IT-Consultant (m./w.)

Andere Bezeichnung(en): IT-BeraterIn, EDV-BeraterIn, EDV-Consultant (m./w.)

 

Weiterbildung

IT-Consultants (m./w.) sind beruflich immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt. Voraussetzung für Erfolg in diesem Beruf ist es, immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung zu bleiben und das Fachwissen laufend zu ergänzen und zu vertiefen.

Neue Entwicklungen und Weiterbildungsbereiche für IT-Consultants (m./w.):

Teilnahme an Lehrgängen, Kursen oder Seminaren, Fachkongressen, IT-Messen, um über den aktuellen Stand Bescheid zu wissen - z. B. über IT-Projektmanagement, Netzwerksysteme, Grafische Programmierung, Spezielle Betriebssysteme, Elektro-optische Archivierung, Neuronale Netze, Interface-Technik, Datenschutzrecht.

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

  • ein abgeschlossenes Studium und mindestens ein Jahr Berufserfahrung oder
  • sechs Jahre einschlägige Berufserfahrung – davon mindestens ein Jahr in Führungsfunktion

Abschluss:

Master of Science (MSc) Designing Digital Business

Info:

Der Lehrgang wird in Zusammenarbeit des WIFI mit der Fachhochschule der WK Wien durchgeführt.

Zielgruppe: Personen mit einschlägigen Vorkenntnissen im IT-Bereich, die Projektmanagement und Führungspositionen im Online-Business anstreben

Ausbildungsdauer: 4 Semester mit 690 Lehreinheiten

Kosten: 14.000,00 EUR für das gesamte Studium

Inhalte:

  • Technologiegrundlagen für Digital Business
  • objektorientierte Programmierung
  • Gestaltung
  • Digital Business Projekte
  • Business Research
  • Client-Based Scripting
  • User Experience
  • Coding und Testing
  • Personal Skills
  • Online Security Aspects
  • Mobile und Online Marketing
  • Master Thesis 1
  • Evaluierung von Digital Design-Lösungen
  • Animation and Motion
  • Masterthesis 2
  • Masterprüfung

Weitere Infos: https://www.fh-wien.ac.at

Adressen:

WIFI Kärnten
Europaplatz 1
9021 Klagenfurt

Tel.: +43 (0)5 9434 -901
Fax: +43 (0)5 9434 -911
email: wifi@wifikaernten.at
Internet: https://www.wifikaernten.at/

WIFI Oberösterreich
Wiener Straße 150
4021 Linz

Tel.: +43 (0)5 7000 -77
Fax: +43 (0)5 7000 -7609
email: kundenservice@wifi-ooe.at
Internet: http://www.wifi-ooe.at

WIFI Steiermark
Körblergasse 111-113
8021 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 602 -1234
Fax: +43 (0)316 / 602 -301
email: info@wifi.wkstmk.at
Internet: http://www.stmk.wifi.at

WIFI Vorarlberg
Bahnhofstraße 24
6850 Dornbirn

Tel.: +43 (0)5572 / 38 94 -425
Fax: +43 (0)5572 / 38 94 -171
email: info@vlbg.wifi.at
Internet: http://www.vlbg.wifi.at

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 2 Semester

Form: Fernstudium

Voraussetzungen:

  • allgemeine Universitätsreife: Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung
  • einschlägige Studienberechtigungsprüfung
  • einschlägige berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfung (abgeschlossene Ausbildung in einem fachlich einschlägigen Lehrberuf oder der Abschluss einer mindestens dreijährigen berufsbildenden mittleren Schule)

Abschluss:

Akademische/r Information and System Security ExpertIn

Info:

Spezialisierungsmodule:

  • Prozessmanagement und Sicherheit
  • Transport und Logistik

Der Lehrgang wird in Kooperation zwischen der Ferdinand Porsche FernFH und der Humbold Business-Akademie angeboten.

Adressen:

Ferdinand Porsche FernFH
Zulingergasse 4
2700 Wiener Neustadt

Tel.: +43 (0)2622 / 326 00
Fax: +43 (0) 1 / 505 32 28
email: studieninfo@fernfh.ac.at
Internet: https://www.fernfh.ac.at/

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 4 Tage

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Führungs- und Fachkräfte aus der IT-Sparte, z.B. Requirements Engineers, AnwendungsentwicklerInnen, Softwaretester, IT-ProjektleiterInnen, CTO`s, Personal von ERP Projekten sowie Migrations- und IntegrationsplanerInnen.

Abschluss:

Zertifikat

Info:

Der viertägige Zertifikatskurs auf akademischem Niveau bietet die kompakte Vermittlung relevanter Inhalte des IT-Prozessmanagements durch Profis aus Wissenschaft und Praxis. Die TeilnehmerInnen erhalten nach bestandener Prüfung ein Hochschulzertifikat mit ECTS Nachweis.

Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

Adressen:

Fachhochschule Kufstein
Andreas Hofer Straße 7
6330 Kufstein

Tel.: +43 (0)5372 / 718 19-0
Fax: +43 (0)5372 / 718 19-104
email: info@fh-kufstein.ac.at
Internet: https://www.fh-kufstein.ac.at/

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium oder vergleichbares Studium oder gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis

Abschluss:

Master of Science (MSc)

Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

Adressen:

Fachhochschule der Wirtschaft Graz - Campus 02
Körblergasse 111
8010 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 6002-737
Fax: +43 (0)316 / 6002-1222
email: info@campus02.at
Internet: https://www.campus02.at/

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium oder vergleichbares Studium oder gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis

Abschluss:

Master of Science (MSc)

Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

Adressen:

Fachhochschule der Wirtschaft Graz - Campus 02
Körblergasse 111
8010 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 6002-737
Fax: +43 (0)316 / 6002-1222
email: info@campus02.at
Internet: https://www.campus02.at/

Art: Fachhochschullehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium oder vergleichbares Studium oder gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis

Abschluss:

Master of Science (MSc)

Weitere Infos: https://www.fachhochschulen.ac.at

Adressen:

Fachhochschule der Wirtschaft Graz - Campus 02
Körblergasse 111
8010 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 6002-737
Fax: +43 (0)316 / 6002-1222
email: info@campus02.at
Internet: https://www.campus02.at/

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 4 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes österreichisches Hochschulstudium oder
  • ein nach ausländischen Studienvorschriften abgeschlossenes gleichwertiges Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder
  • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position oder
  • bei fehlender Hochschulreife mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position
  • ein Mindestalter von 24 Jahren sowie die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens, welches von der Lehrgangsleitung festgesetzt wird

Abschluss:

Master of Science (MSc)

Info:

Zielgruppe:
MitarbeiterInnen aus den Bereichen Human Resource Management, Personal- und Organisationsentwicklung, Prozess- und Qualitätsmanagement, IT; AssistentInnen der Geschäftsleitung, Nachwuchsführungskräfte sowie BeraterInnen und Coaches.

Inhalte:
Es ist Ziel dieser umfassenden Weiterbildung, die Abhängigkeiten zwischen strategischer Planung, Veränderung und nachhaltigem wirtschaftlichen Erfolg aufzuzeigen sowie die unterschiedlichen Zugänge, Werkzeuge und Methoden des Changemanagements kennenzulernen. Dies betrifft verschiedene Ansätze, vom eher betriebswirtschaftlich-sachorientierten Vorgehen von Fachberatern, bis hin zur klassischen Organisationsentwicklung, die auf langfristige Lösungen unter starker Beteiligung der Betroffenen setzt.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wissens- und Kommunikationsmanagement
Dr.-Karl-Dorrek-Strasse 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893-2331
Fax: +43 (0)2732 / 893-4335
email: michaela.kreissl@donau-uni.ac.at
Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/index.php

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 5 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

allgemeine Universitätsreife

Abschluss:

Akademische/r Datentechniker/in

Info:

Inhalte:
Ziel des Lehrganges ist die Vermittlung einer Ausbildung, die in die Grundlagen des Einsatzes elektronischer Rechenanlagen in Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft einführt und es ermöglicht, Projekte unter realistischen Bedingungen zu verwirklichen. Weiters muss den Studierenden aber auch die Fähigkeit vermittelt werden, der rapiden Entwicklung im Bereich der elektronischen Datenverarbeitung weiterhin zu folgen.

Adressen:

Technische Universität Wien - Continuing Education Center
Operngasse 11/17
1040 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -41701
Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41799
email: office@cec.tuwien.ac.at
Internet: http://cec.tuwien.ac.at

Schwerpunkte:

Vienna University of Technologoy - Continuing Education Center
- Engineering School
- Business School
- TU College
- TU-WIFI-College


Art: Universitätslehrgang

Dauer: 2 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Abschluss eines inländischen oder ausländischen Bachelor-, Master-, Diplom- oder Doktoratsstudium oder gleichwertiger anderer Studienabschlusses
  • gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung, Deutschkenntnisse werden nicht verpflichtend vorausgesetzt
  • Personen, die keinen Hochschulabschluss haben, können – sofern sie über wesentliche relevante Arbeitserfahrung im ICT-Bereich (Projektarbeit oder Projektmanagement) – in den Kurs aufgenommen werden.

Abschluss:

Zertifikat

Info:

Inhalte:
Dieser Zertifikatskurs bietet IT-ExpertInnen, ProjektmanagerInnen, Consultants und PägagogInnen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien die Möglichkeit ihre Kommunikationskompetenzen zu verbessern, um in komplexen, herausfordernden, interkulturellen Situationen besser kommunizieren zu können.
Unterrichtssprache: Englisch.

Adressen:

Universität Wien - Postgraduate Center
Spitalgasse 2
Campus der Universität Wien
1090 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -10800
Fax: +43 (0)1 / 42 77 -9108
email: info@postgraduatecenter.at
Internet: https://www.postgraduatecenter.at/

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 5 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • ein international anerkannter akademischer Studienabschluss einer Universität oder Fachhochschule oder
  • eine mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung und weitere berufliche Qualifikationen, wenn damit eine gleich zu haltende Eignung erreicht wird, über die das Rektorat zu entscheiden hat oder
  • eine mindestens zweijährige Tätigkeit in einer Einrichtung des Gesundheitswesens und der Abschluss des Universitätslehrganges der Donau-Universität Krems „Informationstechnologien im Gesundheitswesen – Akademische/r Experte/in“ oder eines gleichwertigen Lehrganges

Abschluss:

Master of Science (MSc), Master of Business Administration (MBA)

Info:

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte in Krankenhäusern, Krankenkassen und Entscheidungsträger in der Gesundheitspolitik, die lernen möchten, Informationstechnologien strategisch auszuwählen und einzusetzen, um Prozesse effizienter und effektiver zu gestalten. Personen, die mit der Entwicklung oder Vermarktung von medizinischen Geräten oder medizinischer Software betraut sind. Verantwortliche für den Betrieb von IT Infrastrukturen. Personen, die mit der Verteilung und Auswertung von Informationen und im Informationsmanagement tätig sind.

Inhalte:
Der Lehrgang macht Sie mit allen Technologien, Methoden und regulatorischen Rahmenbedingungen des Informationsmanagements im Gesundheitswesen vertraut.
Er qualifiziert Sie:

  • Informationstechnologien zu beurteilen und anzuwenden.
  • Arbeitsabläufe im Gesundheitswesen zu niedrigeren Kosten durchzuführen.
  • Verfahren therapeutisch und diagnostisch wirksamer einzusetzen.
  • Informationssysteme und Dienstleistungen für das Gesundheitswesen schneller, planbarer und preisgünstiger herzustellen.
  • IT-Infrastrukturen im Gesundheitswesen effizient und effektiv zu entwickeln und zu betreiben.

Der Lehrgang wird in Kooperation mit dem Institut für Informationstechnologie im Gesundheitswesen durchgeführt.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Gesundheit und Medizin - Department Gesundheitswissenschaften und Biomedizin
Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893-2600
Fax: +43 (0)2732 / 893-4600
email: dieter.falkenhagen@donau-uni.ac.at
Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/kmbt/index.php

Art: Universitätslehrgang

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss eines ordentlichen österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Studiums oder
  • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position, wenn damit eine gleich zu haltende Eignung erreicht wird
  • oder bei fehlender Hochschulreife ein Mindestalter von 24 Jahren, und mindestens 8 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position
  • Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Weitere Infos: https://www.donau-uni.ac.at/de/studium/itgesundheitswesen/index.php/

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Gesundheit und Medizin - Department Wirtschaft und Gesundheit
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2600
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4600
    email: dieter.falkenhagen@donau-uni.ac.at
    Internet: https://www.donau-uni.ac.at/de/department/wirtschaft-gesundheit/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes österreichisches Hochschulstudium oder
    • ein nach ausländischen Studienvorschriften abgeschlossenes gleichwertiges Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder
    • allgemeine Hochschulreife und facheinschlägige Berufserfahrung in relevanter Position oder
    • ein Mindestalter von 24 Jahren sowie die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Führungskräfte der mittleren bzw. höheren Managementebene wie InnovationsmanagerInnen bzw. Innovationsmanagement-Verantwortliche sowie ProduktmanagerInnen an.

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang „Innovationsmanagement“ enthält in einem ausgewogenen Verhältnis jene Dimensionen, die im Rahmen eines umfassenden Innovationsmanagements zu berücksichtigen sind: strategisches Innovationsmanagement sowie operatives Innovationsmanagement (Ideenfindung, Ideenbewertung, Ideenrealisierung, Ideenverwertung).

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wissens- und Kommunikationsmanagement
    Dr.-Karl-Dorrek-Strasse 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2331
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4335
    email: michaela.kreissl@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudium an einer inländischen Universität, Fachhochschule oder Pädagogischen Hochschule

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    MitarbeiterInnen von Web-/(Multi)Media-/Full Service-Agenturen und allgemeinen Internetdienstleistern. Neben AbsolventInnen technischer Studiengänge auch KulturwissenschaftlerInnen.

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang "Interactive Media Management" möchte vor diesem Hintergrund gestalterische wie produktionstechnische Standards exemplarisch erfahrbar machen sowie eine kritisch-reflexive, wissenschaftlich fundierte und interdisziplinäre Auseinandersetzung mit der Thematik: "We Media!" ermöglichen.

    Inhalte:
    Umfassen Gestaltungs- (Layout-/Design-)Skills ebenso wie spezifische IT- (Datenbank-, Software- / Web Services-Engineering) oder BWL-/Management-Kompetenzen bzw. humanwissenschaftliche Fragestellungen, z.B. aus den Bereichen Digitale Mediensozialisation oder wissenschaftliche Propädeutik.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur - Department Interaktive Medien und Bildungstechnologien
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -6000
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4000
    email: info@donau-uni.ac.at
    Internet: https://www.donau-uni.ac.at/de/department/imb/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Hochschulabschluss bzw. postsekundärer Bildungsabschluss oder
    • gleichzuhaltende berufliche Qualifikationen in entsprechender Position über mindestens fünf Jahre

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Weitere Infos: https://www.aau.at/universitaetslehrgaenge/it-business-solutions/

    Adressen:

    Universität Klagenfurt - Postgraduate
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3014
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -2599
    email: weiterbildung@aau.at
    Internet: https://www.aau.at/studium/studienangebot/universitaetslehrgaenge/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester (600 Lehreinheiten)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium in den Bereichen Wirtschaft oder Informatik, sowie der Nachweis über mindestens 3 Jahre einschlägiger Berufserfahrung oder
    • die allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) sowie der Nachweis über 5 Jahre Berufserfahrung

    Abschluss:

    MSc (Master of Science)

    Info:

    eine Kooperation zwischen dem WIFI und der School of Management (M/O/T) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

    Kosten: 2.975,00 EUR pro Semester, Gesamtkosten: 11.900,00 EUR

    Inhalte:

    • Strategisches Management im IT-Bereich
    • Business Technologies - Systeme
    • operative Steuerung im IT-Bereich
    • Business Technologies - Anwendungen
    • IT-Performance Management
    • Projekt- und Managementsimulation
    • Changemanagement im IT-Bereich
    • rechtliche Themen im IT-Bereich
    • Excellence in Leadership
    • wissenschaftliches Arbeiten (Masterthesis)

    Adressen:

    MOT School of Management, Organizational Development and Technology der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
    Universitätsstraße 65-67
    9020 Klagenfurt am Wörthersee

    Tel.: +43 (0)463 / 27 00 -3770
    Fax: +43 (0)463 / 27 00 -99 3770
    email: mot@aau.at
    Internet: https://www.mot.ac.at/

    WIFI Kärnten
    Europaplatz 1
    9021 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)5 9434 -901
    Fax: +43 (0)5 9434 -911
    email: wifi@wifikaernten.at
    Internet: https://www.wifikaernten.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester (600 Lehreinheiten)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium in den Bereichen Wirtschaft oder Informatik, sowie der Nachweis über mindestens 3 Jahre einschlägiger Berufserfahrung oder
    • die allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) sowie der Nachweis über 5 Jahre Berufserfahrung

    Abschluss:

    MSc (Master of Science)

    Info:

    eine Kooperation zwischen dem WIFI und der School of Management (M/O/T) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

    Kosten: 2.975,00 EUR pro Semester, Gesamtkosten: 11.900,00 EUR

    Inhalte:

    • Strategisches Management im IT-Bereich
    • Business Technologies - Systeme
    • operative Steuerung im IT-Bereich
    • Business Technologies - Anwendungen
    • IT-Performance Management
    • Projekt- und Managementsimulation
    • Changemanagement im IT-Bereich
    • rechtliche Themen im IT-Bereich
    • Excellence in Leadership
    • wissenschaftliches Arbeiten (Masterthesis)

    Adressen:

    WIFI Salzburg
    Julius-Raab-Platz 2
    5020 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
    Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
    email: info@sbg.wifi.at
    Internet: http://www.wifisalzburg.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester (600 Lehreinheiten)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium in den Bereichen Wirtschaft oder Informatik, sowie der Nachweis über mindestens 3 Jahre einschlägiger Berufserfahrung oder
    • die allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) sowie der Nachweis über 5 Jahre Berufserfahrung

    Abschluss:

    MSc (Master of Science)

    Info:

    eine Kooperation zwischen dem WIFI und der School of Management (M/O/T) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

    Kosten: 2.975,00 EUR pro Semester, Gesamtkosten: 11.900,00 EUR

    Inhalte:

    • Strategisches Management im IT-Bereich
    • Business Technologies - Systeme
    • operative Steuerung im IT-Bereich
    • Business Technologies - Anwendungen
    • IT-Performance Management
    • Projekt- und Managementsimulation
    • Changemanagement im IT-Bereich
    • rechtliche Themen im IT-Bereich
    • Excellence in Leadership
    • wissenschaftliches Arbeiten (Masterthesis)

    Adressen:

    WIFI Tirol
    Egger-Lienz-Straße 116
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)5 90 905 -7000
    Fax: +43 (0)5 90 905 -57777
    email: info@wktirol.at
    Internet: http://www.tirol.wifi.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester (600 Lehreinheiten)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium in den Bereichen Wirtschaft oder Informatik, sowie der Nachweis über mindestens 3 Jahre einschlägiger Berufserfahrung oder
    • die allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) sowie der Nachweis über 5 Jahre Berufserfahrung

    Abschluss:

    MSc (Master of Science)

    Info:

    eine Kooperation zwischen dem WIFI und der School of Management (M/O/T) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

    Kosten: 2.975,00 EUR pro Semester, Gesamtkosten: 11.900,00 EUR

    Inhalte:

    • Strategisches Management im IT-Bereich
    • Business Technologies - Systeme
    • operative Steuerung im IT-Bereich
    • Business Technologies - Anwendungen
    • IT-Performance Management
    • Projekt- und Managementsimulation
    • Changemanagement im IT-Bereich
    • rechtliche Themen im IT-Bereich
    • Excellence in Leadership
    • wissenschaftliches Arbeiten (Masterthesis)

    Adressen:

    WIFI Österreich
    Wiedner Hauptstraße 63
    1045 Wien

    Tel.: +43 (0)5 90 900 -3600
    Fax: +43 (0)1 / 501 05 -253
    email: wifi.leitung@wko.at
    Internet: http://www.wifi.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • einschlägiger akademischer Abschluss bzw. beruflicher Abschluss (z. B. Werkmeisterschule, Fachakademie) und Berufs- bzw. Führungserfahrung
    • über die Zulassung entscheidet ein Aufnahmegespräch
    • Mindestalter ist 25 Jahre

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Der Lehrgang wird in Kooperation zwischen dem WIFI und der Donau-Universität Krems durchgeführt und setzt sich aus Präsenzphasen und eLearning zusammen.

    Inhalte: Betriebswirtschaft und Unternehmensführung, Controlling und Finanzierung, Projektmanagement, Marketing und Kommunikation, Personalführung, Wirtschaftsrecht. Im dritten Semester erfolgen Vertiefungen in den Bereichen Information Security Management, Industrial Engineering, IT-Consulting, Strategie, Technologie und Management, Supply-Chain-Management

    Adressen:

    WIFI Burgenland
    Robert-Graf-Platz 1
    7000 Eisenstadt

    Tel.: +43 (0)5 909 07 -2000
    Fax: +43 (0)5 909 07 -5115
    email: info@bgld.wifi.at
    Internet: https://www.bgld.wifi.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • einschlägiger akademischer Abschluss bzw. beruflicher Abschluss (z. B. Werkmeisterschule, Fachakademie) und Berufs- bzw. Führungserfahrung
    • über die Zulassung entscheidet ein Aufnahmegespräch
    • Mindestalter ist 25 Jahre

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Der Lehrgang wird in Kooperation zwischen dem WIFI und der Donau-Universität Krems durchgeführt und setzt sich aus Präsenzphasen und eLearning zusammen.

    Inhalte: Betriebswirtschaft und Unternehmensführung, Controlling und Finanzierung, Projektmanagement, Marketing und Kommunikation, Personalführung, Wirtschaftsrecht. Im dritten Semester erfolgen Vertiefungen in den Bereichen Information Security Management, Industrial Engineering, IT-Consulting, Strategie, Technologie und Management, Supply-Chain-Management

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department Wirtschafts- und Managementwissenschaften
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2133
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4100
    email: bianca.hoebarth@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/wirtschaft

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • einschlägiger akademischer Abschluss bzw. beruflicher Abschluss (z. B. Werkmeisterschule, Fachakademie) und Berufs- bzw. Führungserfahrung
    • über die Zulassung entscheidet ein Aufnahmegespräch
    • Mindestalter ist 25 Jahre

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Der Lehrgang wird in Kooperation zwischen dem WIFI und der Donau-Universität Krems durchgeführt und setzt sich aus Präsenzphasen und eLearning zusammen.

    Inhalte: Betriebswirtschaft und Unternehmensführung, Controlling und Finanzierung, Projektmanagement, Marketing und Kommunikation, Personalführung, Wirtschaftsrecht. Im dritten Semester erfolgen Vertiefungen in den Bereichen Information Security Management, Industrial Engineering, IT-Consulting, Strategie, Technologie und Management, Supply-Chain-Management

    Adressen:

    WIFI Oberösterreich
    Wiener Straße 150
    4021 Linz

    Tel.: +43 (0)5 7000 -77
    Fax: +43 (0)5 7000 -7609
    email: kundenservice@wifi-ooe.at
    Internet: http://www.wifi-ooe.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • einschlägiger akademischer Abschluss bzw. beruflicher Abschluss (z. B. Werkmeisterschule, Fachakademie) und Berufs- bzw. Führungserfahrung
    • über die Zulassung entscheidet ein Aufnahmegespräch
    • Mindestalter ist 25 Jahre

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Der Lehrgang wird in Kooperation zwischen dem WIFI und der Donau-Universität Krems durchgeführt und setzt sich aus Präsenzphasen und eLearning zusammen.

    Inhalte: Betriebswirtschaft und Unternehmensführung, Controlling und Finanzierung, Projektmanagement, Marketing und Kommunikation, Personalführung, Wirtschaftsrecht. Im dritten Semester erfolgen Vertiefungen in den Bereichen Information Security Management, Industrial Engineering, IT-Consulting, Strategie, Technologie und Management, Supply-Chain-Management

    Adressen:

    WIFI Salzburg
    Julius-Raab-Platz 2
    5020 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
    Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
    email: info@sbg.wifi.at
    Internet: http://www.wifisalzburg.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • einschlägiger akademischer Abschluss bzw. beruflicher Abschluss (z. B. Werkmeisterschule, Fachakademie) und Berufs- bzw. Führungserfahrung
    • über die Zulassung entscheidet ein Aufnahmegespräch
    • Mindestalter ist 25 Jahre

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Der Lehrgang wird in Kooperation zwischen dem WIFI und der Donau-Universität Krems durchgeführt und setzt sich aus Präsenzphasen und eLearning zusammen.

    Inhalte: Betriebswirtschaft und Unternehmensführung, Controlling und Finanzierung, Projektmanagement, Marketing und Kommunikation, Personalführung, Wirtschaftsrecht. Im dritten Semester erfolgen Vertiefungen in den Bereichen Information Security Management, Industrial Engineering, IT-Consulting, Strategie, Technologie und Management, Supply-Chain-Management

    Adressen:

    WIFI Wien
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
    Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
    email: Kundenservice@wifiwien.at
    Internet: https://www.wifiwien.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 3 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Voraussetzung für die Zulassung zum Universitätslehrgang ist der Abschluss eines Bachelorstudiums oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung sowie eine mindestens zweijährige Berufserfahrung.

    Abschluss:

    Master of Business Administration (MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Universitätslehrgang dient der postgradualen Weiterbildung von Führungskräften, die nach mindestens zwei Jahren Berufserfahrung eine berufliche Weiterent-wicklung anstreben.

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang qualifiziert für anspruchsvolle Management- und Füh-rungspositionen sowohl in der Privatwirtschaft als auch in der öffentlichen Wirt-schaft und bei Nonprofit-Organisationen. Besonderer Wert wird darauf gelegt, die Managementqualifikation der Absolventinnen und Absolventen sicherzustellen.

