MikrotechnikerIn (Medizintechnik)

Ausbildung

Mehr zur Ausbildung finden Sie beim Beruf: MikrotechnikerIn / MikrosystemtechnikerIn

Art: Masterstudium

Dauer: 4 Semester

Form: Vollzeit

NQR-Level: 7  ISCED-Level: 7  ECTS-Punkte: 120  

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Bachelorstudium oder gleichwertiger Abschluss in relevanten Studien oder Studien mit einem bestimmten Grad relevanter ECTS-Punkte

Abschluss: Master of Science in Engineering (MSc oder M.Sc.)

Berechtigungen:

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Info:

Unterrichtssprache: Englisch

In den entwickelten Ländern ist Medizintechnik angesichts der technischen Fortschritte und der alternden Gesellschaft ein rasant wachsender Markt. Damit steigt auch die Nachfrage nach entsprechend ausgebildeten, geschulten und erfahrenen Fachkräften. Im Studium werden neben klassischen Inhalten wie bildgebende Diagnostik, Medizingeräte und IT auch in jüngerer Zeit aktuell gewordene Themen wie Augmented Reality, personalisierte Medizin und regulatorische Fragen schwerpunktmäßig behandelt. (Quelle: MCI)

Inhalte:

  • Core area imaging, IT & hardware: Medicine IT, statistics & data / Medical hardware / Imaging
  • Projects and technical case studies
  • Medical Engineering: Personalized medicine / Medical devices / Regulatory
  • Management & Entrepreneuship
  • Master thesis & scientific writing

Weitere Infos: https://www.mci.edu/de/studium/master/medical-technologies-vz

Adressen:

MCI - Management Center Innsbruck Fachhochschulgesellschaft mbH
Universitätsstraße 15
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)512 / 20 70 -0
Fax: +43 (0)512 / 20 70 -1099
email: office@mci.edu
Internet: https://www.mci.edu/