Fach- und Diplom-SozialbetreuerIn für Behindertenbegleitung (BB)

Andere Bezeichnung(en): Dipl. SozialbetreuerIn für Behindertenbegleitung, HeilpädagogischeR FachbetreuerIn, BehindertenbegleiterIn

 

Ausbildung

Für den Beruf Fach- und Diplom-SozialbetreuerIn für Behindertenbegleitung (BB) ist in der Regel eine abgeschlossene Schulausbildung mit entsprechendem Schwerpunkt an Schulen für Sozialbetreuungsberufe erforderlich. Die zweijährige Ausbildung führt zur/zum Fach-SozialbetreuerIn und die dreijährige Ausbildung zur/zum Diplom-SozialbetreuerIn im Bereich Behindertenbegleitung (BB).

Siehe auch:
Fach- und Diplom-SozialbetreuerIn für Behindertenarbeit (BA)

Wichtige Ausbildungsinhalte:

  • Sozialpädagogik
  • Sonder- und Heilpädagogik
  • Behindertenpädagogik
  • Behindertenbegleitung (BB)
  • therapeutische Methoden
  • Gesprächsführung und Kommunikation
  • Konfliktbewältigung und Mediation
  • Planung, Buchhaltung und Dokumentation
  • Erste Hilfe

Art: Schulausbildung

Dauer: 3 Jahre

Form: Vollzeit

ISCED-Level: 3  

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 17 Jahre
  • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
  • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
  • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

Abschluss:

  • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
  • Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe des Kärntner Caritasverbandes - Klagenfurt
    Viktringer Ring 36
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 511 404 -0
    Fax: +43 (0)463 / 511 404 -15
    email: fs-sozial2@lsr-ktn.gv.at
    Internet: https://www.sobs.at/

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

    Aufschulung zur/zum FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit/Behindertenbegleitung für FachsozialbetreuerInnen für Altenarbeit

    Aufschulung zur/zum FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit für FachsozialbetreuerInnen für Behindertenbegleitung


    Schule für Sozialbetreuungsberufe des Kärntner Caritasverbandes Standort Kloster Maria Loretto
    9433
    Wölzing 19
    9433 St. Andrä/Lavantal

    Tel.: +43 (0)4358 / 283 64 -0
    Fax: +43 (0)4358 / 283 64 -23
    email: fssozial-standrae@lsr-ktn.gv.at
    Internet: http://www.sozialberufe.eduhi.at

    Schwerpunkte:

    Fachschule für Sozialberufe

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter 17 Jahre
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
    • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

    Abschluss:

  • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
  • Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas für Betreuung und Pflege - Ebensee
    Langbathstraße 44
    4802 Ebensee

    Tel.: +43 (0)6133 / 52 04 -0
    Fax: +43 (0)6133 / 52 04 -6
    email: office@josee.at
    Internet: https://www.josee.at/

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)


    Schule für Sozialbetreuungsberufe des Diakonissen-Krankenhaus Linz-Gallneukirchen
    Hauptstraße 7
    4210 Gallneukirchen

    Tel.: +43 (0)7235 / 632 51 -265
    Fax: +43 (0)7235 / 632 51 -269
    email: sob.office.diakoniewerk@eduhi.at
    Internet: https://ausbildung.diakoniewerk.at/

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
    • Ausbildung Pflegefachassistenz
    • Vorbereitungslehrgang der Schule für Sozialbetreuungsberufe


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter 17 Jahre
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
    • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

    Abschluss:

  • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
  • Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Ausbildungszentrum für Sozialberufe der Caritas der Diözese Graz-Seckau
    Wielandgasse 31
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 80 15 660
    Fax: +43 (0)316 / 80 15 666
    email: abz.wielandgasse@caritas-steiermark.at
    Internet: https://abz-wielandgasse.caritas-steiermark.at/

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

    Fachausbildung Integrative Behindertenbegleitung


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter 17 Jahre
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
    • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

    Abschluss:

  • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
  • Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe - SOB Tirol
    Maximilianstraße 41-43
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)512 / 58 28 56
    Fax: +43 (0)512 / 58 28 56-28
    email: sob@tsn.at
    Internet: http://www.sob-tirol.tsn.at

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Familienarbeit (in Kombination mit Fachabschluss Behindertenarbeit)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit
    • Hinweis: Die Ausbildung in der Pflegeassistenz ist in den Schwerpunkte Altenarbeit, Behindertenarbeit und Familienarbeit inkludiert.


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter 17 Jahre
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
    • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

    Abschluss:

  • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
  • Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Wiener Schule für Sozialberufe - AWZ Soziales Wien
    Schlachthausgasse 37
    1030 Wien

    Tel.: +43 (0)1 891 34 -15861
    Fax: +43 (0)1 / 313 99 -370920
    email: office@awz-wien.at
    Internet: https://www.awz-wien.at/

    Schwerpunkte:

    Sozial- und Gesundheitsberufe

    Altenarbeit

    • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (Vollzeitausbildung)
    • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (Quereinstieg)
    • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (berufsbegleitend)
    • Behindertenarbeit

      • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (Vollzeitausbildung)
      • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (Quereinstieg)
      • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (berufsbegleitend)
      • Diplom-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (berufsbegleitend)
      • Behindertenbegleitung

        • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenbegleitung (berufsbegleitend)
        • Diplom-SozialbetreuerIn Behindertenbegleitung (berufsbegleitend)
        • Pflegeassistenz

          • PflegeassistentIn
          • Anerkennung Ihrer Ausbildung zur PflegeassistentIn
          • Pflegefachassistenz

            • Verkürzte Ausbildung zur Pflegefachassistenz
            • Heimhilfe

              • HeimhelferIn
              • Mehrstündige Alltagsbegleitung
                AlltagsbegleiterIn


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 2 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter 17 Jahre
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
    • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

      Info:

      Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe des Kärntner Caritasverbandes - Klagenfurt
      Viktringer Ring 36
      9020 Klagenfurt

      Tel.: +43 (0)463 / 511 404 -0
      Fax: +43 (0)463 / 511 404 -15
      email: fs-sozial2@lsr-ktn.gv.at
      Internet: https://www.sobs.at/

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

      Aufschulung zur/zum FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit/Behindertenbegleitung für FachsozialbetreuerInnen für Altenarbeit

      Aufschulung zur/zum FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit für FachsozialbetreuerInnen für Behindertenbegleitung


      Schule für Sozialbetreuungsberufe des Kärntner Caritasverbandes Standort Kloster Maria Loretto
      9433
      Wölzing 19
      9433 St. Andrä/Lavantal

      Tel.: +43 (0)4358 / 283 64 -0
      Fax: +43 (0)4358 / 283 64 -23
      email: fssozial-standrae@lsr-ktn.gv.at
      Internet: http://www.sozialberufe.eduhi.at

      Schwerpunkte:

      Fachschule für Sozialberufe

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 2 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter 17 Jahre
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
    • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

      Info:

      Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas für Betreuung und Pflege - Ebensee
      Langbathstraße 44
      4802 Ebensee

      Tel.: +43 (0)6133 / 52 04 -0
      Fax: +43 (0)6133 / 52 04 -6
      email: office@josee.at
      Internet: https://www.josee.at/

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)


      Schule für Sozialbetreuungsberufe des Diakonissen-Krankenhaus Linz-Gallneukirchen
      Hauptstraße 7
      4210 Gallneukirchen

      Tel.: +43 (0)7235 / 632 51 -265
      Fax: +43 (0)7235 / 632 51 -269
      email: sob.office.diakoniewerk@eduhi.at
      Internet: https://ausbildung.diakoniewerk.at/

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
      • Ausbildung Pflegefachassistenz
      • Vorbereitungslehrgang der Schule für Sozialbetreuungsberufe


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 2 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter 17 Jahre
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
    • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

      Info:

      Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Ausbildungszentrum für Sozialberufe der Caritas der Diözese Graz-Seckau
      Wielandgasse 31
      8010 Graz

      Tel.: +43 (0)316 / 80 15 660
      Fax: +43 (0)316 / 80 15 666
      email: abz.wielandgasse@caritas-steiermark.at
      Internet: https://abz-wielandgasse.caritas-steiermark.at/

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

      Fachausbildung Integrative Behindertenbegleitung


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 2 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter 17 Jahre
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
    • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

      Info:

      Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe - SOB Tirol
      Maximilianstraße 41-43
      6020 Innsbruck

      Tel.: +43 (0)512 / 58 28 56
      Fax: +43 (0)512 / 58 28 56-28
      email: sob@tsn.at
      Internet: http://www.sob-tirol.tsn.at

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Familienarbeit (in Kombination mit Fachabschluss Behindertenarbeit)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit
      • Hinweis: Die Ausbildung in der Pflegeassistenz ist in den Schwerpunkte Altenarbeit, Behindertenarbeit und Familienarbeit inkludiert.


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 2 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter 17 Jahre
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • Aufnahmegespräch und Eignungsprüfung
    • je nach Schule ca. einmonatiges Vorpraktikum

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

      Info:

      Im Schwerpunkt Behindertenbegleitung ist die Ausbildung zur Pflegeassistenz inkludiert; außerdem ist an manchen Schulen nach zwei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit möglich.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Wiener Schule für Sozialberufe - AWZ Soziales Wien
      Schlachthausgasse 37
      1030 Wien

      Tel.: +43 (0)1 891 34 -15861
      Fax: +43 (0)1 / 313 99 -370920
      email: office@awz-wien.at
      Internet: https://www.awz-wien.at/

      Schwerpunkte:

      Sozial- und Gesundheitsberufe

      Altenarbeit

      • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (Vollzeitausbildung)
      • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (Quereinstieg)
      • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (berufsbegleitend)
      • Behindertenarbeit

        • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (Vollzeitausbildung)
        • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (Quereinstieg)
        • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (berufsbegleitend)
        • Diplom-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (berufsbegleitend)
        • Behindertenbegleitung

          • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenbegleitung (berufsbegleitend)
          • Diplom-SozialbetreuerIn Behindertenbegleitung (berufsbegleitend)
          • Pflegeassistenz

            • PflegeassistentIn
            • Anerkennung Ihrer Ausbildung zur PflegeassistentIn
            • Pflegefachassistenz

              • Verkürzte Ausbildung zur Pflegefachassistenz
              • Heimhilfe

                • HeimhelferIn
                • Mehrstündige Alltagsbegleitung
                  AlltagsbegleiterIn


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 4,5 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung

    Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe - Pinkafeld
    Dr. Alfred Kranich-Platz 3
    7423 Pinkafeld

    Tel.: +43 (0)3357 / 20 720
    Fax: +43 (0)3357 / 20 720 -20
    email: 109459@lsr-bgld.gv.at
    Internet: http://www.fsb-pinkafeld.at

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe, Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe, Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe, Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige, Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige, Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige, Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 4,5 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung

    Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe der Diakonie Kärnten - Waiern
    Sparkassenstraße 1
    9560 Feldkirchen

    Tel.: +43 (0)4276 / 37 111 -11
    Fax: +43 (0)4276 / 22 01 -500
    email: sob@diakonie-delatour.at
    Internet: http://www.diakonie-delatour.at/sob

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
    • Verkürzte Ausbildung für Pflegehelfer/-innen


    Schule für Sozialbetreuungsberufe des Kärntner Caritasverbandes - Klagenfurt
    Viktringer Ring 36
    9020 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)463 / 511 404 -0
    Fax: +43 (0)463 / 511 404 -15
    email: fs-sozial2@lsr-ktn.gv.at
    Internet: https://www.sobs.at/

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

    Aufschulung zur/zum FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit/Behindertenbegleitung für FachsozialbetreuerInnen für Altenarbeit

    Aufschulung zur/zum FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit für FachsozialbetreuerInnen für Behindertenbegleitung


    Schule für Sozialbetreuungsberufe des Kärntner Caritasverbandes Standort Kloster Maria Loretto
    9433
    Wölzing 19
    9433 St. Andrä/Lavantal

    Tel.: +43 (0)4358 / 283 64 -0
    Fax: +43 (0)4358 / 283 64 -23
    email: fssozial-standrae@lsr-ktn.gv.at
    Internet: http://www.sozialberufe.eduhi.at

    Schwerpunkte:

    Fachschule für Sozialberufe

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 4,5 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung

    Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Rudolf Steiner Seminar für anthroposophische Sozialtherapie
    Hauptstraße 99
    2384 Breitenfurt/Wien

    Tel.: 0699 / 108 210 35
    email: rudolfsteinerseminar@aon.at
    Internet: http://rudolfsteinerseminar.at

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplomniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 4,5 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung

    Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas für Betreuung und Pflege - Ebensee
    Langbathstraße 44
    4802 Ebensee

    Tel.: +43 (0)6133 / 52 04 -0
    Fax: +43 (0)6133 / 52 04 -6
    email: office@josee.at
    Internet: https://www.josee.at/

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)


    Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas für Menschen mit Behinderungen
    Salesianumweg 3
    4020 Linz

    Tel.: +43 (0)732 / 772 666 -4710
    Fax: +43 (0)732 / 797 306
    email: sekretariat@sob-linz.at
    Internet: https://www.sob-linz.at

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
    • Fachausbildung Integrative Behindertenbegleitung


      Schule für Sozialbetreuungsberufe des Diakonissen-Krankenhaus Linz-Gallneukirchen
      Hauptstraße 7
      4210 Gallneukirchen

      Tel.: +43 (0)7235 / 632 51 -265
      Fax: +43 (0)7235 / 632 51 -269
      email: sob.office.diakoniewerk@eduhi.at
      Internet: https://ausbildung.diakoniewerk.at/

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
      • Ausbildung Pflegefachassistenz
      • Vorbereitungslehrgang der Schule für Sozialbetreuungsberufe


      Schule für Sozialbetreuungsberufe Mauerkirchen
      Bahnhofstraße 49
      5270 Mauerkirchen

      Tel.: +43 (0)7724 / 50 48 -410
      Fax: +43 (0)7724 / 50 48 -18
      email: sob.mauerkirchen@diakoniewerk.at
      Internet: http://www.diakoniewerk-oberoesterreich.at/de/sob

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)


      Schule für Sozialbetreuungsberufe Ried im Innkreis
      Hoher Markt 10
      4910 Ried/Innkreis

      Tel.: +43 (0) 7724 / 50 48 -410
      Fax: +43 (0) 7724 / 50 48 -218
      email: sob.ried@diakoniewerk.at
      Internet: http://www.diakoniewerk-oberoesterreich.at/de/sob

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 4,5 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung

    Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Ausbildung im Diakonie-Zentrum Salzburg
    Guggenbichlerstraße 20
    5026 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 63 85 -922, -923
    Fax: +43 (0)662 / 63 85 -927
    email: ausbildung.sbg@diakoniewerk.at
    Internet: https://ausbildung.diakoniewerk.at/

    Schwerpunkte:

    Fachschule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)

    Heimhilfeausbildung


    Ausbildungszentrum der Caritas Salzburg
    Schießstandstraße 45
    5061 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 908 668 -0
    Fax: +43 (0)662 / 908 668 -120
    email: bildung@sob-caritas.at
    Internet: https://www.sob-caritas.at

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

    Ausbildung zur Fach-Sozial-Hilfe

    Kolleg für Sozialpädagogik - Vollzeit und berufsbegleitend


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 4,5 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung

    Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Ausbildungszentrum für Sozialberufe der Caritas der Diözese Graz-Seckau
    Wielandgasse 31
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 80 15 660
    Fax: +43 (0)316 / 80 15 666
    email: abz.wielandgasse@caritas-steiermark.at
    Internet: https://abz-wielandgasse.caritas-steiermark.at/

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

    Fachausbildung Integrative Behindertenbegleitung


    Kompetenz-Akademie Söchau
    Söchau 164
    8362 Söchau

    Tel.: +43 (0)664 81 92 970
    Fax: +43 (0)3387 2678 -221
    email: office@kompetenzakademie.eu
    Internet: http://www.kompetenzakademie.eu/seminare/FachsozialbetreuerIn.html

    Rudolf Steiner Seminar für Heilpädagogik und Sozialtherapie Graz
    Riesstraße 351
    8010 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 30 24 24
    email: mail@rssg.at
    Internet: http://www.rssg.at

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)


    Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas der Diözese Graz-Seckau
    Preßguts 46
    8211 Großpesendorf

    Tel.: +43 (0)316 / 80 15 660
    Fax: +43 (0)316 / 80 15 666
    email: abz.wielandgasse@caritas-steiermark.at
    Internet: https://abz-wielandgasse.caritas-steiermark.at

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Beruftätige - Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Beruftätige - Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)


    Sozial- und Heilpädagogisches Förderinstitut Steiermark - SHFI
    Puchstraße 85/1
    Innovationspark Puntigam - Halle C
    8020 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 39 28 05
    Fax: +43 (0)316 / 39 28 05 -14
    email: office@shfi.at
    Internet: http://www.shfi.at

    Schwerpunkte:

    Lehrgang für Sozialbetreuungsberufe im Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)

    HeimhelferInnenausbildung


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 4,5 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung

    Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Kathi-Lampert-Schule für Sozialbetreuungsberufe
    Am Garnmarkt 12
    3. Stock
    6840 Götzis

    Tel.: +43 (0)5523 / 531 28 -0
    Fax: +43 (0)5523 / 531 28 -9
    email: office@kathi-lampert-schule.at
    Internet: http://www.kathi-lampert-schule.at

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Dilpomniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Dilpomniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 4,5 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Diplom-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung

    Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung, Pflegeassistenz

    Info:

    Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

    Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

    Adressen:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas der Erzdiözese Wien
    Absberggasse 27
    Ankerbrotfabrik, Obj. 8
    1100 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 214 25 80 -0
    Fax: +43 (0)1 / 214 25 80 -18
    email: sob@caritas-wien.at
    Internet: https://sob.caritas-wien.at/

    Schwerpunkte:

    Schule für Sozialbetreuungsberufe:

    • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Diplom- und Fachniveau)

    Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

    • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)


    Wiener Schule für Sozialberufe - AWZ Soziales Wien
    Schlachthausgasse 37
    1030 Wien

    Tel.: +43 (0)1 891 34 -15861
    Fax: +43 (0)1 / 313 99 -370920
    email: office@awz-wien.at
    Internet: https://www.awz-wien.at/

    Schwerpunkte:

    Sozial- und Gesundheitsberufe

    Altenarbeit

    • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (Vollzeitausbildung)
    • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (Quereinstieg)
    • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (berufsbegleitend)
    • Behindertenarbeit

      • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (Vollzeitausbildung)
      • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (Quereinstieg)
      • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (berufsbegleitend)
      • Diplom-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (berufsbegleitend)
      • Behindertenbegleitung

        • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenbegleitung (berufsbegleitend)
        • Diplom-SozialbetreuerIn Behindertenbegleitung (berufsbegleitend)
        • Pflegeassistenz

          • PflegeassistentIn
          • Anerkennung Ihrer Ausbildung zur PflegeassistentIn
          • Pflegefachassistenz

            • Verkürzte Ausbildung zur Pflegefachassistenz
            • Heimhilfe

              • HeimhelferIn
              • Mehrstündige Alltagsbegleitung
                AlltagsbegleiterIn


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung

      Info:

      Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe - Pinkafeld
      Dr. Alfred Kranich-Platz 3
      7423 Pinkafeld

      Tel.: +43 (0)3357 / 20 720
      Fax: +43 (0)3357 / 20 720 -20
      email: 109459@lsr-bgld.gv.at
      Internet: http://www.fsb-pinkafeld.at

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe, Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe, Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe, Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige, Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige, Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige, Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung

      Info:

      Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe der Diakonie Kärnten - Waiern
      Sparkassenstraße 1
      9560 Feldkirchen

      Tel.: +43 (0)4276 / 37 111 -11
      Fax: +43 (0)4276 / 22 01 -500
      email: sob@diakonie-delatour.at
      Internet: http://www.diakonie-delatour.at/sob

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
      • Verkürzte Ausbildung für Pflegehelfer/-innen


      Schule für Sozialbetreuungsberufe des Kärntner Caritasverbandes - Klagenfurt
      Viktringer Ring 36
      9020 Klagenfurt

      Tel.: +43 (0)463 / 511 404 -0
      Fax: +43 (0)463 / 511 404 -15
      email: fs-sozial2@lsr-ktn.gv.at
      Internet: https://www.sobs.at/

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

      Aufschulung zur/zum FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit/Behindertenbegleitung für FachsozialbetreuerInnen für Altenarbeit

      Aufschulung zur/zum FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit für FachsozialbetreuerInnen für Behindertenbegleitung


      Schule für Sozialbetreuungsberufe des Kärntner Caritasverbandes Standort Kloster Maria Loretto
      9433
      Wölzing 19
      9433 St. Andrä/Lavantal

      Tel.: +43 (0)4358 / 283 64 -0
      Fax: +43 (0)4358 / 283 64 -23
      email: fssozial-standrae@lsr-ktn.gv.at
      Internet: http://www.sozialberufe.eduhi.at

      Schwerpunkte:

      Fachschule für Sozialberufe

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung

      Info:

      Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Rudolf Steiner Seminar für anthroposophische Sozialtherapie
      Hauptstraße 99
      2384 Breitenfurt/Wien

      Tel.: 0699 / 108 210 35
      email: rudolfsteinerseminar@aon.at
      Internet: http://rudolfsteinerseminar.at

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplomniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung

      Info:

      Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas für Betreuung und Pflege - Ebensee
      Langbathstraße 44
      4802 Ebensee

      Tel.: +43 (0)6133 / 52 04 -0
      Fax: +43 (0)6133 / 52 04 -6
      email: office@josee.at
      Internet: https://www.josee.at/

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)


      Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas für Menschen mit Behinderungen
      Salesianumweg 3
      4020 Linz

      Tel.: +43 (0)732 / 772 666 -4710
      Fax: +43 (0)732 / 797 306
      email: sekretariat@sob-linz.at
      Internet: https://www.sob-linz.at

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
      • Fachausbildung Integrative Behindertenbegleitung


        Schule für Sozialbetreuungsberufe des Diakonissen-Krankenhaus Linz-Gallneukirchen
        Hauptstraße 7
        4210 Gallneukirchen

        Tel.: +43 (0)7235 / 632 51 -265
        Fax: +43 (0)7235 / 632 51 -269
        email: sob.office.diakoniewerk@eduhi.at
        Internet: https://ausbildung.diakoniewerk.at/

        Schwerpunkte:

        Schule für Sozialbetreuungsberufe:

        • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
        • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
        • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)
        • Ausbildung Pflegefachassistenz
        • Vorbereitungslehrgang der Schule für Sozialbetreuungsberufe


        Schule für Sozialbetreuungsberufe Mauerkirchen
        Bahnhofstraße 49
        5270 Mauerkirchen

        Tel.: +43 (0)7724 / 50 48 -410
        Fax: +43 (0)7724 / 50 48 -18
        email: sob.mauerkirchen@diakoniewerk.at
        Internet: http://www.diakoniewerk-oberoesterreich.at/de/sob

        Schwerpunkte:

        Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

        • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
        • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)


        Schule für Sozialbetreuungsberufe Ried im Innkreis
        Hoher Markt 10
        4910 Ried/Innkreis

        Tel.: +43 (0) 7724 / 50 48 -410
        Fax: +43 (0) 7724 / 50 48 -218
        email: sob.ried@diakoniewerk.at
        Internet: http://www.diakoniewerk-oberoesterreich.at/de/sob

        Schwerpunkte:

        Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

        • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung

      Info:

      Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Ausbildung im Diakonie-Zentrum Salzburg
      Guggenbichlerstraße 20
      5026 Salzburg

      Tel.: +43 (0)662 / 63 85 -922, -923
      Fax: +43 (0)662 / 63 85 -927
      email: ausbildung.sbg@diakoniewerk.at
      Internet: https://ausbildung.diakoniewerk.at/

      Schwerpunkte:

      Fachschule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fach- und Diplomniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)

      Heimhilfeausbildung


      Ausbildungszentrum der Caritas Salzburg
      Schießstandstraße 45
      5061 Salzburg

      Tel.: +43 (0)662 / 908 668 -0
      Fax: +43 (0)662 / 908 668 -120
      email: bildung@sob-caritas.at
      Internet: https://www.sob-caritas.at

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

      Ausbildung zur Fach-Sozial-Hilfe

      Kolleg für Sozialpädagogik - Vollzeit und berufsbegleitend


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung

      Info:

      Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Ausbildungszentrum für Sozialberufe der Caritas der Diözese Graz-Seckau
      Wielandgasse 31
      8010 Graz

      Tel.: +43 (0)316 / 80 15 660
      Fax: +43 (0)316 / 80 15 666
      email: abz.wielandgasse@caritas-steiermark.at
      Internet: https://abz-wielandgasse.caritas-steiermark.at/

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Familienarbeit (Diplomniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Altenarbeit (Diplom- und Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)
      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)

      Fachausbildung Integrative Behindertenbegleitung


      Kompetenz-Akademie Söchau
      Söchau 164
      8362 Söchau

      Tel.: +43 (0)664 81 92 970
      Fax: +43 (0)3387 2678 -221
      email: office@kompetenzakademie.eu
      Internet: http://www.kompetenzakademie.eu/seminare/FachsozialbetreuerIn.html

      Rudolf Steiner Seminar für Heilpädagogik und Sozialtherapie Graz
      Riesstraße 351
      8010 Graz

      Tel.: +43 (0)316 / 30 24 24
      email: mail@rssg.at
      Internet: http://www.rssg.at

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fachniveau)


      Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas der Diözese Graz-Seckau
      Preßguts 46
      8211 Großpesendorf

      Tel.: +43 (0)316 / 80 15 660
      Fax: +43 (0)316 / 80 15 666
      email: abz.wielandgasse@caritas-steiermark.at
      Internet: https://abz-wielandgasse.caritas-steiermark.at

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Beruftätige - Schwerpunkt Altenarbeit (Fachniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Beruftätige - Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fachniveau)


      Sozial- und Heilpädagogisches Förderinstitut Steiermark - SHFI
      Puchstraße 85/1
      Innovationspark Puntigam - Halle C
      8020 Graz

      Tel.: +43 (0)316 / 39 28 05
      Fax: +43 (0)316 / 39 28 05 -14
      email: office@shfi.at
      Internet: http://www.shfi.at

      Schwerpunkte:

      Lehrgang für Sozialbetreuungsberufe im Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)

      HeimhelferInnenausbildung


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung

      Info:

      Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Kathi-Lampert-Schule für Sozialbetreuungsberufe
      Am Garnmarkt 12
      3. Stock
      6840 Götzis

      Tel.: +43 (0)5523 / 531 28 -0
      Fax: +43 (0)5523 / 531 28 -9
      email: office@kathi-lampert-schule.at
      Internet: http://www.kathi-lampert-schule.at

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Dilpomniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Fach- und Dilpomniveau)


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 3 Jahre

    Form: Berufsbegleitend

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Vollendung des 19. Lebensjahrs
    • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
    • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
    • Aufnahmeverfahren

    Abschluss:

    • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
    • Berechtigungen:

      Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung

      Info:

      Die Gesamtstundenanzahl ist in allen Schulen gleich. In den berufsbegleitenden Schulformen können sich aber aufgrund der jeweiligen Organisation unterschiedliche Ausbildungsdauern ergeben.

      Weitere Infos: https://www.abc.berufsbildendeschulen.at

      Adressen:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas der Erzdiözese Wien
      Absberggasse 27
      Ankerbrotfabrik, Obj. 8
      1100 Wien

      Tel.: +43 (0)1 / 214 25 80 -0
      Fax: +43 (0)1 / 214 25 80 -18
      email: sob@caritas-wien.at
      Internet: https://sob.caritas-wien.at/

      Schwerpunkte:

      Schule für Sozialbetreuungsberufe:

      • Schwerpunkt Behindertenarbeit (Diplom- und Fachniveau)

      Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige:

      • Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Diplom- und Fachniveau)


      Wiener Schule für Sozialberufe - AWZ Soziales Wien
      Schlachthausgasse 37
      1030 Wien

      Tel.: +43 (0)1 891 34 -15861
      Fax: +43 (0)1 / 313 99 -370920
      email: office@awz-wien.at
      Internet: https://www.awz-wien.at/

      Schwerpunkte:

      Sozial- und Gesundheitsberufe

      Altenarbeit

      • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (Vollzeitausbildung)
      • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (Quereinstieg)
      • Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit (berufsbegleitend)
      • Behindertenarbeit

        • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (Vollzeitausbildung)
        • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (Quereinstieg)
        • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (berufsbegleitend)
        • Diplom-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit (berufsbegleitend)
        • Behindertenbegleitung

          • Fach-SozialbetreuerIn Behindertenbegleitung (berufsbegleitend)
          • Diplom-SozialbetreuerIn Behindertenbegleitung (berufsbegleitend)
          • Pflegeassistenz

            • PflegeassistentIn
            • Anerkennung Ihrer Ausbildung zur PflegeassistentIn
            • Pflegefachassistenz

              • Verkürzte Ausbildung zur Pflegefachassistenz
              • Heimhilfe

                • HeimhelferIn
                • Mehrstündige Alltagsbegleitung
                  AlltagsbegleiterIn


    Art: Schulausbildung

    Dauer: 2 Jahre

    Form: Vollzeit

    ISCED-Level: 3  

    Voraussetzungen:

    • Hörbehinderung bzw. Gehörlosigkeit
    • Vollendung des 17. Lebensjahres
    • positiver Abschluss der 9. Schulstufe
    • erfolgreicher Besuch mindestens einer Klasse einer mittleren oder höheren Schule oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
    • positiver Eignungstest
    • Deutsche Sprache
    • Gebärdensprachkompetenz oder die Bereitschaft Gebärdensprache zu erlernen

    Abschluss:

  • Fach-SozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung
  • Berechtigungen:

    Sozialbetreuung in der Behindertenbegleitung
    insbesondere Arbeit im Sozialbereich mit hörbehinderten und mehrfachbehinderten Menschen

    Info:

    Fachniveau "FachsozialbetreuerIn Behindertenbegleitung"; Dauer: 2 Jahre mit 2808 Theorieeinheiten und 1200 Praxisstunden. Teil der Ausbildung ist auch die Unterstützung in der Basisversorgung (UBV)

    Ausbildungsinhalte:

    • Religion
    • Deutsch
    • ÖGS
    • Kommunkation
    • Aktivierung und kreativer Ausdruck
    • Berufskunde und Ethik
    • Gerontologie
    • Humanwiss. Grundbildung
    • Politische Bildung, Geschichte und Recht
    • Gesundheits- und Krankenpflege
    • Gesundheits- und Krankheitslehre und Hygiene
    • Haushalt, Ernährung, Diät
    • Management und Organisation
    • Behindertenbegleitung
    • Psychohygiene und Supervision
    • Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung
    • Pflichtpraktikum

    Adressen:

    vis.com - Schule für Sozialbetreuungsberufe des Konvents der Barmherzigen Brüder
    Kaplanhofstraße 40
    4020 Linz

    Tel.: +43 (0)732 234 217
    Fax: +43 (0)732 651 442 -20
    email: vis.com@inode.at
    Internet: https://www.barmherzige-brueder.at/unit/issn/gehoerlosigkeit/arbeitbildung/viscom