    Adressen:

    Wirtschaftsuniversität Wien - WU Executive Academy
    Welthandelsplatz 1, Gebäude EA
    1020 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 313 36 -4816
    Fax: +43 (0)1 / 313 36 -904816
    email: executiveacademy@wu.ac.at
    Internet: http://www.executiveacademy.at/de

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudium aller Studienrichtungen oder Abschluss einer Fachhochschule, oder
    • vierjährige facheinschlägige Berufserfahrung, wenn damit eine gleichzuhaltende Qualifikation erreicht wird Mindestalter: 25 Jahre
    • für die Teilnahme am Programm "Management und IT" werden grundlegende Kenntnisse der Betriebswirtschaft vorausgesetzt

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Fach- und Führungskräfte in Krankenhäusern, Krankenkassen, NPOs; Verantwortliche für technische Entwicklung; EntscheidungsträgerInnen der Gesundheitspolitik

    Inhalte:
    Der Lehrgang macht die TeilnehmerInnen mit allen regulatorischen Rahmenbedingungen, Werkzeugen und Techniken des Informationsmanagements im Gesundheitswesen vertraut. Er qualifiziert:

    • Informationstechnologien zu beurteilen und anzuwenden, zum einen die Arbeitsabläufe im Gesundheitswesen (z.B. in Krankenhäusern, Praxen, Laboren und bei Krankenkassen) zu niedrigeren Kosten durchzuführen und zum anderen die Verfahren therapeutisch und diagnostisch wirksamer einzusetzen
    • Medizinische Produkte (Software, Geräte, Pharmazeutika) und Dienstleistungen schneller und preisgünstiger herzustellen und anzubieten
    • IT-Infrastrukturen im Gesundheitswesen effizient und effektiv zu entwickeln und zu betreiben

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Gesundheit und Medizin - Department Gesundheitswissenschaften und Biomedizin
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2600
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4600
    email: dieter.falkenhagen@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/kmbt/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudium aller Studienrichtungen oder Abschluss einer Fachhochschule, oder
    • vierjährige facheinschlägige Berufserfahrung und gleichwertige Qualifikationen, Mindestalter: 25 Jahre
    • Für die Teilnahme am Programm "Management und IT" werden grundlegende Kenntnisse der Betriebswirtschaft vorausgesetzt

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Das Programm Professional MSc Management und IT, Fachvertiefung IT-Consulting richtet sich an Consultants und firmeninterne Verantwortliche, die eine Weiterbildung auf akademischem Niveau anstreben und vorwiegend aus dem Bereich IT oder Betriebswirtschaft kommen. Um ein breites Interessensspektrum in der Studierendengruppe zu gewährleisten und vielschichtige Kundenprobleme kennenzulernen, werden auch TeilnehmerInnen mit anderem beruflichen Hintergrund aufgenommen.

    Inhalte:
    Im Kerncurriculum werden Basisinhalte der Wirtschaftsinformatik abgebildet und diese Grundfächer mit praxisrelevanten und praxisnahen Inhalten in den Bereichen „Personalwirtschaft und Personalführung“, „Controlling, Marketing und Kommunikation“ und „E-Governance“ ergänzt.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2325
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4110
    email: dieter.prokop@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/gpa/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • Rahmenvoraussetzung für die Zulassung zum Studium ist die erfolgreich abgelegte Prüfung vor der IHK
    • Für die Zulassung gelten die allgemeinen Voraussetzungen für Studien an österreichischen Universitäten

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Info:

    Zielgruppe:
    Dieses Studienangebot richtet sich an AbsolventInnen der IHK Weiterbildungsprogramme „Betriebswirt“, „Technischer Betriebswirt“, „Operativer IT Professional“ sowie „Strategischer IT Professional“.

    Inhalte:
    Ziel des Programms ist es, die Studierenden für den nachhaltig wachsenden Arbeitsmarkt rund um die technologisch basierten Veränderungen weiter zu qualifizieren.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung - Department E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2325
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4110
    email: dieter.prokop@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/gpa/index.php

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • ein Hochschulabschluss eines ordentlichen österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Studiums oder
    • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position oder
    • bei fehlender Hochschulreife ein Mindestalter von 24 Jahren, mindestens 8 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position und die positive Beurteilung im Rahmen eines Aufnahmegesprächs, das von der Lehrgangsleitung festgesetzt wird.

    Abschluss:

    Master of Science, Master of Business Administration (MSc, MBA)

    Info:

    Zielgruppe:
    Der Lehrgang richtet sich an leitende TechnikerInnen und Nachwuchskräfte in den Bereichen Technik und Betriebssicherheit, technische Betriebsführung, Facility Management, Ökologie, Logistik, Betriebsorganisation, technikbezogener Einkauf und Materialverwaltung in Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie BehördenvertreterInnen, Vertriebs-, Applikations- und InstandhaltungstechnikerInnen, PlanerInnen, BeraterInnen, Sachverständige, MitarbeiterInnen in Prüfinstitutionen oder sicherheitstechnischen Zentren und TechnikerInnen in artverwandten Branchen, die bereits einschlägige Berufserfahrungen haben und eine vertiefte Ausbildung mit Universitätsabschluss anstreben.

    Inhalte:
    Der Universitätslehrgang vermittelt einerseits grundlegende Managementkenntnisse und -methoden im Gesundheitswesen und gibt andererseits einen Gesamtüberblick aus Generalistensicht über die technischen und artverwandten Bereiche verbunden mit den rechtlichen, wirtschaftlichen, medizinischen und hygienischen Anforderungen.

    Adressen:

    Donau-Universität Krems - Fakultät für Gesundheit und Medizin - Department Wirtschaft und Gesundheit
    Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893-2600
    Fax: +43 (0)2732 / 893-4600
    email: dieter.falkenhagen@donau-uni.ac.at
    Internet: https://www.donau-uni.ac.at/de/department/wirtschaft-gesundheit/index.php

    Donau-Universität Krems - Zentrum Management und Qualität im Gesundheitswesen
    Dr. Karl Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    Tel.: +43 (0)2732 / 893 -2640
    Fax: +43 (0)2732 / 893 -4602
    email: andrea.gruber@donau-uni.ac.at
    Internet: http://www.donau-uni.ac.at/zqsg

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Vollzeit

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

    Abschluss:

    Master of Science (MSc; Dipl.-Ing., DI)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Technische Universität Wien
    Karlsplatz 13
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -0
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41099
    email: studabt@zv.tuwien.ac.at
    Internet: https://www.tuwien.at/

    Art: Masterstudium

    Dauer: 4 Semester

    Form: Vollzeit

    NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

    Voraussetzungen:

    abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

    Abschluss:

    Master of Science (MSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

    Info:

    Berufsfelder: AbsolventInnen des Masterstudiums Information & Knowledge Management arbeiten vorrangig in Unternehmen, aber auch in der öffentlichen Verwaltung oder sonstigen Organisationen, deren Geschäftsfeld stark auf der Sammlung, Verarbeitung, Verteilung und Präsentation von Informationen durch Computer beruht.

    Informationen zu den Studienplänen und zu Spezialisierungsmöglichkeiten (Studienzweige) finden Sie unter Wissenschaftsuniversitäten - Übersicht (Uni-Wegweiser).

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Technische Universität Wien
    Karlsplatz 13
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -0
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41099
    email: studabt@zv.tuwien.ac.at
    Internet: https://www.tuwien.at/

    Art: Bachelorstudium

    Dauer: 6 Semester

    Form: Vollzeit

    NQR-Level: 6  ISCED-Level: 6  ECTS-Punkte: 180  

    Voraussetzungen:

    • Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

    Abschluss:

    Bachelor of Science (BSc)

    Berechtigungen:

    Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

    Weitere Infos: http://www.studienwahl.at

    Adressen:

    Technische Universität Wien
    Karlsplatz 13
    1040 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 588 01 -0
    Fax: +43 (0)1 / 588 01 -41099
    email: studabt@zv.tuwien.ac.at
    Internet: https://www.tuwien.at/

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: bis zu 192 Lehreinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • gute Kenntnisse im Umgang mit PC und Anwendungsprogrammen

    Abschluss:

    Diplom Android und Web-App Developer

    Info:

    Kosten: bis zu 4.390,00 EUR

    WIFI bietet je nach Vorkenntnissen unterschiedliche Angebote für App-EntwicklerInnen.

    Inhalte:

    • Programmieren mit Java und KotLin - Basis
    • Android-Apps entwickeln
    • Android Projekt
    • Web-Apps entwickeln
    • hybride Apps entwickeln
    • Web-App Projekt

    Adressen:

    WIFI Wien
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
    Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
    email: Kundenservice@wifiwien.at
    Internet: https://www.wifiwien.at/

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 88-252 Lehreinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • sicherer Umgang mit Windows
    • gute HTML und CSS-Kenntnisse
    • eigener PC bzw. Notebook (nicht im Kurs am WIFI, jedoch für Übungen daheim bzw. fur die Projektphase am Ende der Ausbildung)

    Abschluss:

    Zeugnis bzw. Diplom

    Info:

    Kosten: 1.740,00 EUR - 4.820,00 EUR

    Zielgruppe: erfahrende PC-AnwenderInnen, WebdesignerInnen

    Das WIFI bietet Web Developer Kurse für unterschiedliche Vorkenntnisse und Ausbildungslevels an: z.B. diplomierter Web Developer, Frontend Web Developer, Full Stack Web Developer bzw. Junior Web-/Frontend-Entwickler

    Inhalte:

    • Programmieren mit PHP-Basis
    • Programmieren mit PHP-Aufbau
    • Frontend-Programmierung mit JavaScript für PHP-Developer
    • Software-Engineering für Web Developer
    • Webapplikationen mit PHP und JavaScript entwickeln
    • Programmierpraxis zum Web Developer

    Adressen:

    WIFI Kärnten
    Europaplatz 1
    9021 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)5 9434 -901
    Fax: +43 (0)5 9434 -911
    email: wifi@wifikaernten.at
    Internet: https://www.wifikaernten.at/

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 88-252 Lehreinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • sicherer Umgang mit Windows
    • gute HTML und CSS-Kenntnisse
    • eigener PC bzw. Notebook (nicht im Kurs am WIFI, jedoch für Übungen daheim bzw. fur die Projektphase am Ende der Ausbildung)

    Abschluss:

    Zeugnis bzw. Diplom

    Info:

    Kosten: 1.740,00 EUR - 4.820,00 EUR

    Zielgruppe: erfahrende PC-AnwenderInnen, WebdesignerInnen

    Das WIFI bietet Web Developer Kurse für unterschiedliche Vorkenntnisse und Ausbildungslevels an: z.B. diplomierter Web Developer, Frontend Web Developer, Full Stack Web Developer bzw. Junior Web-/Frontend-Entwickler

    Inhalte:

    • Programmieren mit PHP-Basis
    • Programmieren mit PHP-Aufbau
    • Frontend-Programmierung mit JavaScript für PHP-Developer
    • Software-Engineering für Web Developer
    • Webapplikationen mit PHP und JavaScript entwickeln
    • Programmierpraxis zum Web Developer

    Adressen:

    WIFI Oberösterreich
    Wiener Straße 150
    4021 Linz

    Tel.: +43 (0)5 7000 -77
    Fax: +43 (0)5 7000 -7609
    email: kundenservice@wifi-ooe.at
    Internet: http://www.wifi-ooe.at

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 88-252 Lehreinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • sicherer Umgang mit Windows
    • gute HTML und CSS-Kenntnisse
    • eigener PC bzw. Notebook (nicht im Kurs am WIFI, jedoch für Übungen daheim bzw. fur die Projektphase am Ende der Ausbildung)

    Abschluss:

    Zeugnis bzw. Diplom

    Info:

    Kosten: 1.740,00 EUR - 4.820,00 EUR

    Zielgruppe: erfahrende PC-AnwenderInnen, WebdesignerInnen

    Das WIFI bietet Web Developer Kurse für unterschiedliche Vorkenntnisse und Ausbildungslevels an: z.B. diplomierter Web Developer, Frontend Web Developer, Full Stack Web Developer bzw. Junior Web-/Frontend-Entwickler

    Inhalte:

    • Programmieren mit PHP-Basis
    • Programmieren mit PHP-Aufbau
    • Frontend-Programmierung mit JavaScript für PHP-Developer
    • Software-Engineering für Web Developer
    • Webapplikationen mit PHP und JavaScript entwickeln
    • Programmierpraxis zum Web Developer

    Adressen:

    WIFI Salzburg
    Julius-Raab-Platz 2
    5020 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
    Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
    email: info@sbg.wifi.at
    Internet: http://www.wifisalzburg.at

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 88-252 Lehreinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • sicherer Umgang mit Windows
    • gute HTML und CSS-Kenntnisse
    • eigener PC bzw. Notebook (nicht im Kurs am WIFI, jedoch für Übungen daheim bzw. fur die Projektphase am Ende der Ausbildung)

    Abschluss:

    Zeugnis bzw. Diplom

    Info:

    Kosten: 1.740,00 EUR - 4.820,00 EUR

    Zielgruppe: erfahrende PC-AnwenderInnen, WebdesignerInnen

    Das WIFI bietet Web Developer Kurse für unterschiedliche Vorkenntnisse und Ausbildungslevels an: z.B. diplomierter Web Developer, Frontend Web Developer, Full Stack Web Developer bzw. Junior Web-/Frontend-Entwickler

    Inhalte:

    • Programmieren mit PHP-Basis
    • Programmieren mit PHP-Aufbau
    • Frontend-Programmierung mit JavaScript für PHP-Developer
    • Software-Engineering für Web Developer
    • Webapplikationen mit PHP und JavaScript entwickeln
    • Programmierpraxis zum Web Developer

    Adressen:

    WIFI Tirol
    Egger-Lienz-Straße 116
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)5 90 905 -7000
    Fax: +43 (0)5 90 905 -57777
    email: info@wktirol.at
    Internet: http://www.tirol.wifi.at

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 88-252 Lehreinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • sicherer Umgang mit Windows
    • gute HTML und CSS-Kenntnisse
    • eigener PC bzw. Notebook (nicht im Kurs am WIFI, jedoch für Übungen daheim bzw. fur die Projektphase am Ende der Ausbildung)

    Abschluss:

    Zeugnis bzw. Diplom

    Info:

    Kosten: 1.740,00 EUR - 4.820,00 EUR

    Zielgruppe: erfahrende PC-AnwenderInnen, WebdesignerInnen

    Das WIFI bietet Web Developer Kurse für unterschiedliche Vorkenntnisse und Ausbildungslevels an: z.B. diplomierter Web Developer, Frontend Web Developer, Full Stack Web Developer bzw. Junior Web-/Frontend-Entwickler

    Inhalte:

    • Programmieren mit PHP-Basis
    • Programmieren mit PHP-Aufbau
    • Frontend-Programmierung mit JavaScript für PHP-Developer
    • Software-Engineering für Web Developer
    • Webapplikationen mit PHP und JavaScript entwickeln
    • Programmierpraxis zum Web Developer

    Adressen:

    WIFI Vorarlberg
    Bahnhofstraße 24
    6850 Dornbirn

    Tel.: +43 (0)5572 / 38 94 -425
    Fax: +43 (0)5572 / 38 94 -171
    email: info@vlbg.wifi.at
    Internet: http://www.vlbg.wifi.at

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 88-252 Lehreinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    • sicherer Umgang mit Windows
    • gute HTML und CSS-Kenntnisse
    • eigener PC bzw. Notebook (nicht im Kurs am WIFI, jedoch für Übungen daheim bzw. fur die Projektphase am Ende der Ausbildung)

    Abschluss:

    Zeugnis bzw. Diplom

    Info:

    Kosten: 1.740,00 EUR - 4.820,00 EUR

    Zielgruppe: erfahrende PC-AnwenderInnen, WebdesignerInnen

    Das WIFI bietet Web Developer Kurse für unterschiedliche Vorkenntnisse und Ausbildungslevels an: z.B. diplomierter Web Developer, Frontend Web Developer, Full Stack Web Developer bzw. Junior Web-/Frontend-Entwickler

    Inhalte:

    • Programmieren mit PHP-Basis
    • Programmieren mit PHP-Aufbau
    • Frontend-Programmierung mit JavaScript für PHP-Developer
    • Software-Engineering für Web Developer
    • Webapplikationen mit PHP und JavaScript entwickeln
    • Programmierpraxis zum Web Developer

    Adressen:

    WIFI Wien
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
    Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
    email: Kundenservice@wifiwien.at
    Internet: https://www.wifiwien.at/

    Art: Lehrgang

    Dauer: je nach WIFI - modular

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Dieser Kurs wurde für Desktop*Administratoren konzipiert, die über entsprechende Basiskenntnisse verfügen.

    Abschluss:

    Zertifikate 'Configuring Windows 8.1 (70-687)' und 'Supporting Windos 8.1 (70-688)'

    Info:

    Zielgruppe:
    Desktop-Support-Techniker/-innen, Desktop-Administratoren/-innen und Consultants

    Inhalt:
    Installation und Bereitstellung von Windows 8 - Upgrade und Migration auf Windows 8 - Verwaltung von Festplatten und Gerätetreibern -Konfiguration und Troubleshooting von Netzwerkverbindungen - Implementierung drahtloser Netzwerkverbindungen - Implementierung der Netzwerksicherheit - Konfiguration von Dateizugriff und Druckern auf Windows 8-Clients -Absichern von Windows 8-Desktops -Konfiguration von Anwendungen - Optimierung und Wartung von Windows 8-Clientcomputern - Konfiguration von Mobile Computing und Fernzugriff - Implementierung von Hyper-V - Troubleshooting und Wiederherstellung von Windows 8 - Verwendung von Windows PowerShell - Planung und Implementierung der Verwaltung von Windows 8 - Design und Implementierung einer Installationsstrategie - Planung und Implementierung der Authentifizierung für Windows 8 -Planung und Implementierung von IP-Adressierung und Intranetkonnektivität -Implementierung einer Anwendungsstrategie für Windows 8 -Planung und Implementierung einer Lösung für Benutzereinstellungen - Konfiguration von Clouddiensten - Implementierung von Windows Intune -Verwaltung von Computern mit Windows Intune -Planung und Implementierung des Zugriffs auf Datei- und Druckressourcen - Planung und Implementierung der Verschlüsselung für Windows 8 -Design und Implementierung von Endpoint Security für Windows 8 -Design und Implementierung der Extranetkonnektivität -Planung und Implementierung einer Wiederherstellungslösung

    Adressen:

    WIFI Kärnten
    Europaplatz 1
    9021 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)5 9434 -901
    Fax: +43 (0)5 9434 -911
    email: wifi@wifikaernten.at
    Internet: https://www.wifikaernten.at/

    Art: Lehrgang

    Dauer: je nach WIFI - modular

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Dieser Kurs wurde für Desktop*Administratoren konzipiert, die über entsprechende Basiskenntnisse verfügen.

    Abschluss:

    Zertifikate 'Configuring Windows 8.1 (70-687)' und 'Supporting Windos 8.1 (70-688)'

    Info:

    Zielgruppe:
    Desktop-Support-Techniker/-innen, Desktop-Administratoren/-innen und Consultants

    Inhalt:
    Installation und Bereitstellung von Windows 8 - Upgrade und Migration auf Windows 8 - Verwaltung von Festplatten und Gerätetreibern -Konfiguration und Troubleshooting von Netzwerkverbindungen - Implementierung drahtloser Netzwerkverbindungen - Implementierung der Netzwerksicherheit - Konfiguration von Dateizugriff und Druckern auf Windows 8-Clients -Absichern von Windows 8-Desktops -Konfiguration von Anwendungen - Optimierung und Wartung von Windows 8-Clientcomputern - Konfiguration von Mobile Computing und Fernzugriff - Implementierung von Hyper-V - Troubleshooting und Wiederherstellung von Windows 8 - Verwendung von Windows PowerShell - Planung und Implementierung der Verwaltung von Windows 8 - Design und Implementierung einer Installationsstrategie - Planung und Implementierung der Authentifizierung für Windows 8 -Planung und Implementierung von IP-Adressierung und Intranetkonnektivität -Implementierung einer Anwendungsstrategie für Windows 8 -Planung und Implementierung einer Lösung für Benutzereinstellungen - Konfiguration von Clouddiensten - Implementierung von Windows Intune -Verwaltung von Computern mit Windows Intune -Planung und Implementierung des Zugriffs auf Datei- und Druckressourcen - Planung und Implementierung der Verschlüsselung für Windows 8 -Design und Implementierung von Endpoint Security für Windows 8 -Design und Implementierung der Extranetkonnektivität -Planung und Implementierung einer Wiederherstellungslösung

    Adressen:

    WIFI Niederösterreich
    Mariazeller Straße 97
    3100 St. Pölten

    Tel.: +43 (0)2742 / 890 -2000
    Fax: +43 (0)2742 / 890 -2100
    email: kundenservice@noe.wifi.at
    Internet: https://www.noe.wifi.at/

    Art: Lehrgang

    Dauer: je nach WIFI - modular

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Dieser Kurs wurde für Desktop*Administratoren konzipiert, die über entsprechende Basiskenntnisse verfügen.

    Abschluss:

    Zertifikate 'Configuring Windows 8.1 (70-687)' und 'Supporting Windos 8.1 (70-688)'

    Info:

    Zielgruppe:
    Desktop-Support-Techniker/-innen, Desktop-Administratoren/-innen und Consultants

    Inhalt:
    Installation und Bereitstellung von Windows 8 - Upgrade und Migration auf Windows 8 - Verwaltung von Festplatten und Gerätetreibern -Konfiguration und Troubleshooting von Netzwerkverbindungen - Implementierung drahtloser Netzwerkverbindungen - Implementierung der Netzwerksicherheit - Konfiguration von Dateizugriff und Druckern auf Windows 8-Clients -Absichern von Windows 8-Desktops -Konfiguration von Anwendungen - Optimierung und Wartung von Windows 8-Clientcomputern - Konfiguration von Mobile Computing und Fernzugriff - Implementierung von Hyper-V - Troubleshooting und Wiederherstellung von Windows 8 - Verwendung von Windows PowerShell - Planung und Implementierung der Verwaltung von Windows 8 - Design und Implementierung einer Installationsstrategie - Planung und Implementierung der Authentifizierung für Windows 8 -Planung und Implementierung von IP-Adressierung und Intranetkonnektivität -Implementierung einer Anwendungsstrategie für Windows 8 -Planung und Implementierung einer Lösung für Benutzereinstellungen - Konfiguration von Clouddiensten - Implementierung von Windows Intune -Verwaltung von Computern mit Windows Intune -Planung und Implementierung des Zugriffs auf Datei- und Druckressourcen - Planung und Implementierung der Verschlüsselung für Windows 8 -Design und Implementierung von Endpoint Security für Windows 8 -Design und Implementierung der Extranetkonnektivität -Planung und Implementierung einer Wiederherstellungslösung

    Adressen:

    WIFI Oberösterreich
    Wiener Straße 150
    4021 Linz

    Tel.: +43 (0)5 7000 -77
    Fax: +43 (0)5 7000 -7609
    email: kundenservice@wifi-ooe.at
    Internet: http://www.wifi-ooe.at

    Art: Lehrgang

    Dauer: je nach WIFI - modular

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Dieser Kurs wurde für Desktop*Administratoren konzipiert, die über entsprechende Basiskenntnisse verfügen.

    Abschluss:

    Zertifikate 'Configuring Windows 8.1 (70-687)' und 'Supporting Windos 8.1 (70-688)'

    Info:

    Zielgruppe:
    Desktop-Support-Techniker/-innen, Desktop-Administratoren/-innen und Consultants

    Inhalt:
    Installation und Bereitstellung von Windows 8 - Upgrade und Migration auf Windows 8 - Verwaltung von Festplatten und Gerätetreibern -Konfiguration und Troubleshooting von Netzwerkverbindungen - Implementierung drahtloser Netzwerkverbindungen - Implementierung der Netzwerksicherheit - Konfiguration von Dateizugriff und Druckern auf Windows 8-Clients -Absichern von Windows 8-Desktops -Konfiguration von Anwendungen - Optimierung und Wartung von Windows 8-Clientcomputern - Konfiguration von Mobile Computing und Fernzugriff - Implementierung von Hyper-V - Troubleshooting und Wiederherstellung von Windows 8 - Verwendung von Windows PowerShell - Planung und Implementierung der Verwaltung von Windows 8 - Design und Implementierung einer Installationsstrategie - Planung und Implementierung der Authentifizierung für Windows 8 -Planung und Implementierung von IP-Adressierung und Intranetkonnektivität -Implementierung einer Anwendungsstrategie für Windows 8 -Planung und Implementierung einer Lösung für Benutzereinstellungen - Konfiguration von Clouddiensten - Implementierung von Windows Intune -Verwaltung von Computern mit Windows Intune -Planung und Implementierung des Zugriffs auf Datei- und Druckressourcen - Planung und Implementierung der Verschlüsselung für Windows 8 -Design und Implementierung von Endpoint Security für Windows 8 -Design und Implementierung der Extranetkonnektivität -Planung und Implementierung einer Wiederherstellungslösung

    Adressen:

    WIFI Salzburg
    Julius-Raab-Platz 2
    5020 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
    Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
    email: info@sbg.wifi.at
    Internet: http://www.wifisalzburg.at

    Art: Lehrgang

    Dauer: je nach WIFI - modular

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Dieser Kurs wurde für Desktop*Administratoren konzipiert, die über entsprechende Basiskenntnisse verfügen.

    Abschluss:

    Zertifikate 'Configuring Windows 8.1 (70-687)' und 'Supporting Windos 8.1 (70-688)'

    Info:

    Zielgruppe:
    Desktop-Support-Techniker/-innen, Desktop-Administratoren/-innen und Consultants

    Inhalt:
    Installation und Bereitstellung von Windows 8 - Upgrade und Migration auf Windows 8 - Verwaltung von Festplatten und Gerätetreibern -Konfiguration und Troubleshooting von Netzwerkverbindungen - Implementierung drahtloser Netzwerkverbindungen - Implementierung der Netzwerksicherheit - Konfiguration von Dateizugriff und Druckern auf Windows 8-Clients -Absichern von Windows 8-Desktops -Konfiguration von Anwendungen - Optimierung und Wartung von Windows 8-Clientcomputern - Konfiguration von Mobile Computing und Fernzugriff - Implementierung von Hyper-V - Troubleshooting und Wiederherstellung von Windows 8 - Verwendung von Windows PowerShell - Planung und Implementierung der Verwaltung von Windows 8 - Design und Implementierung einer Installationsstrategie - Planung und Implementierung der Authentifizierung für Windows 8 -Planung und Implementierung von IP-Adressierung und Intranetkonnektivität -Implementierung einer Anwendungsstrategie für Windows 8 -Planung und Implementierung einer Lösung für Benutzereinstellungen - Konfiguration von Clouddiensten - Implementierung von Windows Intune -Verwaltung von Computern mit Windows Intune -Planung und Implementierung des Zugriffs auf Datei- und Druckressourcen - Planung und Implementierung der Verschlüsselung für Windows 8 -Design und Implementierung von Endpoint Security für Windows 8 -Design und Implementierung der Extranetkonnektivität -Planung und Implementierung einer Wiederherstellungslösung

    Adressen:

    WIFI Wien
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
    Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
    email: Kundenservice@wifiwien.at
    Internet: https://www.wifiwien.at/

    Art: Lehrgang

    Dauer: 80-96 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Besuch von MCSA-Lehrgängen bzw. fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im IT Bereich

    Abschluss:

    Microsoft Certified Solutions Expert für die unterschiedlichen WIFI Lehrgänge

    Info:

    Zielgruppe:
    Administratoren/-innen und Netzwerkbetreuer/-innen, IT-Consultants und Telekommunikationsprofessionals

    Inhalt:
    WIFI bietet in Kooperation mit Microsoft unterschiedliche MCSE-Audbildungen an: MCSE: Communication, MCSE: Data Platform, MCSE: Desktop Infrastructure, MCSE: Enterprise Devices and Apps, MCSE: Messaging, MCSE: Private Cloud, MCSE: Server Infrastructure, MCSE: SharePoint, sowie MCSE: Business Intelligence

    Adressen:

    WIFI Kärnten
    Europaplatz 1
    9021 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)5 9434 -901
    Fax: +43 (0)5 9434 -911
    email: wifi@wifikaernten.at
    Internet: https://www.wifikaernten.at/

    Art: Lehrgang

    Dauer: 80-96 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Besuch von MCSA-Lehrgängen bzw. fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im IT Bereich

    Abschluss:

    Microsoft Certified Solutions Expert für die unterschiedlichen WIFI Lehrgänge

    Info:

    Zielgruppe:
    Administratoren/-innen und Netzwerkbetreuer/-innen, IT-Consultants und Telekommunikationsprofessionals

    Inhalt:
    WIFI bietet in Kooperation mit Microsoft unterschiedliche MCSE-Audbildungen an: MCSE: Communication, MCSE: Data Platform, MCSE: Desktop Infrastructure, MCSE: Enterprise Devices and Apps, MCSE: Messaging, MCSE: Private Cloud, MCSE: Server Infrastructure, MCSE: SharePoint, sowie MCSE: Business Intelligence

    Adressen:

    WIFI Niederösterreich
    Mariazeller Straße 97
    3100 St. Pölten

    Tel.: +43 (0)2742 / 890 -2000
    Fax: +43 (0)2742 / 890 -2100
    email: kundenservice@noe.wifi.at
    Internet: https://www.noe.wifi.at/

    Art: Lehrgang

    Dauer: 80-96 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Besuch von MCSA-Lehrgängen bzw. fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im IT Bereich

    Abschluss:

    Microsoft Certified Solutions Expert für die unterschiedlichen WIFI Lehrgänge

    Info:

    Zielgruppe:
    Administratoren/-innen und Netzwerkbetreuer/-innen, IT-Consultants und Telekommunikationsprofessionals

    Inhalt:
    WIFI bietet in Kooperation mit Microsoft unterschiedliche MCSE-Audbildungen an: MCSE: Communication, MCSE: Data Platform, MCSE: Desktop Infrastructure, MCSE: Enterprise Devices and Apps, MCSE: Messaging, MCSE: Private Cloud, MCSE: Server Infrastructure, MCSE: SharePoint, sowie MCSE: Business Intelligence

    Adressen:

    WIFI Oberösterreich
    Wiener Straße 150
    4021 Linz

    Tel.: +43 (0)5 7000 -77
    Fax: +43 (0)5 7000 -7609
    email: kundenservice@wifi-ooe.at
    Internet: http://www.wifi-ooe.at

    Art: Lehrgang

    Dauer: 80-96 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Besuch von MCSA-Lehrgängen bzw. fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im IT Bereich

    Abschluss:

    Microsoft Certified Solutions Expert für die unterschiedlichen WIFI Lehrgänge

    Info:

    Zielgruppe:
    Administratoren/-innen und Netzwerkbetreuer/-innen, IT-Consultants und Telekommunikationsprofessionals

    Inhalt:
    WIFI bietet in Kooperation mit Microsoft unterschiedliche MCSE-Audbildungen an: MCSE: Communication, MCSE: Data Platform, MCSE: Desktop Infrastructure, MCSE: Enterprise Devices and Apps, MCSE: Messaging, MCSE: Private Cloud, MCSE: Server Infrastructure, MCSE: SharePoint, sowie MCSE: Business Intelligence

    Adressen:

    WIFI Salzburg
    Julius-Raab-Platz 2
    5020 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
    Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
    email: info@sbg.wifi.at
    Internet: http://www.wifisalzburg.at

    Art: Lehrgang

    Dauer: 80-96 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Besuch von MCSA-Lehrgängen bzw. fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im IT Bereich

    Abschluss:

    Microsoft Certified Solutions Expert für die unterschiedlichen WIFI Lehrgänge

    Info:

    Zielgruppe:
    Administratoren/-innen und Netzwerkbetreuer/-innen, IT-Consultants und Telekommunikationsprofessionals

    Inhalt:
    WIFI bietet in Kooperation mit Microsoft unterschiedliche MCSE-Audbildungen an: MCSE: Communication, MCSE: Data Platform, MCSE: Desktop Infrastructure, MCSE: Enterprise Devices and Apps, MCSE: Messaging, MCSE: Private Cloud, MCSE: Server Infrastructure, MCSE: SharePoint, sowie MCSE: Business Intelligence

    Adressen:

    WIFI Tirol
    Egger-Lienz-Straße 116
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)5 90 905 -7000
    Fax: +43 (0)5 90 905 -57777
    email: info@wktirol.at
    Internet: http://www.tirol.wifi.at

    Art: Lehrgang

    Dauer: 80-96 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Besuch von MCSA-Lehrgängen bzw. fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im IT Bereich

    Abschluss:

    Microsoft Certified Solutions Expert für die unterschiedlichen WIFI Lehrgänge

    Info:

    Zielgruppe:
    Administratoren/-innen und Netzwerkbetreuer/-innen, IT-Consultants und Telekommunikationsprofessionals

    Inhalt:
    WIFI bietet in Kooperation mit Microsoft unterschiedliche MCSE-Audbildungen an: MCSE: Communication, MCSE: Data Platform, MCSE: Desktop Infrastructure, MCSE: Enterprise Devices and Apps, MCSE: Messaging, MCSE: Private Cloud, MCSE: Server Infrastructure, MCSE: SharePoint, sowie MCSE: Business Intelligence

    Adressen:

    WIFI Wien
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
    Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
    email: Kundenservice@wifiwien.at
    Internet: https://www.wifiwien.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    - Studienabschluss bzw. ein postsekundärer Bildungsabschluss und mindestens 2 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Universitätsreife (Matura, Berufsreife- oder Studienberechtigungsprüfung) und mindestens 3 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. berufsbildende mittlere Schule und mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung.

    Auf fachlicher Ebene
    - Mit kaufmännischer Vorbildung und rein grundlegendem IT-Wissen, da die IT-Bereiche weniger von der operativen als von der IT-Strategischen Perspektive bearbeitet werden.

    Abschluss:

    Absolventen des Universitätslehrgangs wird der akademische Grad "Master of Advanced Studies, MAS" bzw. "Master of Science, MSc" verliehen.

    Info:

    Zielgruppe:
    IT-Verantwortliche, IT-Manager und IT-Führungskräfte

    Inhalt:
    Grundlagen des Managements und der Business Technologies - Strategisches Management im IT-Bereich - Operative Steuerung im IT-Bereich - Business Technologies: Systeme, Anwendung, rechtliche Themen, Zertifizierungen und Prozessmodelle - Projektmanagement - Veränderungsmanagement im IT-Bereich - Leadership (Excellence in Leadership) - Sozial-/Selbstkompetenz und Zeitmanagement

    Der Universitätslehrgang wird in Kooperation mit der Alpen-Adria Universität Klagenfurt/MOT angeboten.

    Adressen:

    WIFI Burgenland
    Robert-Graf-Platz 1
    7000 Eisenstadt

    Tel.: +43 (0)5 909 07 -2000
    Fax: +43 (0)5 909 07 -5115
    email: info@bgld.wifi.at
    Internet: https://www.bgld.wifi.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    - Studienabschluss bzw. ein postsekundärer Bildungsabschluss und mindestens 2 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Universitätsreife (Matura, Berufsreife- oder Studienberechtigungsprüfung) und mindestens 3 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. berufsbildende mittlere Schule und mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung.

    Auf fachlicher Ebene
    - Mit kaufmännischer Vorbildung und rein grundlegendem IT-Wissen, da die IT-Bereiche weniger von der operativen als von der IT-Strategischen Perspektive bearbeitet werden.

    Abschluss:

    Absolventen des Universitätslehrgangs wird der akademische Grad "Master of Advanced Studies, MAS" bzw. "Master of Science, MSc" verliehen.

    Info:

    Zielgruppe:
    IT-Verantwortliche, IT-Manager und IT-Führungskräfte

    Inhalt:
    Grundlagen des Managements und der Business Technologies - Strategisches Management im IT-Bereich - Operative Steuerung im IT-Bereich - Business Technologies: Systeme, Anwendung, rechtliche Themen, Zertifizierungen und Prozessmodelle - Projektmanagement - Veränderungsmanagement im IT-Bereich - Leadership (Excellence in Leadership) - Sozial-/Selbstkompetenz und Zeitmanagement

    Der Universitätslehrgang wird in Kooperation mit der Alpen-Adria Universität Klagenfurt/MOT angeboten.

    Adressen:

    WIFI Kärnten
    Europaplatz 1
    9021 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)5 9434 -901
    Fax: +43 (0)5 9434 -911
    email: wifi@wifikaernten.at
    Internet: https://www.wifikaernten.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    - Studienabschluss bzw. ein postsekundärer Bildungsabschluss und mindestens 2 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Universitätsreife (Matura, Berufsreife- oder Studienberechtigungsprüfung) und mindestens 3 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. berufsbildende mittlere Schule und mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung.

    Auf fachlicher Ebene
    - Mit kaufmännischer Vorbildung und rein grundlegendem IT-Wissen, da die IT-Bereiche weniger von der operativen als von der IT-Strategischen Perspektive bearbeitet werden.

    Abschluss:

    Absolventen des Universitätslehrgangs wird der akademische Grad "Master of Advanced Studies, MAS" bzw. "Master of Science, MSc" verliehen.

    Info:

    Zielgruppe:
    IT-Verantwortliche, IT-Manager und IT-Führungskräfte

    Inhalt:
    Grundlagen des Managements und der Business Technologies - Strategisches Management im IT-Bereich - Operative Steuerung im IT-Bereich - Business Technologies: Systeme, Anwendung, rechtliche Themen, Zertifizierungen und Prozessmodelle - Projektmanagement - Veränderungsmanagement im IT-Bereich - Leadership (Excellence in Leadership) - Sozial-/Selbstkompetenz und Zeitmanagement

    Der Universitätslehrgang wird in Kooperation mit der Alpen-Adria Universität Klagenfurt/MOT angeboten.

    Adressen:

    WIFI Niederösterreich
    Mariazeller Straße 97
    3100 St. Pölten

    Tel.: +43 (0)2742 / 890 -2000
    Fax: +43 (0)2742 / 890 -2100
    email: kundenservice@noe.wifi.at
    Internet: https://www.noe.wifi.at/

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    - Studienabschluss bzw. ein postsekundärer Bildungsabschluss und mindestens 2 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Universitätsreife (Matura, Berufsreife- oder Studienberechtigungsprüfung) und mindestens 3 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. berufsbildende mittlere Schule und mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung.

    Auf fachlicher Ebene
    - Mit kaufmännischer Vorbildung und rein grundlegendem IT-Wissen, da die IT-Bereiche weniger von der operativen als von der IT-Strategischen Perspektive bearbeitet werden.

    Abschluss:

    Absolventen des Universitätslehrgangs wird der akademische Grad "Master of Advanced Studies, MAS" bzw. "Master of Science, MSc" verliehen.

    Info:

    Zielgruppe:
    IT-Verantwortliche, IT-Manager und IT-Führungskräfte

    Inhalt:
    Grundlagen des Managements und der Business Technologies - Strategisches Management im IT-Bereich - Operative Steuerung im IT-Bereich - Business Technologies: Systeme, Anwendung, rechtliche Themen, Zertifizierungen und Prozessmodelle - Projektmanagement - Veränderungsmanagement im IT-Bereich - Leadership (Excellence in Leadership) - Sozial-/Selbstkompetenz und Zeitmanagement

    Der Universitätslehrgang wird in Kooperation mit der Alpen-Adria Universität Klagenfurt/MOT angeboten.

    Adressen:

    WIFI Salzburg
    Julius-Raab-Platz 2
    5020 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
    Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
    email: info@sbg.wifi.at
    Internet: http://www.wifisalzburg.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    - Studienabschluss bzw. ein postsekundärer Bildungsabschluss und mindestens 2 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Universitätsreife (Matura, Berufsreife- oder Studienberechtigungsprüfung) und mindestens 3 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. berufsbildende mittlere Schule und mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung.

    Auf fachlicher Ebene
    - Mit kaufmännischer Vorbildung und rein grundlegendem IT-Wissen, da die IT-Bereiche weniger von der operativen als von der IT-Strategischen Perspektive bearbeitet werden.

    Abschluss:

    Absolventen des Universitätslehrgangs wird der akademische Grad "Master of Advanced Studies, MAS" bzw. "Master of Science, MSc" verliehen.

    Info:

    Zielgruppe:
    IT-Verantwortliche, IT-Manager und IT-Führungskräfte

    Inhalt:
    Grundlagen des Managements und der Business Technologies - Strategisches Management im IT-Bereich - Operative Steuerung im IT-Bereich - Business Technologies: Systeme, Anwendung, rechtliche Themen, Zertifizierungen und Prozessmodelle - Projektmanagement - Veränderungsmanagement im IT-Bereich - Leadership (Excellence in Leadership) - Sozial-/Selbstkompetenz und Zeitmanagement

    Der Universitätslehrgang wird in Kooperation mit der Alpen-Adria Universität Klagenfurt/MOT angeboten.

    Adressen:

    WIFI Tirol
    Egger-Lienz-Straße 116
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)5 90 905 -7000
    Fax: +43 (0)5 90 905 -57777
    email: info@wktirol.at
    Internet: http://www.tirol.wifi.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    - Studienabschluss bzw. ein postsekundärer Bildungsabschluss und mindestens 2 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Universitätsreife (Matura, Berufsreife- oder Studienberechtigungsprüfung) und mindestens 3 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. berufsbildende mittlere Schule und mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung.

    Auf fachlicher Ebene
    - Mit kaufmännischer Vorbildung und rein grundlegendem IT-Wissen, da die IT-Bereiche weniger von der operativen als von der IT-Strategischen Perspektive bearbeitet werden.

    Abschluss:

    Absolventen des Universitätslehrgangs wird der akademische Grad "Master of Advanced Studies, MAS" bzw. "Master of Science, MSc" verliehen.

    Info:

    Zielgruppe:
    IT-Verantwortliche, IT-Manager und IT-Führungskräfte

    Inhalt:
    Grundlagen des Managements und der Business Technologies - Strategisches Management im IT-Bereich - Operative Steuerung im IT-Bereich - Business Technologies: Systeme, Anwendung, rechtliche Themen, Zertifizierungen und Prozessmodelle - Projektmanagement - Veränderungsmanagement im IT-Bereich - Leadership (Excellence in Leadership) - Sozial-/Selbstkompetenz und Zeitmanagement

    Der Universitätslehrgang wird in Kooperation mit der Alpen-Adria Universität Klagenfurt/MOT angeboten.

    Adressen:

    WIFI Vorarlberg
    Bahnhofstraße 24
    6850 Dornbirn

    Tel.: +43 (0)5572 / 38 94 -425
    Fax: +43 (0)5572 / 38 94 -171
    email: info@vlbg.wifi.at
    Internet: http://www.vlbg.wifi.at

    Art: Universitätslehrgang

    Dauer: 4 Semester

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    - Studienabschluss bzw. ein postsekundärer Bildungsabschluss und mindestens 2 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Universitätsreife (Matura, Berufsreife- oder Studienberechtigungsprüfung) und mindestens 3 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung oder
    - Eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. berufsbildende mittlere Schule und mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung.

    Auf fachlicher Ebene
    - Mit kaufmännischer Vorbildung und rein grundlegendem IT-Wissen, da die IT-Bereiche weniger von der operativen als von der IT-Strategischen Perspektive bearbeitet werden.

    Abschluss:

    Absolventen des Universitätslehrgangs wird der akademische Grad "Master of Advanced Studies, MAS" bzw. "Master of Science, MSc" verliehen.

    Info:

    Zielgruppe:
    IT-Verantwortliche, IT-Manager und IT-Führungskräfte

    Inhalt:
    Grundlagen des Managements und der Business Technologies - Strategisches Management im IT-Bereich - Operative Steuerung im IT-Bereich - Business Technologies: Systeme, Anwendung, rechtliche Themen, Zertifizierungen und Prozessmodelle - Projektmanagement - Veränderungsmanagement im IT-Bereich - Leadership (Excellence in Leadership) - Sozial-/Selbstkompetenz und Zeitmanagement

    Der Universitätslehrgang wird in Kooperation mit der Alpen-Adria Universität Klagenfurt/MOT angeboten.

    Adressen:

    WIFI Wien
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
    Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
    email: Kundenservice@wifiwien.at
    Internet: https://www.wifiwien.at/


    Informationen und Suchmöglichkeiten zu Weiterbildungsmöglichkeiten bieten zum Beispiel: