KundInnenbetreuerIn

Andere Bezeichnung(en): KundInnenberaterIn, Customer Service, Key Account ManagerIn, Account ManagerIn

 

Weiterbildung

KundInnenbetreuerInnen sind beruflich immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt. Voraussetzung für Erfolg in diesem Beruf ist es, immer auf dem neuesten Stand der Trends und Entwicklungen am Markt zu bleiben und das Fachwissen laufend zu ergänzen und zu vertiefen.

Weiterbildungsbereiche für KundenbetreuerInnen:

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 2 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung (mit oder ohne Matura) oder
  • abgeschlossene Kurse wie z. B. Werkmeisterlehrgänge oder WIFI-Fachakademien oder vergleichbare Weiterbildungen und
  • mindestens 2-jährige Erfahrung im Verkauf oder der Verkaufsleitung im vertriebsnahen Service oder in vertriebsunterstützenden Funktionen
  • gute Englischkenntnisse

Abschluss:

Akademische/r Sales Manager/in

Info:

Der Lehrgang wird in Kooperation zwischen dem WIFI Oberösterreich und der Fachhochschule OÖ - Campus Steyr durchgeführt.

Die Lehrgangssprache ist zu 50 % Englisch.

Inhalte: Grundlagen internationaler Vertrieb, Englisch, Grundlagen Kostenrechnung, Marketing und Marktforschung, Internationales Vertragsrecht, Interkulturelles Management, Verkauf von Investitionsgütern, Sales Management (Vertriebswege, Key Account Management, Vertriebspartner-Steuerung, Niederlassungs-Steuerung)

Adressen:

Fachhochschule Oberösterreich - Fakultät für Management
Wehrgrabengasse 1-3
4400 Steyr

Tel.: +43 (0)5 0804 30
Fax: +43 (0)5 0804 33099
email: office@fh-steyr.at
Internet: https://www.fh-ooe.at/campus-steyr/

WIFI Oberösterreich
Wiener Straße 150
4021 Linz

Tel.: +43 (0)5 7000 -77
Fax: +43 (0)5 7000 -7609
email: kundenservice@wifi-ooe.at
Internet: http://www.wifi-ooe.at

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium plus mindestens zwei Jahre praktische berufliche Erfahrung oder
  • Fachhochschulreife (Matura bzw. Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung) plus mindestens fünf Jahre einschlägige berufliche Erfahrung plus positiv absolvierter, zweiwöchiger Vorbereitungslehrgang zu den Schwerpunkten „Englische Sprache“ und „Wissenschaftliches Arbeiten“.

Abschluss:

Master of Business Administration (MBA)

Info:

Der Lehrgang wird in Kooperation von WIFI Oberösterreich und der Fachhochschule OÖ - Campus Steyr angeboten.

Die Lehrgangssprache ist zu 50 % Englisch.

Inhalte: Grundlagen internationaler Vertrieb, Englisch, Grundlagen Kostenrechnung, Bilanzlesen für Vertriebsleiter, Marketing und Marktforschung, Produktmanagement, Projektmanagement, Reklamationsmanagement, Internationals HRM, Internationales Vertragsrecht, Interkulturelles Management, Verkauf von Investitionsgütern, Sales Management (Vertriebswege, Key Account Management, Vertriebspartner-Steuerung, Niederlassungs-Steuerung)

Adressen:

WIFI Oberösterreich
Wiener Straße 150
4021 Linz

Tel.: +43 (0)5 7000 -77
Fax: +43 (0)5 7000 -7609
email: kundenservice@wifi-ooe.at
Internet: http://www.wifi-ooe.at

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 3 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • anerkannter akademischer Hochschulabschluss oder gleichzuhaltende berufliche Tätigkeit (mindestens 3 Jahre)
  • schriftliche Bewerbung
  • Aufnahmegespräch

Abschluss:

Zertifikat

Info:

Der Akademische Lehrgang User Experience Management qualifiziert in allen relevanten Bereichen der User Experience, Usability und des User Centered Designs, um im Unternehmen professionell gebrauchstaugliche Produkte zu entwickeln und benutzerorientierte Entwicklungsprozesse zu etablieren.

Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

Adressen:

Fachhochschule Technikum Wien
Höchstädtplatz 5
1200 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 333 40 77-0
Fax: +43 (0)1 / 333 40 77-469
email: info@technikum-wien.at
Internet: http://www.technikum-wien.at

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: 7 Tage (2 Module á 3 Tage, 1 Prüfungstag)

Form: Berufsbegleitend

Abschluss:

Universitätszertifikat

Info:

Ziel des Seminars ist, die Teilnehmer für die Leitung von CRM Projekten zu positionieren, sei es als Projektmanager oder als verantwortliche Führungskraft eines Unternehmens. Als Abschluss des Seminars ist eine Prüfung vorgesehen, die zur Zertifizierung der Teilnehmer führt. Im Seminar wird mit den Methoden des PMI® (Project Management Institute, www.pmi.org), dem weltweit größten Fachverband im Projekt Management, gearbeitet. Bei Bedarf wird in einem Ergänzungsworkshop die Möglichkeit geschaffen, eine PMI® Zertifizierung zu erlangen.

Zielgruppe: Von diesem Seminar profitieren – unabhängig von Branche und Unternehmensgröße - Personen, die mit CRM Implementierung betraut sind (Führungskräfte, in deren Bereich CRM eingeführt werden soll – Marketing, Vertrieb, Services); Verantwortliche für Unternehmensstrategien; Mitarbeiter oder Manager aus Organisation, IT oder Fachabteilungen, die als Projektmanager CRM einführen sollen; in CRM tätige Unternehmensberater.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Personen, die in einem aufrechten Beschäftigungsverhältnis stehen und
  • ein Hochschulstudium oder einen Hochschullehrgang abgeschlossen haben, oder
  • mindestens 2 Jahre Berufspraxis nach Ablegung der Reifeprüfung oder der Studienberechtigungsprüfung für Betriebswirtschaft oder Handelswissenschaft, oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis ohne Reifeprüfung nachweisen können.

Abschluss:

Akademische/r Kauffrau/Kaufmann für Betriebswirtschaftslehre und Kommunikation

Info:

Inhalte:
Einen Schwerpunkt des Lehrgangs stellen persönlichkeitsbildende Lehrveranstaltungen dar, in denen Lerntechniken, kommunikative Fähigkeiten, Zeitmanagement, Moderation sowie Präsentations- und Kreativitätstechniken erworben werden sollen. Die Erforschung des eigenen Betriebes und der Erfahrungsaustausch zwischen den LehrgangsteilnehmerInnen ist ein weiterer Schwerpunkt des Lehrgangs.

Adressen:

Regionales-Innovations-Zentrum Niederösterreich-Süd
Stephan- Koren-Straße 10
2700 Wiener Neustadt

Tel.: +43 (0)2622 / 263 26
Fax: +43 (0)2622 / 20 70 -1099
email: office@riz.co.at
Internet: http://www.riz.co.at

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 3 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • mehrjährige facheinschlägige Berufspraxis sowie Grundkenntnisse der englischen Wirtschaftssprache

Abschluss:

Akademische/r Sales Professional

Info:

Der Lehrgang wird in Kooperation von WIFI und der School of Management der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt angeboten.

Lehrgangsmodule: Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Basic / Advanced Sales Skills, Wirtschaftssprache English, eSales Grundlagen, Praxis und Projektmanagement, Sales Management, Praktische Projektarbeit (eSales)

Adressen:

MOT School of Management, Organizational Development and Technology der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Universitätsstraße 65-67
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3770
Fax: +43 (0)463 / 27 00 -99 3770
email: mot@aau.at
Internet: http://www.mot.ac.at

WIFI Vorarlberg
Bahnhofstraße 24
6850 Dornbirn

Tel.: +43 (0)5572 / 38 94 -425
Fax: +43 (0)5572 / 38 94 -171
email: info@vlbg.wifi.at
Internet: http://www.vlbg.wifi.at

Art: Lehrgang

Dauer: 32-56 Trainingseinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Mehrjährige Berufspraxis im Verkauf oder Vertrieb wird vorausgesetzt.

Abschluss:

Zeugnis

Info:

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus dem Außen- oder Innendienst, im verkaufsorientierten Umfeld und aus dem Marketingbereich mit Kundenkontakt. Unternehmer, Geschäftsführer, kaufmännische Leiter sowie Marketing- und Verkaufsleiter.

Inhalt:
Anforderungen und Ziele - Kunden-, Markt- und Potentialanalyse - Strategie und Marketing als Erfolgsfaktor - CRM - Kontaktpläne - Zielformulierung - Ressourcenplanung - Kommunikation und Konfliktmanagement - Auswahl und Umgang mit Schlüsselkunden - Erstellung und Präsentation des Angebots - Praxistraining

Adressen:

WIFI Oberösterreich
Wiener Straße 150
4021 Linz

Tel.: +43 (0)5 7000 -77
Fax: +43 (0)5 7000 -7609
email: kundenservice@wifi-ooe.at
Internet: http://www.wifi-ooe.at

WIFI Salzburg
Julius-Raab-Platz 2
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
email: info@sbg.wifi.at
Internet: http://www.wifisalzburg.at

WIFI Tirol
Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)5 90 905 -7000
Fax: +43 (0)5 90 905 -57777
email: info@wktirol.at
Internet: http://www.tirol.wifi.at

Art: Lehrgang

Dauer: 160 Trainingseinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil

Abschluss:

Zeugnis, Diplom

Info:

Zielgruppe:
Verkäufer/innen, Filialleiter/innen, Produktmanager/innen, Mitarbeiter/innen aus dem Marketing mit Kundenkontakt, Führungskräftenachwuchs

Inhalt:

  • Führung: Führungssysteme, Mitarbeiter/innengespräche
  • Persönlichkeit: Konfliktlösungskompetenz, Arbeitstechniken, Zeitmanagement, Rhetorik
  • Betriebswirtschaft: Vertriebs- und Controllinginstrumente, Deckungsbeitrags- und Kostenrechnung
  • Marketing: Marketingpläne erstellen und analysieren, Veränderungsprozesse

Adressen:

WIFI Niederösterreich - Mödling
Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Tel.: +43 (0)2236 / 227 00
Fax: +43 (0)2236 / 227 00 -61499
email: md@noe.wifi.at
Internet: https://www.noe.wifi.at/

WIFI Oberösterreich
Wiener Straße 150
4021 Linz

Tel.: +43 (0)5 7000 -77
Fax: +43 (0)5 7000 -7609
email: kundenservice@wifi-ooe.at
Internet: http://www.wifi-ooe.at


Informationen und Suchmöglichkeiten zu Weiterbildungsmöglichkeiten bieten zum Beispiel: