Legasthenie- und DyskalkulietrainerIn

Weiterbildung

Legasthenie- und DyskalkulietrainerInnen können sind beruflich im Bereich der Pädagogik und der psychosozialen Betreuung weiterbilden, um ihre Trainingsangebot zu ergänzen. Neue Entwicklungen und Weiterbildungsbereiche: Stressmanagement, Lernmethoden, Familienbegleitung, Frühförderung.

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 5 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • ein Studium der Psychologie oder der Pädagogik/Erziehungswissenschaften/Bildungswissenschaften (jeweils mind. 180 ECTS)
  • oder
  • mit dem Abschluss Diplomierte Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter die Akademie für Sozialarbeit absolviert haben, oder
  • die Fachhochschule Soziale Arbeit erfolgreich abgeschlossen haben, oder
  • an einer Bundes-Bildungsanstalt für Elementarpädagogik und Sozialpädagogik, die Ausbildung für Elementarpädagogik, das Kolleg für Elementarpädagogik oder das Kolleg für Sozialpädagogik erfolgreich absolviert haben
  • und
  • die persönliche Eignung für diesen Beruf durch die positive Absolvierung eines Orientierungsseminars und eines persönlichen Zulassungsgespräches belegen und
  • die Aufnahmeprüfung über die facheinschlägigen Kenntnisse bestehen.

Abschluss:

Akademische Frühfördererin und Familienbegleiterin / Akademischer Frühförderer und Familienbegleiter

Info:

In Kooperation zwischen der Postgraduate School der Medizinischen Universität Graz und dem Sozial- und Heilpädagogischen Förderinstitut Steiermark.

Kosten: EUR 10.400,00

Inhalte:
Neben den theoretischen und wissenschaftlichen Grundlagen in den Bereichen Pädagogik (Heil-, Sozial- und Sonderpädagogik), Psychologie, Psychotherapie, Medizin, Soziologie, Sozialarbeit und Rechtskunde, speziell bezogen auf das Säuglings- und Kleinkindalter, wird vor allem auf die Persönlichkeitsweiterentwicklung und die Entfaltung der individuellen Beratungskompetenz großer wert gelegt.

Weitere Infos: https://postgraduate-school.medunigraz.at/

Adressen:

Postgraduate School der Medizinische Universität Graz
Harrachgasse 21/IV
8010 Graz

Tel.: +43 (0)316 385 -73673
email: postgraduate.school@medunigraz.at
Internet: https://postgraduate-school.medunigraz.at/

Sozial- und Heilpädagogisches Förderinstitut Steiermark - SHFI
Puchstraße 85/1
Innovationspark Puntigam - Halle C
8020 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 39 28 05
Fax: +43 (0)316 / 39 28 05 -14
email: office@shfi.at
Internet: http://www.shfi.at

Schwerpunkte:

Lehrgang für Sozialbetreuungsberufe im Schwerpunkt Behindertenbegleitung (Fach- und Diplomniveau)

HeimhelferInnenausbildung


Art: Universitätslehrgang

Dauer: 6 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Studienberechtigung
  • abgeschlossenes Diplomstudium der Pädagogik bzw. Psychologie oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung aus einem heilpädagogischen, psychologischen, medizinischen, psychotherapeutischen oder sozialen Bereich
  • facheinschlägige Praxis von mindestens 2 Jahren in fördernder Arbeit mit Kleinkindern

Abschluss:

AkademischeR Frühförderin/Frühförderer und FamilienbegleiterIn

Info:

Zielgruppe:

  • AbsolventInnen der Pädagogik bzw. Psychologie oder
  • Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung aus einem heilpädagogischen, psychologischen, medizinischen, psychotherapeutischen oder sozialen Bereich
  • Inhalte:
    In dieser sehr praxisorientierten Ausbildung lernen die TeilnehmerInnen Familien mit entwicklungsgefährdeten und -verzögerten bzw. behinderten Kindern bis zu sechs Jahren zu betreuen. Neben Inhalten aus Pädagogik, Psychologie, Psychotherapie, Medizin, Soziologie und Sozialarbeit wird großer Wert auf Beratungskompetenz und Persönlichkeitsbildung gelegt.

    Adressen:

    Universität Wien - Postgraduate Center
    Spitalgasse 2
    Campus der Universität Wien
    1090 Wien

    Tel.: +43 (0)1 / 42 77 -10800
    Fax: +43 (0)1 / 42 77 -9108
    email: info@postgraduatecenter.at
    Internet: https://www.postgraduatecenter.at/

Art: Universitätslehrgang

Dauer: 1 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • MitarbeiterInnen von Rettungsdiensten, Feuerwehr, Exekutive, Gemeinde-, Bezirks- und Landesbehörden, Schulen, Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Pfarreien etc., ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen und PsychologInnen in der niedergelassenen Praxis
  • Absolvierte Grundstufe oder ein entsprechendes Äquivalent, 16 Stunden Erste-Hilfe-Kurs und beruflicher Umgang mit psychotraumatischen Personen; Mindestalter 21 Jahre

Abschluss:

Master of Science in Psychotraumatologie und Stressmanagement (MSc)

Info:

Zielgruppe:
MitarbeiterInnen von Rettungsdiensten, Feuerwehr, Exekutive, Gemeinde-, Bezirks- und Landesbehörden, Schulen, Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Pfarreien etc., ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen und PsychologInnen in der niedergelassenen Praxis.

Inhalte:
Den TeilnehmerInnen der Aufbaustufe des Universitätslehrganges "Psychotraumatologie und Stressmanagement" wird eine Vertiefung in Theorie und Praxis von Trauma und psychischen Erkrankungen mit besonderer Berücksichtigung der posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) vermittelt. Weitere Schwerpunkte stellen die spezielle Psychotraumatologie bezogen auf geschlechts-, alters- und herkunftsspezifischen Besonderheiten dar.

Adressen:

Donau-Universität Krems - Fakultät für Gesundheit und Medizin - Department Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit
Dr. Karl Dorrek-Straße 30
3500 Krems

Tel.: +43 (0)2732 / 893-2639
Fax: +43 (0)2732 / 893-4630
email: margit.dirnberger@donau-uni.ac.at
Internet: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/psymed/index.php

Art: Lehrgang

Dauer: 116 UE (2 bis 5 Monate)

Form: Berufsbegleitend und Vollzeit

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Spass am Arbeiten mit Menschen
  • Interesse an der Wissensvermittlung
  • Talent vor Menschen zu sprechen

Abschluss: Diplom
Prüfung mit staatlicher ISO-Zertifizierung zum/zur FachtrainerIn gem. ISO 17024

Berechtigungen: TrainierInnentätigkeit im akkreditierten Bereich
Für die Tätigkeit als AMS-TrainerIn sind zusätzliche Seminare im Bereich Gender und Diversity-Management erforderlich

Info:

Ausbildunsinhalte

  • Modul 1: Grundlagen der Erwachsenenbildung (2 UE)
  • Modul 2: Aufbau von wirkungsvollen Trainings (6 UE)
  • Modul 3: Präsentationstechnik und Rhetorik (16 UE)
  • Modul 4: Kommunikation und Körpersprache (12 UE)
  • Modul 5: Zielsetzung und Standortbestimmung (8 UE)
  • Modul 6: Team, Gruppe, Prozess und Ich (16 UE)
  • Modul 7: Erfolg als Trainer/in (16 UE)
  • Modul 8: Coaching Tools für Trainer/innen (8 UE)
  • Praxismodule:
    - Modul 9: Übungsmodul: Anwenden und Durchführen von Trainings und deren Reflexion, Prüfungsvorbereitung (16 UE)
    - Modul 10: Übungs-Gruppen: Durchführen von Trainings und Vorbereiten von Skripten, Unterlagen, Präsentationen in Übungsgruppen (16 UE),
    Nachweis durch Protokolle

Kosten: EUR 2.050,00 + Prüfungsgebühr (EUR 200,00 + EUR 200,00 für staatliche Prüfung)

Adressen:

Bildungszone
Wimbergergasse 14-16/4
1070 Wien

Tel.: +43 (0)676 33 44 088
email: office@bildungszone.at
Internet: https://www.bildungszone.co.at/

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: 100 UE (5 Wochen) + Praktikum

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • Muttersprache Deutsch oder Nachweis einer Sprachprüfung mindestens auf Niveau C1

Abschluss: Diplom des Ausbildungsinstituts nach schriftlicher Abschlussarbeit und Präsentation

Info:

Die Ausbildung erfolgt an 4 Nachmittagen pro Woche über 5 Wochen + Praktikum und Peergroups.

Kosten: EUR 2.100,00 (inkl. USt)

Inhalte:

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Sprachwissenschaftliche Grundlagen
  • Grammatik
  • Lerntypen
  • Spiele im DaF/DaZ Unterricht
  • Lernhemmungen und Traumata
  • Fehlerkorrektur
  • Methodik und Didaktik
  • Leistungsbemessung
  • Religion im DaF/DaZ Unterricht
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Alphabetisierung
  • Gruppendynamik
  • Konfliktmanagement
  • Fremdsprachendidaktik und TrainerInnenrolle
  • Gender Mainstreaming
  • Diversity Management

Adressen:

Institut EWI
Franzensbrückenstraße 4/3
1020 Wien

Tel.: +43 (0)660 818 50 33
email: office1030@institut-ewi.at
Internet: http://www.institut-ewi.at

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: Modular: bis zu 164 Lehreinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • je nach WIFI: Absolvierung eines Grundlehrgangs

Abschluss:

Zeugnis, Diplom

Berechtigungen:

Der positive Abschluss berechtigt zum Führen der Bezeichnung „Diplomierte/r MentaltrainerIn“.

Info:

Zielgruppe: TrainerInnen, BeraterInnen, PsychotherapeutInnen, LehrerInnen, ManagerInnen, SupervisorInnen, FitnesstrainerInnen, StressmanagementtrainerInnen, LegasthenietrainerInnen

Kosten: ca. 1.700,00 EUR - 3.200,00 EUR

Inhalte:

  • Grundlagen des Mentaltrainings
  • Persönlichkeit und Verhalten
  • Kommunikation mit mir und anderen
  • Körper, Entspannung, Trance
  • Zielarbeit
  • Ängste, Blockaden, Believes
  • Selbstverwirklichung und Glück
  • Arbeit als TrainerIn

Adressen:

WIFI Kärnten
Europaplatz 1
9021 Klagenfurt

Tel.: +43 (0)5 9434 -901
Fax: +43 (0)5 9434 -911
email: wifi@wifikaernten.at
Internet: https://www.wifikaernten.at/

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: Modular: bis zu 164 Lehreinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • je nach WIFI: Absolvierung eines Grundlehrgangs

Abschluss:

Zeugnis, Diplom

Berechtigungen:

Der positive Abschluss berechtigt zum Führen der Bezeichnung „Diplomierte/r MentaltrainerIn“.

Info:

Zielgruppe: TrainerInnen, BeraterInnen, PsychotherapeutInnen, LehrerInnen, ManagerInnen, SupervisorInnen, FitnesstrainerInnen, StressmanagementtrainerInnen, LegasthenietrainerInnen

Kosten: ca. 1.700,00 EUR - 3.200,00 EUR

Inhalte:

  • Grundlagen des Mentaltrainings
  • Persönlichkeit und Verhalten
  • Kommunikation mit mir und anderen
  • Körper, Entspannung, Trance
  • Zielarbeit
  • Ängste, Blockaden, Believes
  • Selbstverwirklichung und Glück
  • Arbeit als TrainerIn

Adressen:

WIFI Niederösterreich
Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Tel.: +43 (0)2742 / 890 -2000
Fax: +43 (0)2742 / 890 -2100
email: kundenservice@noe.wifi.at
Internet: https://www.noe.wifi.at/

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: Modular: bis zu 164 Lehreinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • je nach WIFI: Absolvierung eines Grundlehrgangs

Abschluss:

Zeugnis, Diplom

Berechtigungen:

Der positive Abschluss berechtigt zum Führen der Bezeichnung „Diplomierte/r MentaltrainerIn“.

Info:

Zielgruppe: TrainerInnen, BeraterInnen, PsychotherapeutInnen, LehrerInnen, ManagerInnen, SupervisorInnen, FitnesstrainerInnen, StressmanagementtrainerInnen, LegasthenietrainerInnen

Kosten: ca. 1.700,00 EUR - 3.200,00 EUR

Inhalte:

  • Grundlagen des Mentaltrainings
  • Persönlichkeit und Verhalten
  • Kommunikation mit mir und anderen
  • Körper, Entspannung, Trance
  • Zielarbeit
  • Ängste, Blockaden, Believes
  • Selbstverwirklichung und Glück
  • Arbeit als TrainerIn

Adressen:

WIFI Oberösterreich
Wiener Straße 150
4021 Linz

Tel.: +43 (0)5 7000 -77
Fax: +43 (0)5 7000 -7609
email: kundenservice@wifi-ooe.at
Internet: http://www.wifi-ooe.at

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: Modular: bis zu 164 Lehreinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • je nach WIFI: Absolvierung eines Grundlehrgangs

Abschluss:

Zeugnis, Diplom

Berechtigungen:

Der positive Abschluss berechtigt zum Führen der Bezeichnung „Diplomierte/r MentaltrainerIn“.

Info:

Zielgruppe: TrainerInnen, BeraterInnen, PsychotherapeutInnen, LehrerInnen, ManagerInnen, SupervisorInnen, FitnesstrainerInnen, StressmanagementtrainerInnen, LegasthenietrainerInnen

Kosten: ca. 1.700,00 EUR - 3.200,00 EUR

Inhalte:

  • Grundlagen des Mentaltrainings
  • Persönlichkeit und Verhalten
  • Kommunikation mit mir und anderen
  • Körper, Entspannung, Trance
  • Zielarbeit
  • Ängste, Blockaden, Believes
  • Selbstverwirklichung und Glück
  • Arbeit als TrainerIn

Adressen:

WIFI Salzburg
Julius-Raab-Platz 2
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
email: info@sbg.wifi.at
Internet: http://www.wifisalzburg.at

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: Modular: bis zu 164 Lehreinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • je nach WIFI: Absolvierung eines Grundlehrgangs

Abschluss:

Zeugnis, Diplom

Berechtigungen:

Der positive Abschluss berechtigt zum Führen der Bezeichnung „Diplomierte/r MentaltrainerIn“.

Info:

Zielgruppe: TrainerInnen, BeraterInnen, PsychotherapeutInnen, LehrerInnen, ManagerInnen, SupervisorInnen, FitnesstrainerInnen, StressmanagementtrainerInnen, LegasthenietrainerInnen

Kosten: ca. 1.700,00 EUR - 3.200,00 EUR

Inhalte:

  • Grundlagen des Mentaltrainings
  • Persönlichkeit und Verhalten
  • Kommunikation mit mir und anderen
  • Körper, Entspannung, Trance
  • Zielarbeit
  • Ängste, Blockaden, Believes
  • Selbstverwirklichung und Glück
  • Arbeit als TrainerIn

Adressen:

WIFI Steiermark
Körblergasse 111-113
8021 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 602 -1234
Fax: +43 (0)316 / 602 -301
email: info@wifi.wkstmk.at
Internet: http://www.stmk.wifi.at

Art: Sonstige Ausbildung

Dauer: Modular: bis zu 164 Lehreinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • je nach WIFI: Absolvierung eines Grundlehrgangs

Abschluss:

Zeugnis, Diplom

Berechtigungen:

Der positive Abschluss berechtigt zum Führen der Bezeichnung „Diplomierte/r MentaltrainerIn“.

Info:

Zielgruppe: TrainerInnen, BeraterInnen, PsychotherapeutInnen, LehrerInnen, ManagerInnen, SupervisorInnen, FitnesstrainerInnen, StressmanagementtrainerInnen, LegasthenietrainerInnen

Kosten: ca. 1.700,00 EUR - 3.200,00 EUR

Inhalte:

  • Grundlagen des Mentaltrainings
  • Persönlichkeit und Verhalten
  • Kommunikation mit mir und anderen
  • Körper, Entspannung, Trance
  • Zielarbeit
  • Ängste, Blockaden, Believes
  • Selbstverwirklichung und Glück
  • Arbeit als TrainerIn

Adressen:

WIFI Tirol
Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0)5 90 905 -7000
Fax: +43 (0)5 90 905 -57777
email: info@wktirol.at
Internet: http://www.tirol.wifi.at

Art: Lehrgang

Dauer: 120-172 Trainingseinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Der Besuch einer INFO-Veranstaltung wird empfohlen.

Abschluss:

WIFI Zertifikat "Diplomierte(r) Erwachsenenbildner(in)"

Info:

Zielgruppe:
Personen, die als Trainer/-innen in der Erwachsenenbildung, als firmeninterne Trainer/-innen und/oder als Vortragende an Bildungsinstituten arbeiten möchten.

Inhalt:

  • Didaktische Grundlagen und Grundlagen der Hirnforschung
  • Interpersonelle Kommunikation
  • Präsentation und Moderation
  • Seminardesign: Gestaltung und Durchführung
  • Systemisches Denken und Intervenieren im Training
  • Gruppendynamik und Arbeiten im Team
  • Medieneinsatz: PowerPoint & Co.
  • Selbstmarketing
  • Social Media für Trainer

Adressen:

WIFI Burgenland
Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Tel.: +43 (0)5 909 07 -2000
Fax: +43 (0)5 909 07 -5115
email: info@bgld.wifi.at
Internet: https://www.bgld.wifi.at/

Art: Lehrgang

Dauer: 120-172 Trainingseinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Der Besuch einer INFO-Veranstaltung wird empfohlen.

Abschluss:

WIFI Zertifikat "Diplomierte(r) Erwachsenenbildner(in)"

Info:

Zielgruppe:
Personen, die als Trainer/-innen in der Erwachsenenbildung, als firmeninterne Trainer/-innen und/oder als Vortragende an Bildungsinstituten arbeiten möchten.

Inhalt:

  • Didaktische Grundlagen und Grundlagen der Hirnforschung
  • Interpersonelle Kommunikation
  • Präsentation und Moderation
  • Seminardesign: Gestaltung und Durchführung
  • Systemisches Denken und Intervenieren im Training
  • Gruppendynamik und Arbeiten im Team
  • Medieneinsatz: PowerPoint & Co.
  • Selbstmarketing
  • Social Media für Trainer

Adressen:

WIFI Niederösterreich
Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Tel.: +43 (0)2742 / 890 -2000
Fax: +43 (0)2742 / 890 -2100
email: kundenservice@noe.wifi.at
Internet: https://www.noe.wifi.at/

Art: Lehrgang

Dauer: 120-172 Trainingseinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Der Besuch einer INFO-Veranstaltung wird empfohlen.

Abschluss:

WIFI Zertifikat "Diplomierte(r) Erwachsenenbildner(in)"

Info:

Zielgruppe:
Personen, die als Trainer/-innen in der Erwachsenenbildung, als firmeninterne Trainer/-innen und/oder als Vortragende an Bildungsinstituten arbeiten möchten.

Inhalt:

  • Didaktische Grundlagen und Grundlagen der Hirnforschung
  • Interpersonelle Kommunikation
  • Präsentation und Moderation
  • Seminardesign: Gestaltung und Durchführung
  • Systemisches Denken und Intervenieren im Training
  • Gruppendynamik und Arbeiten im Team
  • Medieneinsatz: PowerPoint & Co.
  • Selbstmarketing
  • Social Media für Trainer

Adressen:

WIFI Oberösterreich
Wiener Straße 150
4021 Linz

Tel.: +43 (0)5 7000 -77
Fax: +43 (0)5 7000 -7609
email: kundenservice@wifi-ooe.at
Internet: http://www.wifi-ooe.at

Art: Lehrgang

Dauer: 120-172 Trainingseinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Der Besuch einer INFO-Veranstaltung wird empfohlen.

Abschluss:

WIFI Zertifikat "Diplomierte(r) Erwachsenenbildner(in)"

Info:

Zielgruppe:
Personen, die als Trainer/-innen in der Erwachsenenbildung, als firmeninterne Trainer/-innen und/oder als Vortragende an Bildungsinstituten arbeiten möchten.

Inhalt:

  • Didaktische Grundlagen und Grundlagen der Hirnforschung
  • Interpersonelle Kommunikation
  • Präsentation und Moderation
  • Seminardesign: Gestaltung und Durchführung
  • Systemisches Denken und Intervenieren im Training
  • Gruppendynamik und Arbeiten im Team
  • Medieneinsatz: PowerPoint & Co.
  • Selbstmarketing
  • Social Media für Trainer

Adressen:

WIFI Salzburg
Julius-Raab-Platz 2
5020 Salzburg

Tel.: +43 (0)662 / 88 88 -411
Fax: +43 (0)662 / 88 32 14
email: info@sbg.wifi.at
Internet: http://www.wifisalzburg.at

Art: Lehrgang

Dauer: 120-172 Trainingseinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Der Besuch einer INFO-Veranstaltung wird empfohlen.

Abschluss:

WIFI Zertifikat "Diplomierte(r) Erwachsenenbildner(in)"

Info:

Zielgruppe:
Personen, die als Trainer/-innen in der Erwachsenenbildung, als firmeninterne Trainer/-innen und/oder als Vortragende an Bildungsinstituten arbeiten möchten.

Inhalt:

  • Didaktische Grundlagen und Grundlagen der Hirnforschung
  • Interpersonelle Kommunikation
  • Präsentation und Moderation
  • Seminardesign: Gestaltung und Durchführung
  • Systemisches Denken und Intervenieren im Training
  • Gruppendynamik und Arbeiten im Team
  • Medieneinsatz: PowerPoint & Co.
  • Selbstmarketing
  • Social Media für Trainer

Adressen:

WIFI Steiermark
Körblergasse 111-113
8021 Graz

Tel.: +43 (0)316 / 602 -1234
Fax: +43 (0)316 / 602 -301
email: info@wifi.wkstmk.at
Internet: http://www.stmk.wifi.at

Art: Lehrgang

Dauer: 120-172 Trainingseinheiten

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Der Besuch einer INFO-Veranstaltung wird empfohlen.

Abschluss:

WIFI Zertifikat "Diplomierte(r) Erwachsenenbildner(in)"

Info:

Zielgruppe:
Personen, die als Trainer/-innen in der Erwachsenenbildung, als firmeninterne Trainer/-innen und/oder als Vortragende an Bildungsinstituten arbeiten möchten.

Inhalt:

  • Didaktische Grundlagen und Grundlagen der Hirnforschung
  • Interpersonelle Kommunikation
  • Präsentation und Moderation
  • Seminardesign: Gestaltung und Durchführung
  • Systemisches Denken und Intervenieren im Training
  • Gruppendynamik und Arbeiten im Team
  • Medieneinsatz: PowerPoint & Co.
  • Selbstmarketing
  • Social Media für Trainer

Adressen:

WIFI Vorarlberg
Bahnhofstraße 24
6850 Dornbirn

Tel.: +43 (0)5572 / 38 94 -425
Fax: +43 (0)5572 / 38 94 -171
email: info@vlbg.wifi.at
Internet: http://www.vlbg.wifi.at

Art: Lehrgang

Dauer: 1 Semester

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:

  • Besuch der Informationsveranstaltung
  • gute physische und psychische Verfassung
  • Interesse an ganzheitlicher Lebensführung und Bereitschaft für persönliche Lernprozesse

Abschluss:

Zertifikat, Diplom

Info:

Zielgruppe:
Lehrer/-innen, Trainer/-innen, Coaches, Therapeuten/-innen, Führungskräfte, Lebens- und Sozialberater/-innen, Sozialpädagogen/-innen, Kindergärtner/-innen

Inhalt:

  • Modul 1 – Brain Gym® Teil 1­ - Kinesiologie pädagogisch orientiert
    Basics der Kinesiologie und Educational Kinesiology (Edu-K®) - Wasser – das Lebenselexier - Der Muskeltest: Das Herzstück der kinesiologischen Verfahren - Noticing: Auf den Körper hören und die persönliche Wahrnehmung schulen - Pace: Den eigenen Lernrhythmus finden - Ablauf einer Balance - Das Konzept der beiden Hemisphären - 5 Schritte-Modell aus Brain Gym® - 3 Kategorien von Brain Gym® Übungen - 6 Aktionsbalancen
  • Modul 2 – Brain Gym® Teil 2 - Kinesiologie ganzheitlich orientiert
    Die drei Dimensionen für den ganzheitlichen Lernen - Testen und Aktivieren der drei Dimensionen - Erweiterte Balance für emotionalen Stressabbau - Kampf-Flucht-Mechanismus - Neue Brain Gym® Übungen zur Veränderung - 6 neue Balancen - Stressmanagement mit Kinesiologie
  • Modul 3 – Brain Gym® - Kinesiologie praktisch orientiert
    Erweitertes Noticing - Optimale Zielformulierung - Gruppenbalance - Selbsttest - Mehr Sicherheit beim Muskeltesten - Verbindung von Herz und Kopf - Experimentieren in den 3 Dimensionen - Förderung der Wahrnehmung - Arbeiten mit persönlichen Zielen
  • Modul 4 - Edu-K® - Kinesiologie gesundheitlich orientiert
    Meridian- und Energielehre - Meridianuhr - die Meridiane und ihre Zuordnungen im Edu-K® Konzept - die 5 Elemente - die Organe - Alarmpunkte - Stärkungsmöglichkeiten - Übungen für Gesundheitsmanagment

Adressen:

WIFI Wien
Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 476 77 -5555
Fax: +43 (0)1 / 476 77 -5588
email: Kundenservice@wifiwien.at
Internet: https://www.wifiwien.at/

Art: Lehrgang

Dauer: 171 UE

Form: Berufsbegleitend

Voraussetzungen:

Anforderungsprofil:
Mindestalter 20 Jahre - abgeschlossene Schulausbildung - verpflichtende Teilnahme am Informationsabend - positives Aufnahmegespräch

Abschluss:

Diplom

Info:

Zielgruppe:
Personen pädagogischer Berufsgruppen, die ihre Lernberatungskompetenz vertiefen möchten (LehrerInnen, KindergärtnerInnen, HorterzieherInnen, SozialpädagogInnen, LektorInnen, PsychologInnen, etc.)

Inhalt:

  • Wahrnehmungs- und Entwicklungspsychologie
  • Lerntheorien, Teilleistungsschwächen
  • Legasthenie, Dyskalkulie, Lernbehelfe
  • Lern- und Zeitmanagement
  • Hyperaktivität, ADHS
  • Konzentrationsförderung und Stressabbau
  • Problemorientiertes Lernen
  • Kommunikation, Gesprächsführung
  • das Coachinggespräch
  • Abschluss

Adressen:

BFI Berufsförderungsinstitut Wien
Alfred-Dallinger-Platz 1
1030 Wien

Tel.: +43 1 811 78-10140
Fax: +43 1 811 78-10118
email: information@bfi.wien
Internet: https://www.bfi.wien

Schwerpunkte:

Servicecenter für Information, Beratung und Anmeldung



Informationen und Suchmöglichkeiten zu Weiterbildungsmöglichkeiten bieten zum Beispiel: