Kfz-Sachverständiger / Kfz-Sachverständige

Weiterbildung

Weiterbildung ist für alle Sachverständigen ein wichtiges Thema. Insbesondere gerichtlich beeidete Sachverständige sollten sich regelmäßig fortbilden, da eine Eintragung in die Sachverständigenliste auf jeweils 5 Jahre befristet ist und in der Regel nur bei Nachweis entsprechender Fortbildungsaktivitäten verlängert wird.

Art: Lehrgang

Dauer: 60 Lehreinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • keine im Grundlagenkurs
  • Fortgeschrittenenkurs im jeweiligen Schweißverfahren

Abschluss:

Zertifikat

Info:

Zielgruppe: MitarbeiterInnen metallverarbeitender Betriebe, InstallateurInnen, SchweißerInnen, KFZ-MechanikerInnen, KarosseurInnen und MeisterprüfungskandidatInnen der Metallberufe

Kosten: 490,00 EUR exkl. Prüfungsgebühren

Inhalte:

Vorträge und Werkstattvorführungen:

  • Arbeitsgeräte
  • Schweißmaschinen
  • Unfallverhütung
  • Vorgänge beim Schweißen
  • Schweißverfahren
  • Werkstoffe, ihre Zusammensetzung und Schweißbarkeit
  • Elektroden
  • Nahtarten

praktische Übungen:

  • Zünden
  • Ziehen
  • Halten des Lichtbogens
  • Raupenziehen
  • Auftragsschweißungen
  • Kehlnähte
  • Ecknähte
  • Stumpfnähte
  • Brennschneiden
  • Abschlussarbeit
  • Schweißverfahren:

  • Autogenschweißen
  • Elektrodenschweißen
  • MAG-Schweißen
  • MIG-Schweißen
  • WIG-Schweißen
  • WIG/Elektroden-Schweißen
  • jeweils an unterschiedlichen Werkstoffen, Blechen oder Rohren
  • Adressen:

    WIFI Kärnten
    Europaplatz 1
    9021 Klagenfurt

    Tel.: +43 (0)5 9434 -901
    Fax: +43 (0)5 9434 -911
    email: wifi@wifikaernten.at
    Internet: https://www.wifikaernten.at/

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 70 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Karosseriebautechniker/innen, Lackierer/innen, Kfz-Techniker/innen, die das Zeugnis „Fachkraft für Kleinschadenreparatur“ erlangen möchten.

    Abschluss:

    Zeugnis

    Info:

    Inhalt:
    In diesem Lehrgang lernen Sie, Gebrauchtfahrzeuge fachgerecht aufzubereiten (Windschutzscheibenreparatur, Lackaufbereitung, Velour-, Leder- und Innenraumkunststoffreparatur, Bagatell-Lackschadenreparatur, Hagelschäden- und Dellenreparatur, Kunststoffschweißen und -kleben).

    Adressen:

    WIFI Oberösterreich
    Wiener Straße 150
    4021 Linz

    Tel.: +43 (0)5 7000 -77
    Fax: +43 (0)5 7000 -7609
    email: kundenservice@wifi-ooe.at
    Internet: http://www.wifi-ooe.at

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 12-32 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    KFZ-Lehre bzw. Berufspraxis

    Abschluss:

    Kursbestätigung

    Info:

    Inhalt:
    Batterieaufbau - Elektrochemische Vorgänge beim Laden und Entladen der Batterie - Induktionsprinzip - Drehstromlichtmaschinen, Regler (Prüfen im eingebauten Zustand, Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung an Dioden, Wicklungen - Schubschraubtriebstarter (Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung von Anker, Wicklungen, Magnetschalter - Schalttafel, Verkabeln verschiedener Stromkreise - praktische Arbeiten der Kursteilnehmer

    Adressen:

    WIFI Niederösterreich
    Mariazeller Straße 97
    3100 St. Pölten

    Tel.: +43 (0)2742 / 890 -2000
    Fax: +43 (0)2742 / 890 -2100
    email: kundenservice@noe.wifi.at
    Internet: https://www.noe.wifi.at/

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 12-32 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    KFZ-Lehre bzw. Berufspraxis

    Abschluss:

    Kursbestätigung

    Info:

    Inhalt:
    Batterieaufbau - Elektrochemische Vorgänge beim Laden und Entladen der Batterie - Induktionsprinzip - Drehstromlichtmaschinen, Regler (Prüfen im eingebauten Zustand, Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung an Dioden, Wicklungen - Schubschraubtriebstarter (Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung von Anker, Wicklungen, Magnetschalter - Schalttafel, Verkabeln verschiedener Stromkreise - praktische Arbeiten der Kursteilnehmer

    Adressen:

    WIFI Oberösterreich
    Wiener Straße 150
    4021 Linz

    Tel.: +43 (0)5 7000 -77
    Fax: +43 (0)5 7000 -7609
    email: kundenservice@wifi-ooe.at
    Internet: http://www.wifi-ooe.at

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 12-32 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    KFZ-Lehre bzw. Berufspraxis

    Abschluss:

    Kursbestätigung

    Info:

    Inhalt:
    Batterieaufbau - Elektrochemische Vorgänge beim Laden und Entladen der Batterie - Induktionsprinzip - Drehstromlichtmaschinen, Regler (Prüfen im eingebauten Zustand, Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung an Dioden, Wicklungen - Schubschraubtriebstarter (Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung von Anker, Wicklungen, Magnetschalter - Schalttafel, Verkabeln verschiedener Stromkreise - praktische Arbeiten der Kursteilnehmer

    Adressen:

    WIFI Salzburg
    Julius-Raab-Platz 2
    5020 Salzburg

    Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
    Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
    email: info@sbg.wifi.at
    Internet: http://www.wifisalzburg.at

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 12-32 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    KFZ-Lehre bzw. Berufspraxis

    Abschluss:

    Kursbestätigung

    Info:

    Inhalt:
    Batterieaufbau - Elektrochemische Vorgänge beim Laden und Entladen der Batterie - Induktionsprinzip - Drehstromlichtmaschinen, Regler (Prüfen im eingebauten Zustand, Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung an Dioden, Wicklungen - Schubschraubtriebstarter (Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung von Anker, Wicklungen, Magnetschalter - Schalttafel, Verkabeln verschiedener Stromkreise - praktische Arbeiten der Kursteilnehmer

    Adressen:

    WIFI Steiermark
    Körblergasse 111-113
    8021 Graz

    Tel.: +43 (0)316 / 602 -1234
    Fax: +43 (0)316 / 602 -301
    email: info@wifi.wkstmk.at
    Internet: http://www.stmk.wifi.at

    Art: Sonstige Ausbildung

    Dauer: 12-32 Trainingseinheiten

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    KFZ-Lehre bzw. Berufspraxis

    Abschluss:

    Kursbestätigung

    Info:

    Inhalt:
    Batterieaufbau - Elektrochemische Vorgänge beim Laden und Entladen der Batterie - Induktionsprinzip - Drehstromlichtmaschinen, Regler (Prüfen im eingebauten Zustand, Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung an Dioden, Wicklungen - Schubschraubtriebstarter (Prüfen im ausgebauten Zustand) - Einzelbauteilprüfung von Anker, Wicklungen, Magnetschalter - Schalttafel, Verkabeln verschiedener Stromkreise - praktische Arbeiten der Kursteilnehmer

    Adressen:

    WIFI Wien
    Währinger Gürtel 97
    1180 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
    Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
    email: Kundenservice@wifiwien.at
    Internet: https://www.wifiwien.at/

    Art: Lehrgang

    Dauer: 160 Trainingseinheiten (2 Module)

    Form: Berufsbegleitend

    Voraussetzungen:

    Anforderungsprofil:
    Lehrabschlussprüfung KFZ-Techniker oder Meisterprüfung KFZ Techniker

    Abschluss:

    Diplom

    Info: Der Kurs wird derzeit nicht angeboten.

    Inhalt:

    • Modul 1:
      Grundlagen der KFZ-Elektrik/Elektronik - Elektrische und elektronische Bauelemente - Elektrische und elektronische Messtechnik - Mess- und Schaltübungen an elektrischen und elektronischen Bauteilen - Elektronische Motordiagnose - Energieversorgung und Generator - Elektromotoren und Starter - Werkstättenunterricht mit Gruppenteilung
    • Modul 2:
      Zündanlagen: Arten, Aufbau, Funktion, Sensoren, Aktoren, Diagnose - Elektronische Motormanagementsysteme Ottomotoren: Übersicht, Funktion, Sensoren, Aktoren, Diagnosemöglichkeiten - Elektronische Motormanagementsysteme Dieselmotoren: Übersicht, Funktion, Sensoren, Aktoren, Diagnose - Elektronische Abgasregelung: Funktion, Sensoren, Aktoren, Diagnose - Digitaler Datenverkehr: Multiplexer, LIN-Bus, CAN-Bus, D²B, MOST, Byteflight, Funktionsübersicht, Diagnose - Elektronische Fahrsicherheitssysteme: ABS, ASR, ESP, ABV, MSR, GMR, FDR, Funktionsübersicht, Zusammenhänge, Prüfung, Diagnose

    Adressen:

    WIFI Tirol
    Egger-Lienz-Straße 116
    6020 Innsbruck

    Tel.: +43 (0)5 90 905 -7000
    Fax: +43 (0)5 90 905 -57777
    email: info@wktirol.at
    Internet: http://www.tirol.wifi.at


    Informationen und Suchmöglichkeiten zu Weiterbildungsmöglichkeiten bieten zum Beispiel: