Kandidaten/Kandidatinnen, die die schriftliche Prüfung bestanden haben.

Weitere Infos: https://www.pharmig.at/pharmaindustrie/pharmareferenten/

Adressen:

PHARMIG - Verband der pharmazeutischen Industrie
Garnisongasse 4/2/8
1090 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 40 60 290
Fax: +43 (0)1 / 523 29 51 -9
email: office@pharmig.at
Internet: https://www.pharmig.at